Suche:
News

25.05.2023

Ratssitzung 16.5.23 Teil III.


In 2024 wird der Haushalt dann defizitär, führte Pollmann bei der Ratssitzung am vorvergangenen Dienstag weiter aus. Der Tarifabschluss für den Öffentlichen Dienst mit 200 Euro Zulage und 5,5 Prozent Lohnerhöhung werde zu Buche schlagen. An außerordentlichen Aufwendungen steht der Abriss des Feuerwehrgerätehauses mit 330.600 Euro im Plan.

Bei der Verhältnisbetrachtung für 2024 fällt auf, dass die Aufwendungen für Personalkosten auf über 50 Prozent klettern. Der Finanzplan der laufenden Verwaltung ist also im Saldo defizitär.

Im Investitionsplan ist das neue Feuerwehrgerätehaus mit 1 Mio. Euro plus 500.000 Euro Fördergelder eingestellt. Insgesamt beträgt die Investitionssumme 4 Mio. Euro, davon werden vom Land 2 Mio. Euro erhofft.

An Posten sind noch das auslaufende Leasing für das Feuerwehrfahrzeug einzukalkulieren, sowie die kontinuierliche Aufstockung des Strandkorb- und -zeltparks.

Die Zielvereinbarung mit dem Land werde bis 2023 einzuhalten sein, darüber hinaus wird man wieder mit Fehlbeträgen kalkulieren müssen. Bis 2022 waren die kommunalen Fehlbeträge dank der kapitalisierten Bedarfszuweisung nach und nach abgebaut worden.

 

 

 

 

Gemäß § 110 Abs. 8 S. 1 NKomVG hat die Kommune ein Haushaltssicherungskonzept aufzustellen, wenn der Haushaltsausgleich nicht erreicht werden kann oder eine Überschuldung abgebaut oder eine drohende Überschuldung abgewendet werden muss. Die fiktive Überschussrücklage deckt den voraussichtlichen Fehlbetrag 2024 (§ 110 Abs. 5 NKomVG). Insofern bestehe grundsätzlich nicht die Pflicht zur Erstellung eines Haushaltssicherungskonzeptes, erläuterte Pollmann. Die Zielvereinbarung sei mit dem Landkreis bereits abgesprochen.

 

Mit sechs gegen eine Stimme wurde der Doppelhaushalt 2023/24 wie folgt beschlossen: "Der Verwaltungsausschuss empfiehlt, der Rat beschließt, die Haushaltssatzung 2023 und 2024 der Gemeinde Baltrum mit den Anlagen

Haushalts-, Investitions- und Stellenplan sowie den Beteiligungsbericht 2023.

Sofern die tatsächlichen Jahresabschlüsse 2022 und 2023 von den derzeitigen

Hochrechnungen negativ abweichen und demzufolge der Fehlbetrag 2024 aus der

Überschussrücklage nicht gedeckt werden kann, ist unverzüglich ein

Haushaltssicherungskonzept mit konkreten Maßnahmen zur Konsolidierung zu

erstellen.

 

Jann Bengen (CDU) hatte darauf hingewiesen, dass die CDU-Fraktion einen Antrag auf ganzheitliche Untersuchung des SindBads gestellt hatte. Dieser war seinerzeit mehrheitlich abgelehnt worden. Dass im Haushalt nun 50.000 Euro für die Elektrolyse-Anlage eingeplant seien, halte er nicht für sinnvoll und wollte diesem Unterpunkt nicht zustimmen. Doch ein Haushalt kann nur in Gänze, nicht in Teilen beschlossen werden, erklärte Bürgermeister Harm Olchers. Hinsichtlich der Personalkosten wurde kritisiert, dass die Einstellung eines oder einer Umweltbeauftragten für die Gemeinde Baltrum nicht essenziell und somit vermeidbar sei.


 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Fotos: Präsentation GV Baltrum, Foto Sabine Hinrichs

Weitere News

28.2.2024

Seetrassen – Kompensationsmaßnahmen

Umweltausschusssitzung vom 26. Februar 2024 Teil II....

27.2.2024

Klimaschutzkonzept Baltrum

Umweltausschusssitzung vom 26. Februar 2024, Teil I....

26.2.2024

Der Schornsteinfeger kommt

vom 4. bis zum 14. März auf die Insel!...

26.2.2024

Umweltausschusssitzung am 26. Februar

Montagnachmittag um 15 Uhr im Rathaus...

25.2.2024

Große KSV Boßel-Runde

Alljährliches Treffen der Boßel-Gruppen mit Angehörigen. Zu Beginn, kurz vor dem Start noch schn...

24.2.2024

Kirchenvorstandswahl

am 10. März – Online-Wahl möglich – "Wahllokal" im Gemeindehaus von 11 bis 17 Uhr...

24.2.2024

15 Jahre Eiländer

am Sonnabend, dem 2. März 2024, ab 20.30 Uhr im Skippers Inn! Eintritt frei!...

22.2.2024

IUS: 8. bis 10. März 2024 auf Langeoog

Insulaner unner sück in diesem Jahr auf der Nachbarinsel...

22.2.2024

B.-L.: Ausflugsfahrt zum Weltfrauentag

Am 8. März ist Weltfrauentag...

22.2.2024

Kleine Freiheit wieder ab Freitag

Am 23. Februar ab 17 Uhr...

21.2.2024

Heimathafen heute zu

Heute bleibt das Restaurant Heimathafen geschlossen....

18.2.2024

Tellerrand: PV-Freiflächenanlage in Bürgerhand

Online-Veranstaltung am 21.2.2024 von 10 bis 11 Uhr | Modell für andere Initiativen...

18.2.2024

AK Energie trifft sich am Dienstag

Am 20. Februar 2024 um 19 Uhr im Lesesaal, unten am Rathaus...

15.2.2024

Heimathafen hat auch wieder auf

Dienstag bis Samstag von 15 bis 19 Uhr mit frischen Waffeln, Speisen sowie kalten und heißen Getränk...

14.2.2024

Sealords wieder auf ab 15.2.

Nach umfangreichen Bauarbeiten der Küche wird das Restaurant Sealords sowie Hotel Inselquarteer ab...

13.2.2024

Winter-Punk am Ententeich

Badegäste mit wilden Frisuren...

12.2.2024

Winter-Fete im Skippers

Black Jack gastierte am Karnevalssamstag auf Baltrum...

10.2.2024

Black Jack am Sonnabend im Skippers

Livemusik ab 21 Uhr, Eintritt frei!...

9.2.2024

Export

Denis Metz stellt Vogel-Cartoons auf Norderney aus...

9.2.2024

Heimathafen: Karneval-Partys

Am 9. für die Großen und am 10. Februar für die Kleinen...

8.2.2024

NTB-Jubilate

Saisonvorbereitungen...

7.2.2024

Insularer Erfahrungsaustausch

Am Dienstag und Mittwoch auf Norderney...

6.2.2024

Winterchor fällt Dienstag aus

Der Winter-Chor fiel am 6.2., aus. Nächsten Dienstag geht es wieder weiter!...

5.2.2024

Sport an Karneval

Morgengymnastik, Allroundfiitness, Yoga, Winterbaden + Karnevals-Lauf mit Sophie Schwarz...

4.2.2024

Handy wieder da

schnell gefunden...


Alle Artikel des Jahres

Inselrundgang

Archiv


Volltextsuche:

Alle News der letzten 24 Jahre im Archiv:

2024
2023
2022
2021
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001



7298 Artikel online verfügbar