Suche:
News

31.03.2022

NPH öffnet morgen


Auch das Nationalpark-Haus Baltrum macht am 1. April wieder seine Pforten auf. Es warten nicht nur zwei Aquarien mit selten seltsamen Tierchen und Pflänzchen zum Bestaunen, sondern auch eine umfassende, informative und lehrreiche Dauerausstellung rund um den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer mit seiner Geologie, der Geografie, seinen Bewohnerinnen und Bewohnern, zu den Themen Natur- und Küstenschutz, als auch eine Cartoon-Ausstellung im Obergeschoss vom letztjährigen Inselwitz von Denis Metz und seinen Kolleg*innen. Die Walstimmendunkelkammer nicht zu vergessen. Außerdem gibt es unten eine kleine Verkaufstheke mit allerhand tollen Büchern und kleinem und großem Schnickschnack, wundervollen Häkelzugvögeln, Postkarten u.v.m.

Eine wegen der Umstände etwas zu kurz gekommene Kunstausstellung bereichert das Innen- und Verkaufsangebot: Inselliebhaberin Bärbel Landgrebe hat ihre Gemälde dem Nationalpark-Haus zur Verfügung gestellt, der Verkaufserlös geht komplett an das selbige. FÖJlerin Jule Heyen greift ebenfalls ab und an zu Stift und Pinsel und komplettiert mit ihren Bildern die Ausstellung. Und sie hat die "Müllvitrine" gestaltet.

Außerdem bietet das Team um Nationalpark-Haus-Leiterin Karen Kammer jede Menge Veranstaltungen an, vor allem draußen, was in dieser Zeit besonders gesund ist!

 

 

Veranstaltungen


Wissenswertes über die Insel:
- Dorfführung "Wo bin ich hier eigentlich?" - Führung über die Insel 

- Küstenschutzführung "Baltrum im Kampf gegen das Meer"

 

Watt- und Naturführungen:
- Wattführung "Kleine Wattwanderung" - Ein Spaziergang auf dem Meeresboden, für den man keine Taucherausrüstung braucht!

- Wattführung "Große Wattwanderung" - Ein 120-minütiger Spaziergang auf dem Meeresboden

- Wattführung "Wattwanderung Ü 50"

- Nachtwanderung "Funkeln im Dunkeln" - Eine Nachtwanderung um die Westspitze entlang der geheimnisvollen Lichter, die die dunkle Insel erhellen.

- Vogelführung "Auf Vogelkiek" - Eine Exkursion zur Baltrumer Vogelwelt

- Spülsaumerkundung "Funde am Meeresrand"

 

Exkursionen und Veranstaltungen speziell für Kinder:
- Wattführung "Wattwanderung für Kinder" - Ein Spaziergang auf dem Meeresboden

- Für kleine Nixen und Wassermänner: "Wale"           

- Für kleine Nixen und Wassermänner: "Vögel"               

- Für kleine Nixen und Wassermänner: "Wattwurm"               

 

Vorträge:
- "Kleine Gezeitenkunde" - Bei einem Klönschnack (Norddeutsch für "gemütliche Plauderei") werden die Grundfragen von Ebbe und Flut erklärt.

 

 

Karen Kammer, Torsten Moschner und FÖJlerin Jule Heyen freuen sich auf Ihren Besuch!

 

Saisonöffnungszeiten:
dienstags - freitags
von 09:30 bis 13:00 Uhr | 15:00 bis 18:00 Uhr
samstags, sonntags und feiertags
von 10.00 bis 12:00 Uhr | 15:00 bis 18:00 Uhr
montags geschlossen



Link -> Übersicht: Alle NPH-Veranstaltungen

 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Fotos: Sabine Hinrichs