Suche:
News

20.05.2021

Saisonstart im Nationalpark


20.05.2021 Wilhelmshaven / Presseinformation der Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer

 

Saisonstart für das Naturerlebnis im Weltnaturerbe Wattenmeer

Nationalpark-Informationseinrichtungen und -Partner nehmen Veranstaltungs-Betrieb auf

 

Mit der neuen Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen vom 10. Mai 2021 kommen die Gäste zurück ans niedersächsische Wattenmeer. Pünktlich zu den Feiertagen im Mai dürfen auch die Ausstellungen der Nationalpark-Informationseinrichtungen wieder öffnen. Es gelten die Abstandsregeln und Maskenpflicht.

Gäste können ebenfalls wieder an Naturführungen teilnehmen, solange die Inzidenzwerte unter 100 bleiben. Auch hierbei ist ein Mund-Nasen-Schutz mitzuführen und bei längerer Unterschreitung von Mindestabständen aufzusetzen. Die Kontaktdatenverfolgung sowie die Vorlage eines aktuellen negativen Corona-Tests (Selbsttest mit eigener Dokumentation ausreichend) oder eines Impf- oder Genesungsnachweises sind sowohl für den Besuch einer Ausstellung als auch bei einer Naturführung notwendig.

„Wir freuen uns, dass sowohl unsere Nationalpark-Informationseinrichtungen als auch unsere Nationalpark-Partner wieder ihre Bildungsarbeit aufnehmen dürfen und die Faszination des Wattenmeers weiter an ihre Gäste vermitteln können“, sagt Peter Südbeck, Leiter der Nationalparkverwaltung. „Das Naturerlebnis ist elementar auch für die Gesundheit der Menschen.“

Wer das Wattenmeer wieder entdecken und erleben und dabei an der frischen Luft sein Immunsystem stärken möchte, ist herzlich eingeladen, sich bei den Nationalpark-Informationseinrichtungen und -Partnern über Hygieneregeln, Öffnungszeiten und Veranstaltungstermine zu informieren.

 

Nationalpark-Informationseinrichtungen: www.nationalparkhaus-wattenmeer.de

Veranstaltungskalender: www.nationalpark-wattenmeer-erleben.de

Nationalpark-Partner: www.nationalpark-partner-wattenmeer-nds.de

 

Der Schutz von Lebensräumen und Ökosystemen ist laut Weltbiodiversitätsrat IPBES auch ein wichtiges Instrument zur Vorbeugung von weiteren Pandemien. Großschutzgebiete wie der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer bieten der Natur einen Rückzugsort und verringern den Kontakt zwischen Wildtieren, Nutztieren und dem Menschen, der Pandemien auslösen kann.

 

Aktuelle Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen:

www.niedersachsen.de/Coronavirusvorschriften-der-landesregierung-185856.html

 

 

 

 

Nationalpark-Informationseinrichtungen und -Partner laden wieder zum Naturerlebnis im Weltnaturerbe Wattenmeer ein – mit viel Raum und Abstand.


 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Foto: Sabine Hinrichs (2019)
Quelle: Nationalpark-Verwaltung Niedersächsisches Wattenmeer