Suche:
News

14.08.2020

Dr. Hansen lädt ein


Dr. Thorsten Hansen möchte Bürgermeister von Baltrum werden. Der gebürtige Leeraner forscht an der Universität Gießen und will sich beruflich verändern, vor allem zieht es ihn zurück nach Ostfriesland.

 

Am Sonnabend und Sonntag gibt er den Baltrumer Bürgerinnen und Bürgern Gelegenheit, ihn kennenzulernen. Dazu lädt er ins Strandhotel Wietjes ein:

 

Kennenlernabend jeweils ab ab 21 Uhr!

 

 

 

 

Die Einladung richtet sich an alle Baltrumer und Baltrumerinnen.

Dr. Thorsten Hansen ist kennenzulernen am Samstag, dem 15. und Sonntag, dem 16. August um 21 Uhr im Strandhotel Wietjes. Das erste Getränk übernehme er!

 

Er schreibt:

 

"Mein Name ist Dr. Thorsten Hansen, zur Zeit wohnhaft in Gießen. Ich bin 1968 in Leer, Ostfriesland, geboren, wo ich mein Abitur gemacht habe. Nach dem Studium der Informatik, Psychologie und Philosophie an der Technischen Universität zu Braunschweig und dem Abschluss als Diplom-Informatiker »mit Auszeichnung« zog es mich in den Süden nach Ulm, wo ich zum Dr. rer. nat. promoviert wurde. Seit 2002 arbeite ich als Wissenschaftler an der Justus-Liebig-Universität zu Gießen und erforsche die menschliche Farbwahrnehmung. Mein gesellschaftliches Engagement kumulierte 2012 in der Gründung des »Vereins der Freunde zur Verständigung zwischen verschiedenen Religionen und Glaubensgemeinschaften und zur Begegnung mit Gott – one god one vision e. V.«, dessen 1. Vorsitzender ich seitdem bin. In meiner Freizeit spiele ich u. a. Tennis und Klavier. Last but not least bin ich Vater dreier Söhne, den volljährigen Paul und Jonas, und dem 14-jährigen Julius.

Hiermit möchte ich Ihnen meinen Wunsch mitteilen, für das Amt des Bürgermeisters auf Baltrum zu kandidieren."


 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Foto: Hansen
Quelle: Dr. Thorsten Hansen