Suche:
News

18.06.2020

B-L: ab 22.6. Normalverkehr


Ab dem 22. Juni werden die Fähren der Reederei Baltrum-Linie wieder mit der vollen Kapazität fahren dürfen, teilt die Reederei am Donnerstag, dem 18. Juni 2020 mit. 

Für die Fährbetriebe gelten dann die Regelungen der Landesverordnung einschließlich Maskenpflicht, Hygiene- und Abstandsregelungen unmittelbar.

 

Desweiteren bemüht sich die Reederei Baltrum-Linie darum, auch wieder Tagesgäste transportieren zu dürfen und steht dazu in Kontakt mit dem Landkreis Aurich, der "in Anbetracht des derzeitigen Infektionsgeschehens" die Allgemeinverfügung zu den Fährbetrieben zum 22. Juni aufheben will. Aurich ist zuständig für Juist, Norderney und Baltrum.

Die Landkreise Leer (Borkum) und Wittmund (Langeoog und Spiekeroog) haben ebenfalls bereits angekündigt, die Sperren für Tagesgäste ab dem 22. Juni 2020 aufzuheben. Norderney will hingegen vorerst noch keine Tagesgäste zulassen. Wangerooge (Landkreis Friesland) darf ab 23. Juni wieder Tagesgäste empfangen mit Einschränkungen zu Ferienbeginn und an den Wochenenden.

 

Ob Tagesgäste ab dem 22. Juni wieder zur Insel Baltrum kommen dürfen, soll noch diese Woche entscheiden werden.


 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Foto: Archiv s-press!
Quelle: Reederei Baltrum-Linie