Suche:
News

06.05.2021

Buch des FVNJ erschienen


Der Friesische Verband für Naturschutz und ökologische Jagd e. V. (www.fvnj.eu) hat eine Dokumentation über die Entwicklung des Nationalparks „Niedersächsisches Wattenmeer“ aus Sicht der betroffenen Ostfriesen auf den Inseln und am angrenzenden Festland über den Verlag Neumann-Neudamm veröffentlicht.
ISBN 978-3-7888-2005-3.


Die am Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer lebende Bevölkerung genießt als Ostfriesen einen besonderen Schutz Ihrer Kultur und Lebensweise, da sie von der Bundesrepublik Deutschland als nationale Minderheit anerkannt wurde. Aufgrund ihrer traditionellen Nutzungen im Wattenmeer und auf den Inseln (Fischerei, Jagd, Wassersport, Landwirtschaft) kommt es vermehrt zu Konflikten mit der Nationalparkentwicklung.

 

Markante Beispiele und die Historie der Nationalparkentwicklung sind in der vorliegenden Dokumentation zusammengefasst.
Der FVNJ e.V. empfiehlt die Online-Version zu bestellen. Dadurch hat man einen direkten Zugriff auf alle Hintergrundinformationen. Das Buch kostet 14,99 €.


 

 

 


Autor: Dennis Jost
Foto: FVVJ
Quelle: Jann Bengen