Suche:
News

07.08.2020

Sportliche Gemeinschaft


Sandbank-Turnier

 

Es war nicht die erste bizarre Idee von Logistikunternehmer, Baltrumer Hauseigentümer, Vorsitzendem des Inselfreunde Baltrum e.V. und vierfachem Familienvater Rolf Meyer, als er vor wenigen Tagen ans Werk ging, um ein Fußballturnier auf der dem Strand gegenüber liegenden Sandbank zu organisieren.

Einer Invasion gleich bewegte sich eine sportliche Gemeinschaft mit allem was schwimmfähig war und später dann zu Fuß kurz vor Niedrigwasser durch die seichte See gen Norden. Vor allem mit Stehpaddlern, Segelbooten und solider Handarbeit wurden die Strandtore mit Zubehör auf die Sandbank verfrachtet und dort zu einem Fußballfeld arrangiert. Drei Mannschaften zeigten ihre sehenswerten technischen Fähigkeiten auf dem von der letzten Tide frisch geformten Sandboden.

Die Weite der Sandbank erleichterte den Zuschauern die Wahrung der Abstandsregeln und die SpielerInnen aus allen Altersklassen befleißigten sich eines modernen Spielaufbaus, mit klugen Pässen in den Raum und Verzicht auf kräftezehrende Zweikämpfe. Jogi Löw hätte seine Freunde gehabt!

Nach Ermittlung des Siegerteams in der Verlängerung erfolgten  Abbau und Rücktransport durch das mittlerweile nur noch knietiefe Wasser zum Strand, wo die traumhafte Abendstimmung zu geselligem Verweilen einlud.

Inzwischen hat die nächste Flut bereits die Spuren verwischt, die dieses denkwürdige Turnier auf dem Meeresgrund hinterlassen hatte…

 

 

Wer schöne Fotos hat, möge sie gerne nachreichen:

druck@s-press-baltrum.de


 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Fotos: Hinrichs, Meyer et al.
Quelle: Familie Harms