Suche:
News

19.02.2020

Andächtiges Gospelkonzert


Die 1. Baltrumer Gospeltage fanden am Dienstagabend, dem 18. Februar 2020  in der evangelischen Kirche einen großartigen und sehr inspirierenden Abschluss. Schöne Musik, viel Enthusiasmus, fröhliche Sängerinnen und Sänger von Nah und Fern und zudem das wunderbare und einfühlsame Klavierspiel von Initiator und Leiter Sebastian D. Lübben machten die Gospelandacht zu einem unverhofften Höhepunkt in der ansonsten kulturarmen Wintersaison der kleinsten Ostfriesischen Insel. Es hatten sich einige auf den Weg gemacht, den Klängen und Worten zu lauschen. Der Auftritt des aus dem Workshop der vergangenen Tage in der Sonnenhütte hervorgegangenen Gospelchors wurde mit großem und langanhaltendem Applaus belohnt. Kurpastorin Susanne Schildknecht und Sebastian D. Lübben, ebenfalls Pastor, hatten zu den geistlichen Liedern die passenden geistlichen Worte der Bibel hinzugefügt, sodass die Gemeinde beglückt und beseelt in die Nacht entlassen ward.


 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Fotos: Hinrichs