Suche:
News

13.07.2023

Buch-Tipp: Inselsorge


Neues Insel-Buch: Folgeroman von Winfried Picard

 

 Lesenswert:

„Inselsorge. Wenn Leben Sinn macht“

 

Winfried Picard hat seinem im letzten Jahr erschienen Roman „Inseltherapie“ ein weiteres Buch folgen lassen, dessen Geschichte auf der fiktiven Insel „Glysum“ ihren Lauf nimmt.

Das Buch trägt den Titel „Inselsorge“. Die fünfzigjährige Mila, die im Jahr zuvor tatkräftig und klug im Gästehaus Telken mitgearbeitet hatte, bekommt nun eine Anstellung als ambulante Pflegerin. Aber die Zeiten sind hart, denn die Insel gerät aufgrund einer Pandemie in die Isolation. Noch rechtzeitig wird die sechsjährige Svenja von ihrem Vater Hannes nach Glysum zu ihrer Großmutter gebracht, um sie vor der grassierenden Seuche zu schützen. Der Großmutter Katrin Telken gehört das Gästehaus. Sie macht sich nicht nur Sorgen um ihre Enkelin, sondern auch um die wirtschaftliche Situation ihres Hauses.
Der überraschende Tod einer von Milas Patienten drängt die Pflegekraft zur Aufklärung der Ursachen. Sie muss den Inselpolizisten Claas Janzen zurate ziehen. Die beiden versuchen, vertrauensvoll miteinander umzugehen, aber so einfach ist das nicht. Und der Fall ist schwer zu lösen, da offenbar keine klaren Verdachtsgründe vorliegen.
Die Pandemie scheint die Menschen wie Marionetten zu behandeln. Manche Beziehungen werden heftig auf die Probe gestellt. Insbesondere Svenjas Vater erscheint davon betroffen. Natürlich machen sich auch existenzielle Fragen breit. All dies landet bei der seherisch begabten Mila, die es verdauen muss, um daraus hilfreiche Rückschlüsse zu ziehen.
Und die von ihren Urlaubsgästen abhängigen Insulaner – wie geht es ihnen in ihrer Abgeschiedenheit?
Wer Mila, die Enkelin einer kasachischen Heilerin und Seherin, aus „Inseltherapie“ schätzen gelernt hat, wird ihr wieder mit Interesse und Anteilnahme begegnen. Ebenso der kleinen Svenja, ihrem Vater, ihrer Großmutter und manchen anderen, die sich mühen, mit den Folgen der Pandemie zurechtzukommen.

 

Der Roman ist eine unterhaltsame und spannende Urlaubslektüre mit viel Einfühlung in die handelnden Personen. Inselurlauber, Baltrum-Besucher und die Baltrumer selbst werden manches gut nachempfinden können. Und wer noch nicht auf einer der ostfriesischen Inseln war, wird sich gut überlegen, ob er es nicht doch einmal versuchen sollte.

 

Winfried Picard ist mit seiner Schriftsteller-Familie seit vielen Jahren Wahlostdorfer und hat ein gutes Gespür für das Inselgefüge.

 

Das Buch ist im Verlag Edition Falkenberg erschienen und in der Schatzinsel auf Baltrum oder im Online-Handel erhältlich. ISBN-10  978-3-95494-311-1

 

"Inseltherapie" und "Inselsorge" gibt es beide in der Schatzinsel zu je 14 Euro.



Link -> Picard Bücher

 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Foto: Buchtitel Edition Falkenberg
Quelle: Winfried Picard

Weitere News

24.4.2024

B.-L.: Geänderte Büro-Öffnungszeiten

Die Reederei Baltrum-Linie gibt bekannt: Das Büro auf Baltrum wird diese und nächste Woche zu de...

23.4.2024

Einfach mal was Neues

Der letzte Schrei - Nouvelle Mode - Weiß im Kommen...

23.4.2024

Lichtblicke

Noch kein Durchkommen – ein Morgenspaziergang...

22.4.2024

Jörn macht Musik

Dienstag, 23. April 2024 um 20:30 Uhr im Kinderspielhaus...

22.4.2024

Die evangelische Kirche strahlt neu

Ab Dienstag Morgenandachten wieder in der großen Kirche. Mittwoch Kirchentee mit Thema...

22.4.2024

Watt fürn Regenbogen

Satte Farben! Von Peter Puls...

20.4.2024

Zukunftstag bei der B.-L.

Am Donnerstag dem 25. April 2024 – noch Plätze frei...

20.4.2024

AK Energie tagt am Montag

Am 22. April 2024 um 19 Uhr im Rathaus....

20.4.2024

Bundesliga in der Kleinen Freiheit

ab 15 Uhr...

19.4.2024

Die Polizei warnt

Einbrüche mit Diebstählen...

18.4.2024

HZV-Versammlung am 29. April

Hafenzweckverband tagt um 14 Uhr im Rathaus Dornum...

18.4.2024

Birkenwald-Update

Bank in Sicht! Neues aus dem feuchten Forst von Peter Puls ...

17.4.2024

Dr. Andreas Dohle †

Trauerandacht am Sonntag, 21.4.2024 um 13 Uhr in der kath. Kirche auf Baltrum...

16.4.2024

Freitag Party im Strandcafé

Freitags gibt es künftig eine After Work Party im Strandcafé! [foto1_set]...

16.4.2024

Inselschule besucht Inselrathaus

Führung und Präsentation für die Kleinen und die Großen...

16.4.2024

KSV hat neuen Vorstand

Constanze Gaiser ist Nachfolgerin von Dr. Thomas Mronga...

15.4.2024

Kirchen-Malerei

Innenanstrich in dieser Woche – Andachten in der Alten Inselkirche...

15.4.2024

Swingin Blues & Boogie Woogie

Pianokonzert mit Frank Muschalle im Strandhotel Weitjes am 16. April um 20.30 Uhr...

13.4.2024

Fleitjes-Konzert fällt aus

Luft & Liebe erst wieder am 2. Mai 2024...

12.4.2024

Schul-Chor

Singe-Workshop an der Inselschule Baltrum...

12.4.2024

Ententeich-OP

Frühjahrsputz am Spielteich...

12.4.2024

Bernd Klein ist 80

Am Donnerstag, dem 11. April 2024, ist Bernd Klein 80 Jahre alt geworden. Er feierte seinen runden G...

12.4.2024

Neues von der DGzRS

Bericht über den Baltrumer Vormann Harm Olchchers...

12.4.2024

Heute: Jazz meets Klassik

Der KonzerttippHeute, am Freitag, dem 12 April 2024 um 20:30 Uhr auf der Kleinkunstbühne im Kinder...

10.4.2024

Schirmbar Ost

Schirmbar altera für Baltrum-Pferde...


Alle Artikel des Jahres

Inselrundgang

Archiv


Volltextsuche:

Alle News der letzten 24 Jahre im Archiv:

2024
2023
2022
2021
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001



7386 Artikel online verfügbar