Suche:
News

06.03.2023

Insulaners up Börkum II.


Sie haben es nicht verlernt: das Musizieren, das Spielen, das Miteinander und das Feiern... die große Inselfamilie der Sieben zum Verlieben hat am vergangenen Wochenende bewiesen, dass es sie dort anknüpfen kann, wo sie 2020 auf Norderney stehen geblieben ist. "Insulaners unner sück" ist das Inselspektakel, bei dem alle zusammenkommen und vor der bevorstehenden Saison zeigen, dass das Inselleben nicht nur aus Arbeit besteht, sondern der Winter mit kulturellen Anstrengungen gespickt ist, die im Sommer den Gästen mit gutem Stolz präsentiert werden können. Das Inseltreffen ist für die einzelnen Gruppen gleichsam jedes Jahr auch eine kleine Generalprobe; zumal vor einerseits kritischem Publikum, das aus lauter Konkurrenz besteht, wenn man so will, andererseits aus überaus klatschfreudigen Zeitgenossen und Zeitgenossinnen, die die Darbietungen sehr zu schätzen wissen, wissend, welche Arbeit, welch Engagement in diesem freiwilligen Tun steckt.

Juist machte am Freitagabend den Anfang und bot ein buntes Programm mit ihrer Trachtengruppe Juister Hupfdohlen, ihrem Juister Shantychor, den Linedancern Crows in Line und der Theatergruppe Antjemöh. Der Juister Feuerwehrzug hatte bei der Begrüßung schon am Bahnhof gespielt.

Von Wangerooge war die Trommelgruppe Diptams vertreten, die spacigen Sound, Glitzer und natürlich viel Groove mitbrachte.

Norderney reiste mit großem Aufgebot an: Die Norderneyer Döntje-Singers sind eine der festen Größen im Programm und waren wie eh und je gut gelaunt. Zehn im Watt mit tiefem Blech und schlagfertigen Kommentaren sind für jeden Spaß zu haben und bringen locker den ganzen Saal zum Singen. Der Förderverein der Norderneyer Schulen ist ebenfalls stets. Plan B ist längst eine IUS-Größe, während die Neue Ostfriesische Welle als Chor in Ausbildung mit flottem Gesang überraschte – die vergangenen Jahre haben auch Neues hervorgebracht! Das Acapella-Trio mit Begleitband SeaStars kam am Freitagabend noch nicht zum Zuge, weil ein Kabel fehlte. Die Zeit wurde versucht zu überbrücken... der Feierlaune tat es keinen Abbruch.

Gut gelaunt wurde die Inselgemeinschaft zum Feiern entlassen – das ging bei bester Bewirtung im Foyer der Kulturinsel, wo die Veranstaltungen stattgefunden hatten. Erst spät kamen die Tanzwütigen davon und in eine der noch offenen Kneipen der großen Insel Borkum.

 

Borkum hat sich ins Zeug gelegt und nach den anstrengenden Anläufen mit ihren großen Enttäuschungen in 2021 und 2022 gezeigt, dass in einer guten Gemeinschaft und mit festem Zusammenhalt so schnell nichts schiefgehen kann. Britta Erdwien als "Mutti" vom Orga-Team steht als erste dafür; sie war omnipräsent, immer ansprechbar und vertrat ihre Insel und ihr Team in dankenswerter und großartiger Weise.


 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Fotos: Sabine Hinrichs

Weitere News

28.2.2024

Seetrassen – Kompensationsmaßnahmen

Umweltausschusssitzung vom 26. Februar 2024 Teil II....

27.2.2024

Klimaschutzkonzept Baltrum

Umweltausschusssitzung vom 26. Februar 2024, Teil I....

26.2.2024

Der Schornsteinfeger kommt

vom 4. bis zum 14. März auf die Insel!...

26.2.2024

Umweltausschusssitzung am 26. Februar

Montagnachmittag um 15 Uhr im Rathaus...

25.2.2024

Große KSV Boßel-Runde

Alljährliches Treffen der Boßel-Gruppen mit Angehörigen. Zu Beginn, kurz vor dem Start noch schn...

24.2.2024

Kirchenvorstandswahl

am 10. März – Online-Wahl möglich – "Wahllokal" im Gemeindehaus von 11 bis 17 Uhr...

24.2.2024

15 Jahre Eiländer

am Sonnabend, dem 2. März 2024, ab 20.30 Uhr im Skippers Inn! Eintritt frei!...

22.2.2024

IUS: 8. bis 10. März 2024 auf Langeoog

Insulaner unner sück in diesem Jahr auf der Nachbarinsel...

22.2.2024

B.-L.: Ausflugsfahrt zum Weltfrauentag

Am 8. März ist Weltfrauentag...

22.2.2024

Kleine Freiheit wieder ab Freitag

Am 23. Februar ab 17 Uhr...

21.2.2024

Heimathafen heute zu

Heute bleibt das Restaurant Heimathafen geschlossen....

18.2.2024

Tellerrand: PV-Freiflächenanlage in Bürgerhand

Online-Veranstaltung am 21.2.2024 von 10 bis 11 Uhr | Modell für andere Initiativen...

18.2.2024

AK Energie trifft sich am Dienstag

Am 20. Februar 2024 um 19 Uhr im Lesesaal, unten am Rathaus...

15.2.2024

Heimathafen hat auch wieder auf

Dienstag bis Samstag von 15 bis 19 Uhr mit frischen Waffeln, Speisen sowie kalten und heißen Getränk...

14.2.2024

Sealords wieder auf ab 15.2.

Nach umfangreichen Bauarbeiten der Küche wird das Restaurant Sealords sowie Hotel Inselquarteer ab...

13.2.2024

Winter-Punk am Ententeich

Badegäste mit wilden Frisuren...

12.2.2024

Winter-Fete im Skippers

Black Jack gastierte am Karnevalssamstag auf Baltrum...

10.2.2024

Black Jack am Sonnabend im Skippers

Livemusik ab 21 Uhr, Eintritt frei!...

9.2.2024

Export

Denis Metz stellt Vogel-Cartoons auf Norderney aus...

9.2.2024

Heimathafen: Karneval-Partys

Am 9. für die Großen und am 10. Februar für die Kleinen...

8.2.2024

NTB-Jubilate

Saisonvorbereitungen...

7.2.2024

Insularer Erfahrungsaustausch

Am Dienstag und Mittwoch auf Norderney...

6.2.2024

Winterchor fällt Dienstag aus

Der Winter-Chor fiel am 6.2., aus. Nächsten Dienstag geht es wieder weiter!...

5.2.2024

Sport an Karneval

Morgengymnastik, Allroundfiitness, Yoga, Winterbaden + Karnevals-Lauf mit Sophie Schwarz...

4.2.2024

Handy wieder da

schnell gefunden...


Alle Artikel des Jahres

Inselrundgang

Archiv


Volltextsuche:

Alle News der letzten 24 Jahre im Archiv:

2024
2023
2022
2021
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001



7298 Artikel online verfügbar