Suche:
News

01.04.2022

B-L Schnellverbindung


Pressemitteilung vom 01. April 2022 

Es gibt Neuigkeiten bei der Reederei Baltrum-Linie 

Die schnellste Verbindung zwischen Baltrum und Neßmersiel 

 

Die Reederei Baltrum-Linie hat sich um eine Ausnahmegenehmigung für einen Zeitraum von drei Monaten bemüht. Die Ausnahmegenehmigung betrifft die Verordnung über das Befahren der Bundeswasserstraßen im Nationalpark im Bereich der Nordsee (NPNprdSBefV). Der §3 Abs. 1, welcher besagt, dass es untersagt ist, die Bundeswasserstraßen in dem Nationalpark Wattenmeer mit Luftkissenfahrzeugen zu befahren, ist durch die Ausnahmegenehmigung für drei Monate ausgesetzt. 

Deshalb soll die MS Dollard im Zeitraum von April bis Juni 2022 komplett umgebaut und ab 01. Juli 2022 umgetauft, um danach als Baltrum VI in Fahrt zu gehen. 

 

Dieses Schiff wird als Hovercraft zwischen Baltrum und Neßmersiel in See stechen.

 

Durch die Umbauten wird die MS Dollard, später Baltrum VI, mit Duraluminium verbessert werden, und das Schiff bekommt zwei neue Motoren. Somit werden die jetzigen zwei Deutz Motoren mit 214 kW Leistung durch zwei MAN Motoren mit insgesamt 1.586 kW Leistung ausgetauscht. Dadurch steigt die Reisegeschwindigkeit von 9 Knoten auf 50 Knoten. Somit wird Baltrum VI innerhalb von max. sechs Minuten, also ca. fünf mal so schnell, die schöne Insel Baltrum erreicht. Spuckbeutel werden kostenlos zur Überfahrt bereitgestellt. Auf Wunsch und Aufpreis werden Fahrgäste mittels Hovercraft-Technologie bis direkt vor ihr Feriendomizil frisch gedriftet. 

 

Die Reederei lädt mit der neuen Baltrum VI ein zum Start in den Sommer 2022! Hovercraft AHOI! 

 


 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Foto: Reederei Baltrum-Linie
Quelle: Reederei Baltrum-Linie