Suche:
News

07.11.2020

Jeder Tag ist anders


Baltrum im November

Bild(er) des Tages II.

Tag 6 Lockdown 2

 

Jeder Tag ist anders... 

 

Vor vier Tagen, am 04.11.2020, hatten wir auf Baltrum sehr starken Wind, der das Meer zur Hochwasserzeit kräftig steigen ließ. Austernfischer und Seevögel, die nicht schwimmen können, wurden in Aufruhr versetzt, flogen hoch und setzten sich anschließend am Wattenrand auf weniger überflutete Stellen.

 

 

 

Doch heute, am 07.11.2020, ergab dieselbe Aufnahmestelle ein total anderes Bild, ebenfalls zur Hochwasserzeit! Austernfischer, Ringelgänse, Pfuhlschnepfen und Steinwälzer konnten ausruhen, sich putzen oder in aller Ruhe Nahrung aufnehmen. Entenfamilien zogen in stillem Wasser ruhig ihre Bahnen. In größerer Entfernung ließ sich eine Gruppe großer Brachvögel im hohen Gras nieder. Mit dem Fernglas kann viel gesehen werden, doch die Kamera macht nicht immer alles mit. Na mal sehen, wie es morgen aussieht…

 

 

 

 

 

 


 

 

 


Autor: Bärbel Nannen
Fotos: Bärbel Nannen
Austernfischer Gr. Brachvogel Pfuhlschnepfen im Vordergrund Ringelgans Entenfamilie Bunte Mischung November 2016 Austernfischer