Suche:
News

11.08.2021

Menschliche Pflanzenwelt


Baltrumer Pflanzen mit Namen, die sozusagen menschlich sind. 

 

Augentrost, Beinwell, Beifuß, Fingerhut, Ohrlöffelleimkraut, Zahntrost. Es gibt sicher noch etliche Pflanzen, die man dem menschlichen Körper zuordnen könnte, doch auf Baltrum sind nur die wild wachsenden bekannt. Ihre Blütenpracht geht nun jahreszeit-mäßig zu Ende, doch erwähnenswert sind sie in jedem Fall. In der frühen Heilkunde waren es teilweise sehr begehrte Pflanzen, die zu Arzneimitteln verarbeitet wurden, doch in der heutigen Medizin sind sie meist nur noch selten anzutreffen. Doch dort, wo sie wachsen, sind sie auf jeden Fall hübsch anzusehen. 

Die verschiedenen pflanzlichen Zungen werden nächste Woche vorgestellt.


 

 

 


Autor: Bärbel Nannen
Fotos: Bärbel Nannen