Suche:
News

06.06.2019

Welterbe-Geburtstag


Mit den Nationalpark-Ranger*innen ins Weltnaturerbe Wattenmeer
Veranstaltungsangebote zum Weltnaturerbe-Geburtstag

 

2009 ist das Wattenmeer in die Liste der UNESCO-Weltnaturerbe-Stätten aufgenommen worden. Unter dem Motto „Ein Wattenmeer: Unser Erbe. Unsere Zukunft“ wird das 10-jährige Jubiläum der Weltnaturerbe-Anerkennung in Deutschland, Dänemark und den Niederlanden mit vielfältigen Aktivitäten und Events gefeiert. Mit dabei sind auch die Ranger*innen des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer, die zu faszinierenden und informativen Naturerlebnissen einladen – von Fahrradtouren entlang der Küste und Salzwiesen-Wanderungen bis hin zu Exkursionen in die unberührte Wildnis der Ostfriesischen Inseln und stimmungsvollen Lagerfeuer-Abenden. Dabei werden auch die jeweiligen lokalen Besonderheiten vor dem Hintergrund ihrer globalen Bedeutung als Teil des UNESCO-Weltnaturerbes Wattenmeer beleuchtet.

 

Auf Baltrum gibt es am 10. August: mit Nationalprk-Rangerin Anette Müller:

"Weltnaturerbe erleben mit allen Sinnen bei Nacht"
19:00 - 22:30, Treffpunkt NTB
Erw.: 8 €, Kinder (<14J): 4 €
Exkursion zu Fuß

Beim abendlichen Stockbrotbacken am Lagerfeuer des NTB genießen wir die wohltuende Ruhe des Weltnaturerbes Wattenmeer. Gestärkt machen wir uns anschließend auf den Weg durch die Dünen und an den Strand. Am Strand entlang führt der Weg zurück ins Westdorf. Die Führung endet am Rathaus.

Auch bei Nacht gibt es am Wattenmeer so Manches zu entdecken. Können wir den Wind, der die Dünen und den Strand fortwährend verändert, hören, die Dynamik an der Küste spüren? Welche Vogelgeräusche nehmen wir wahr? Wie fühlt es sich an, durch den weichen Sand der Dünen und am Strand entlang zu gehen? Und können wir, am Strand angekommen, das Funkeln der Sterne über uns und das Meeresleuchten im Wasser unter uns sehen? Während all dieser Sinneseindrücke werden wir auch den Fragen zur Entstehung der Dünen und zum Phänomen des Meeresleuchtens auf den Grund gehen.

Da die Führung durch naturbelassenes, unebenes Gelände führt, ist sie für Menschen mit Gehbehinderung ungeeignet.
Wann: 10.08.2019 - 19:00
Treffpunkt: Schutzhütte am NTB-Zeltplatz Baltrum
Veranstalter: Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer
Anmeldung Erforderlich: per Telefon 0172 2524951
(Jeden Mittwochnachmittag um 15 Uhr lädt Baltrums Rangerin übrigens ein zu einer 

Dünenentdeckertour: Zu erfahren gibt es Spannendes rund um die Dünenentstehung, die verschiedenen Dünenarten und natürlich auch die Pflanzen- und Tierwelt. Telefonische Anmeldung unter 0172 / 25 24 951, Treffpunkt ist bei Feldmanns Fischecke im Ostdorf)

 

 

Zuvor, am 30. Juni ab 15 Uhr veranstaltet das Nationalpark-Haus auf Baltrum zum Welterbegeburtstag:

"Watt'n Tee - gemeinsam feiern wir den 10. Geburtstag unseres UNESCO-Weltnaturerbes Wattenmeer"

Nach einer kleinen Wattwanderung wird zum Teetrinken und Kuchenessen  eingeladen – mitten im Watt, zwischen Herzmuscheln und Wattwürmern, um das 10. Jubiläum der Ernennung zum Weltnaturerbe Wattenmeer gebührend zu feiern.

Anmeldung: bis zum 29.06.2019 unter 04939-469

Bitte dem Wetter und Watt angepasste Kleidung mitbringen.
Dauer:  2 Stunden
Treffpunkt: Nationalpark-Haus Baltrum
Veranstalter: Nationalpark-Haus Baltrum
Kosten:  Erwachsene 10,- €, Kinder bis 14 Jahre 7,- €

 

Gottesdienst zum 10. Jubiläum des Weltnaturerbes Wattenmeer

21.07.2019 - 10:00
Dauer: 1 Stunde
Treffpunkt:  Ev.-luth. Kirche Baltrum, Haus Nr. 93, 26579 Baltrum
Veranstalter:  Ev.-luth. Kirche Baltrum
Kosten: Freiwillige Kollekte

 

 

Watten(meer)-Völkerball am 22. Juli
Spiel und Spaß

Bei hoffentlich bestem Wetter geht es mit Wattführer Torsten Moschner und Schiedsrichter Sikko Tammena (FÖJ) vom Nationalpark-Haus Baltrum ins Watt.
Je nachdem, wo sich dieses Jahr die Muschelschalen befinden, wird das Spielfeld im Schlick aufgebaut oder in den Priel verlegt. Die improvisierten Spielfeldlinien werden mit Bootsleinen und Sandsäcken markiert. In den angrenzenden Schlickflächen können sich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit einer schönen Körperschlickpackung ihr Trikot für das Spiel aneignen. Dann wird es ernst: Die Mannschaften spielen Völkerball gegeneinander.
Am Ende der Spielzeit wird der Schlick im lauwarmen Priel, so gut es geht, wieder abgewaschen. Es warten also jede Menge Spaß und guter Laune, die von "Mien Hart för Baltrum" auf Fotos dokumentiert werden!

Für Jugendliche und Kinder ab 10 Jahren. Ungeeignet für Menschen mit Handicap. Bitte alte Kleidung mitbringen, die schlickig und nass werden darf!
22.07.2019 - 10:00 Uhr
Dauer: 1,5 Stunden
Treffpunkt: Nationalpark-Haus Baltrum
Veranstalter: Nationalpark-Haus Baltrum



Link -> Alle Veranstaltungen zum Welterbegeburtstag und Anmeldung

 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Fotos: Archiv s-press!
Quelle: NLPV