Suche:
News

02.06.2020

Feuerwehr muss ausrücken


Feuerwehr Baltrum holt Essen vom Herd – Rauchentwicklung bei verschlossener Tür

 

Am Pfingstmontag wurde die Feuerwehr Baltrum um 18:31 Uhr zu einer Türöffnung alarmiert, mit dem Hinweis: Essen auf dem Herd!
Die Tür der Wohnung war ins Schloss gefallen, als die Wohnungsnutzerin diese kurz verlassen hatte.

 

Beim Eintreffen der Feuerwehr Baltrum konnte bereits eine leichte Rauchentwicklung durch das auf dem Herd befindliche Essen festgestellt werden. Mit einem Zweitschlüssel war es der Feuerwehr möglich, die Tür ohne Brechwerkzeuge zu öffnen und das angebrannte Essen vom Herd zu nehmen. Nach einer Kontrolle und Durchlüftung, wurde die Wohnung an die Urlauberin wieder übergeben.

 

Die Feuerwehr Baltrum war mit einem Löschfahrzeug und fünf Einsatzkräften vor Ort und konne die Einsatzstelle nach einer halben Stunde wieder verlassen.


 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Foto: Hinrichs
Quelle: Gemeindebrandmeister Alexander Gutbier