Suche:
News

06.09.2023

Hinweise für Anglerinnen und Angler


Die Gemeinde Baltrum gibt aus aktuellem Anlass bekannt:

 

 

Wichtige Hinweise für Anglerinnen und Angler


Europäische Aale dürfen im Jahr 2023 nicht gefangen werden. 

Quelle: https://fischereiamt.niedersachsen.de/startseite/allgemeine_informationen/fangverbot_aal/zeitweises-fangverbot-zum-schutz-des-europaeischen-aals-177978.html

 

Das Mindestmaß für die Entnahme des Wolfsbarsches liegt bei 42 cm. Das Fanglimit liegt bei zwei Wolfsbarschen pro Angler und Tag.

Quelle: https://fischereiamt.niedersachsen.de/startseite/allgemeine_informationen/informationen_zum_wolfsbarsch/verbot-des-angelns-auf-wolfsbarsch-162524.html

 

Missachtung der Vorgaben werden in Niedersachsen mit einer Geldstrafe von bis zu 5.000 Euro bestraft.

Quellen: 

https://dejure.org/gesetze/StGB/293.html

https://angelmagazin.de/ratgeber/fischwilderei/

Rechtliche Grundlagen:

Niedersächsisches Fischereigesetz, § 61 in Verbindung mit § 13 der Verordnung über die Fischerei in Binnengewässern in Verbindung mit §12 der Niedersächsischen Küstenfischereiverordnung

 

 

Verbot des Angelns auf Wolfsbarsch

 

Die Europäische Union hat mit Datum vom 30. Januar 2023 die VERORDNUNG (EU) 2023/194 DES RATES zur Festsetzung der Fangmöglichkeiten für 2023 für bestimmte Fischbestände erlassen.
Darin wird auch die Befischung des Wolfsbarsches (Dicentrarchus labrax) geregelt.

Im Artikel 11 Abs. (5) der Verordnung (EU) 2023/194: wird ausgeführt,

dass in der Freizeitfischerei, auch vom Ufer aus, in den ICES-Divisionen 4b, 4c, 6a und 7a bis 7k Folgendes gilt:

 

a) Vom 1. Februar bis zum 31. März 2023

1. ist nur das „Fangen und Zurücksetzen“ von Wolfsbarsch unter Nutzung von Angeln oder Handleinen erlaubt;

2. ist es untersagt, in diesen Gebieten gefangenen Wolfsbarsch (an Bord) zu behalten, umzusetzen, umzuladen oder anzulanden.

Nach dem Grundsatz des Deutschen Tierschutzgesetzes darf niemand einem Tier ohne vernünftigen Grund Schmerzen, Leiden oder Schäden zufügen. Dies bedeutet, dass eine Fischerei (Angeln) nach dem o. a. Prinzip grundsätzlich verboten ist!

Vom Staatlichen Fischereiamt Bremerhaven, als zuständige Überwachungsbehörde, ist diese Bestimmung zu überwachen. Festgestellte Verstöße werden entsprechend geahndet.

 

b) Im Januar und vom 1. April bis zum 31. Dezember 2023

1. dürfen täglich höchstens zwei Wolfsbarschexemplare pro Fischer gefangen und an Bord behalten werden;

2. müssen die (an Bord) behaltenen Wolfsbarschexemplare eine Mindestgröße von 42 cm aufweisen;

3. dürfen Stellnetze nicht genutzt werden, um Wolfsbarsch zu fangen oder an Bord zu behalten.

Die Reglungen zur Fangbeschränkung und zum Mindestmaß hat für das gesamte Jahr 2023 Gültigkeit und ist in der VERORDNUNG (EU) 2023/194 DES RATES zur Festsetzung der Fangmöglichkeiten für 2023 für bestimmte Fischbestände in Unionsgewässern sowie für Fischereifahrzeuge der Union in bestimmten Nicht-Unionsgewässern sowie zur Festsetzung solcher Fangmöglichkeiten für 2023 und 2024 für bestimmte Fischbestände und Bestandsgruppen nachzulesen.

 

Quellen: https://www.baltrum.de/angeln/

 

Es wird darum gebeten, ggfls. auch nicht Deutsch sprechende Inselmenschen und Gäste auf diesen Sachverhalt aufmerksam zu machen.



Link -> Angeln auf Baltrum

 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Foto: Sabine Hinrichs
Quelle: Ordnungsamt Baltrum, Sabine Hahn

Weitere News

21.2.2024

Heimathafen heute zu

Heute bleibt das Restaurant Heimathafen geschlossen....

20.2.2024

Umweltausschusssitzung am 26. Februar

um 15 Uhr im Rathaus...

18.2.2024

Tellerrand: PV-Freiflächenanlage in Bürgerhand

Online-Veranstaltung am 21.2.2024 von 10 bis 11 Uhr | Modell für andere Initiativen...

18.2.2024

AK Energie trifft sich am Dienstag

Am 20. Februar 2024 um 19 Uhr im Lesesaal, unten am Rathaus...

15.2.2024

Heimathafen hat auch wieder auf

Dienstag bis Samstag von 15 bis 19 Uhr mit frischen Waffeln, Speisen sowie kalten und heißen Getränk...

14.2.2024

Sealords wieder auf ab 15.2.

Nach umfangreichen Bauarbeiten der Küche wird das Restaurant Sealords sowie Hotel Inselquarteer ab...

13.2.2024

Winter-Punk am Ententeich

Badegäste mit wilden Frisuren...

12.2.2024

Winter-Fete im Skippers

Black Jack gastierte am Karnevalssamstag auf Baltrum...

10.2.2024

Black Jack am Sonnabend im Skippers

Livemusik ab 21 Uhr, Eintritt frei!...

9.2.2024

Export

Denis Metz stellt Vogel-Cartoons auf Norderney aus...

9.2.2024

Heimathafen: Karneval-Partys

Am 9. für die Großen und am 10. Februar für die Kleinen...

8.2.2024

NTB-Jubilate

Saisonvorbereitungen...

7.2.2024

Insularer Erfahrungsaustausch

Am Dienstag und Mittwoch auf Norderney...

6.2.2024

Winterchor fällt Dienstag aus

Der Winter-Chor fiel am 6.2., aus. Nächsten Dienstag geht es wieder weiter!...

5.2.2024

Sport an Karneval

Morgengymnastik, Allroundfiitness, Yoga, Winterbaden + Karnevals-Lauf mit Sophie Schwarz...

4.2.2024

Handy wieder da

schnell gefunden...

4.2.2024

Sonntagsvergnügen

Fast wie bei Loriot! Baltrumer Boßelgruppe im Wintersport...

3.2.2024

Inselschule sucht Verstärkung!

Lehrkraft für Französisch gesucht – Arbeiten, wo andere Urlaub machen...

1.2.2024

Viel Wasser - viel Weite - viel Sonne!

Springtied! Nach dem Vollmond läuft das Wasser "etwas" höher auf als normal... ein richtiger Sonnen...

29.1.2024

Winter-Chor

Dienstag, 30. Januar um 17 Uhr im Gemeindehaus...

25.1.2024

Liebeshütte – die Wasserburg

von Peter Puls...

23.1.2024

Theaterfahrt II.

Karnevalslatein für staunende Insulaners...

23.1.2024

Theaterfahrt!

Inselbühne Baltrum besucht Bonn...

23.1.2024

Später Montagnachmittag

von Peter Puls...

23.1.2024

TV-Tipp (Mediathek)

Dünen-Eiland im Nationalpark Wattenmeer ...


Alle Artikel des Jahres

Inselrundgang

Archiv


Volltextsuche:

Alle News der letzten 24 Jahre im Archiv:

2024
2023
2022
2021
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001



7289 Artikel online verfügbar