Suche:
News

14.11.2005

Insularer Erfahrungsaustausch


Der Insulare Erfahrungsaustausch fand in diesem Herbst auf Baltrum statt. Am vergangenen Donnerstag und Freitag, 1. und 11. November 2005, trafen sich die Bürgermeister und Verwaltungschefs der sieben ostfriesischen Inseln, um über den Saisonverlauf und brennende inselspezifische Themen zu diskutieren.



Das Ergebnis der zurückliegenden Saison ergab ein einheitliches Bild auf allen Inseln, berichtete Baltrums Bürgermeister Günter Tjards. Der verregnete Juli und August konnte durch den goldenen Oktober wettgemacht werden. Bemerkenswert sei die Feststellung, dass die Strandkorbvermietung seitens der Kurverwaltungen besser als in sonnigen Jahren gelaufen wäre.
Zu den allgemeinen Preissteigerungen der Fähr- und Frachtpreise zeigte man sich verständig, dass durch die herrschenden Sicherheitsstandarts und steigenden Treibstoffpreise die Kosten ebenfalls stiegen. Die inseleigenen Reedereien von Langeoog und Spiekeroog zeigten auf, wie man zurecht kommen müsse.
Ebenfalls "not amused", so Günter Tjards, sei man zweifelsohne über die Gas- und Energiepreise. Man wolle in jedem Falle weiter im Gespräch mit dem Anbieter bleiben, auch wenn die Preisgestaltung nicht offengelegt werden müsse. Immerhin gehöre die EWE über einen Dreiecksvertrag mit einer Konzessionsabgabe ja den Kommunen. Die einzige Möglichkeit zur Kostenreduzierung in diesem Bereich sehen die Inselvertreter derzeit deshalb in Energiesparmaßnahmen. Und da sei die EWE immerhin zu loben, denn sie unterstütze die Abnehmer durch das Hinarbeiten auf die neue Energiesparverordnung.
Die kleineren Inseln Wangerooge, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum und Juist wollen eine Arbeitsgruppe bilden, in der es um neue Rechenmodelle gegenüber dem Land gehen soll. Durch das Vorhalten der Infrastruktur für eine große Einwohnerzahl (nämlich die Saisonhöchstzahlen) stehe die an den Landkreis zu zahlenden Kreisumlage in keinem Verhältnis zu den gestatteten Bedarfszuweisungen. Man wolle erwirken, dass beispielsweise durch eine "fiktive" Einwohnerzahl der Finanzausgleich auch administrativ einfacher gestaltet werden könne. Bis zum nächsten Frühjahr wollen die Bürgermeister dazu ein Konzept ausarbeiten.
Einen Schulterschluss mit der Lotsenbrüderschaft Emden haben die Inselvertreter nach einem Vortrag von deren Sprecher Kapitän Jan Baz beschlossen. Die Körperschaft des öffentlichen Rechts hat zusammen mit den Kollegen aus dem Revier Weser/Jade und der Schutzgemeinschaft Deutsche Nordsee SDN auf die "fatale Entscheidung" des Landes aufmerksam gemacht: Nach den Plänen der Wasser- und Schifffahrtsdirektion Nord-West sollen ankommende Schiffe zukünftig weit näher an Land und durch schwieriges Fahrwasser, d.h. ohne ortskundigen Lotsen, (in diesem Fall in der Westerems nahe Borkum) mit einem so genannten SWATH Tender versetzt werden. Die seit vierzig Jahren bestehende Lotsenstation mit dem Stationsschiff "Kapitän Bleeker" draußen solle aufgegeben werden. Die Vereinigung weist auf die damit verbundenen Gefahren für die gesamte Küste hin. Zusätzliche Kosten und Nachteile für die Ausbildung künftiger Lotsen wurden in von den Lotsenvereinigungen erarbeiteten Lotsenversetzkonzept ebenfalls mit aufgenommen.
Der nächste Insulare Erfahrungsaustausch wird am 2. und 3. März 2006 auf Norderney stattfinden. Das halbjährlich stattfindende Treffen sei ein wichtiger Termin in den Bürgermeister-Kalendern. "Kniffe, Tricks und Erfahrungen" von den Insel-Kollegen auch über Kreis-Grenzen hinweg bedeute für einen Jeden interessanten und hilfreichen Gewinn, meinte Baltrums Bürgermeister Günter Tjards.
Das kommende Treffen wird das 50ste sein - den Insularen Erfahrungsaustausch gibt es seit 1981.



Autor: Sabine Hinrichs
Foto : Hinrichs

 

 

 


Baltrum-Online.de ist ein werbefreies und unabhängiges Angebot. Wir berichten ehrenamtlich und frei über die Insel Baltrum und stehen in keinerlei Verbindung zur Gemeinde Baltrum.

Weitere News

17.6.2024

Zauberhaft

Kunst in den Dünen...

16.6.2024

Amtseinführung

Festgottesdienst in der ev. Inselkirche für den neuen Kirchenvorstand...

16.6.2024

Heute schon in Baltrum reingehört?

Unsere Rubrik Baltrum Sounds bietet das Erlebnis, die Insel Baltrum auditiv zu durchstöbern....

16.6.2024

Watt fried- und kraftvoll

on Peter Puls...

14.6.2024

Seepferdchenfund

Die Familien Taugs und Schwabe haben gestern beim Strandspaziergang ein Seepferdchen entdeckt....

13.6.2024

Nächste Woche ist Inselabend

Freitag, 21. Juni 2024 um 20 Uhr im Haus des Gastes...

13.6.2024

EM-Viewing

Anpfiff am 14.Juni 2024 – Spiele gucken auf Baltrum...

12.6.2024

Vermessungsarbeiten

TenneT informiert über Vermessungsarbeiten, die am Baltrumer Ostende durchgeführt werden....

12.6.2024

Terrassen-Öffnungszeiten

Thema polarisiert. Moin Baltrum zieht Antrag zurück und wünscht sich konstruktives Miteinander...

12.6.2024

Der Kiebitz

Vogel des Jahres 2024 – auch auf Baltrum...

10.6.2024

Generalversammlung der Konsumgenossenschaft

Am 24. Juni 2024 um 20.00 Uhr im Strandhotel Wietjes (Seminarraum) ...

10.6.2024

Kinoprogramm

Das Kinoprogramm für die kommenden Wochen:...

10.6.2024

Baltrum hat gewählt

71,02 Prozent von 421 Wahlberechtigten haben am Sonntag bei der Wahl zum Europa-Parlament wie folgt ...

7.6.2024

Muckibude wird fit gemacht

Sanierung vom 14. bis 25. Juni – neue Fitnessgeräte...

7.6.2024

Der Baltrumer Wippen-Codex

Bitte am Hafen nur die Wippe zur gebuchten Unterkunft nehmen – Wippen haben ein Zuhause...

6.6.2024

Freitag: Konzert mit Stefan Grasse

„Inner Sound“ am 7.6.24 um 20.30 Uhr auf der Kleinkunstbühne...

6.6.2024

Verona fällt aus

Nächsten Mittwoch kein Theater...

6.6.2024

Ratssitzung vom 5. Juni Teil II.

Strandaufschüttung, Feuerwehrauto, Wohneigentum, Straßenbeleuchtung, Öffnungszeiten,...

6.6.2024

Ratssitzung vom 5. Juni 2024

I. Berichte aus NÖ-Sitzung und lfd. Verwaltung...

5.6.2024

Kino nächste Woche

13. und 17. Juni 2024...

3.6.2024

Märchenhafte Schule

 Morgens Märchenerzählerin, nachmittags Flohmarkt...

3.6.2024

Konzert Cello & Piano

Duo Hübner & Schönfelder am Dienstagabend im Kinderspielhaus...

2.6.2024

Entenmama im Rosengarten

Neue Skulptur zum Gedenken an Dagmar Meyer...

31.5.2024

Samstag: Spontan-Party im Heimathafen

Am 1. Juni 2024 ab 22.30 Uhr | Happy Hour von 22.30 bis 23.30 Uhr...

31.5.2024

Europa-Wahl – Bekanntmachung

Wahlbekanntmachung zur Europawahl 2024  am 9. Juni 2024...


Alle Artikel des Jahres

Inselrundgang

Archiv


Volltextsuche:

Alle News der letzten 24 Jahre im Archiv:

2024
2023
2022
2021
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001



7504 Artikel online verfügbar