Suche:
News

22.11.2019

Nachmittagsbesuch aus Dornum


Nachmittagsbesuch aus Dornum?! Sicher nicht zum Kaffeetrinken...

Aber eventuell fehlen dort in der Herrlichkeit ja einige Nahrungsplätze, und so sind die Saatkrähen in den stilleren Monaten fast jeden Nachmittag auf Baltrums Heller zu beobachten. Ab und zu gibt es kleine Rangeleien mit den heimischen Rabenkrähen und Dohlen. Saatkrähen ernähren sich hauptsächlich von Insekten, Würmern, Samen und abgestorbenen Pflanzenteilen. Bei anbrechender Dunkelheit fliegen alle wieder Richtung Festland und besetzen dort ihre angestammten Nester. Kaum zu glauben, doch in zwei Minuten ist der Heller saatkrähenfrei – am Foto gut zu erkennen. Bestimmt kommen sie morgen wieder!


 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Fotos: Nannen
Quelle: Bärbel Nannen