Suche:
News

03.08.2017

Inselfreunde Baltrum - Engagement für die Jugend


Die am 1.8.2017 der von den Inselfreunden und den Jugendlichen der Kite-und Surfschule von Ulli Mammen ausgerichtete Doppelveranstaltung von Badeturmeinweihung und Spikeball-Turnier rbrachte ein erfreuliches Nettoergebnis von 700 Euro, die nunmehr für die hoffentlich bald beginnenden Bauarbeiten des neuen Abenteuerspielplatzes zur Verfügung stehen.

An dieser Stelle einen herzlichen Dank an die vielen fleißigen Mitglieder der Inselfreunde, an Paul Meyer für die Organisation des Spikeballturniers, an Alfred Scheepker für das professionelle Grillequipment, an die "Alte Liebe" für den Getränkestand und natürlich an "MittendrinFisch" für die wieder einmal absolut leckeren Fischhäppchen...

Mit dem Tag haben die Inselfreunde auch ihre Unterschriftenaktion zum jetzt schon seid drei Jahren fehlenden Jugendtreffpunkt (ab 16 Jahren) gestartet. Die ersten Reaktionen der anwesenden Kurgäste und Insulaner waren mehr als positiv, schon jetzt sind über 160 namentlich benannte Unterschriften gesammelt worden!

Wer auch gerne seine Meinung zu dem Thema äußern möchte, kann weiterhin unterschreiben: Listen liegen derzeit an der Surf-& Kite-Schule Mammen, im "Capp&Ccino", Sailors/Knusperhuuske und "MittendrinFrisch" aus. Auf Wunsch können diese auch gerne anderswo zur Verfügung gestellt werden .

Unseren Informationen zur Folge soll langsam Bewegung in das Thema kommen. Auf Baltrum hat nicht nur die Zeit Zeit ...

Hoffen wir, dass die Aktion der Inselfreunde den Entscheidern auf der Insel zeigt, welcher Bedarf diesbezüglich besteht. Dieser betrifft dabei nicht nur die in der heutigen Zeit fast einzigartigen Mehrgenerationenurlauberfamilien, die die Insel so auszeichnen, sondern auch die vielen Angestellten und insbesondere auch die Insulanerjugend!

Inselfreunde Baltrum
Rolf Meyer für den Vorstand

Link -> Online-Petition für alle, die nicht vor Ort sind!!!!

 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Quelle: Rolf Meyer, Inselfreunde Baltrum e.V.