Suche:
News

12.12.2002

Ostwind beeinträchtigt Baltrum-Fähre


Schon nach wenigen Tagen Frost beginnt das flache Wasser im Wattenmeer allmählich zuzufrieren. Für die Schifffahrt zu den ostfriesischen Inseln ist allerdings weniger das Eis als vielmehr der anhaltende Ostwind ein Problem. Er drückt das Wasser aus dem Watt und sorgt für extremes Niedrigwasser.


Foto: Baltrum-Online Archiv

Deshalb ist auch seit einigen Tagen die Fährverbindung zwischen Neßmersiel und der Insel Baltrum beeinträchtigt. Heute, Do.12.12., fährt die Fähre z.B. nur einmal um 15:45 ab Neßmersiel und 16:45 ab Baltrum. Aktuelle Informationen zu Fahrplanänderungen erteilt die Reederei Baltrum-Linie im Internet (Link am Ende dieses Artikels) oder telefonisch 04939-91300.

Länger anhaltender Ostwind ist auch in den anderen Monaten des Jahres oft ein Problem, und beeinträchtigt nicht nur im Winter die Schifffahrt. Die Insel Baltrum ist aber vergleichsmäßig noch gut zu erreichen.
Die Fährverbindung zur Insel Juist wurde z.B. bereits am Dienstag komplett eingestellt.


UPDATE 16.12.02:
Der Fährbetrieb von und zur Insel Baltrum verläuft nun wieder planmäßig.


Das Team von
Baltrum-Online.de


Link -> zur Homepage der Baltrum-Linie