Suche:
News

02.11.2019

BigBänd för Baltrum!


Bläser*innen aufgepasst!

Baltrum soll irgendwann eine BigBand haben – die kleine Insel braucht eine große Band – davon träumen Einige schon seit Jahren. Nun soll es losgehen!

Wir fangen erst einmal mit einem Bläserkreis an. Jede/r, der ein Blasinstrument hat oder eines ausleihen kann (außer Blockflöte ;-) !), und zumindest ein bisschen darauf spielen vermag oder es wieder einüben möchte, ist herzlich willkommen, besonders auch Jugendliche und Neubaltrumer*innen. Notenlesen ist von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich.

Wir beginnen, weil es die Zeit so will und es ein guter Einstieg ist, mit Weihnachtsliedern.

 


Erstes Treffen Montag, 11. November um 20 Uhr im Nationalpark-Haus (Obergeschoss).

Dann immer montags von 20 bis 21.30 Uhr.

 


Holzblasinstrumente (Querflöte, Oboe, Horn, Fagott, Klarinette, Saxophon) oder „schweres“ Blech (Trompete, Tenorhorn, Posaune, Euphonium, Tuba) usw. sind gleichermaßen gefragt!

 


Mitzubringen sind:

Gute Laune! Gute Laune! Gute Laune! Und sofern vorhanden: Notenständer, Mappe/Ordner mit leeren Klarsichthüllen, Bleistift, bequeme Kleidung.

 


 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs