Suche:
News

19.09.2019

Inseldelegation in Hamburg


Beate und Denis Metz nehmen am Klimastreik in Hamburg teil

 

Es gibt niemanden an der Küste, der keinen Grund hätte, sich um das Klima zu sorgen.

Das gilt zwar auch für jede andere Region dieses Landes, kurz, der Welt, aber wir wohnen nun einmal hier oben in Norddeutschland, auf der Insel.

Auf einer dieser Inseln, die wunderbar sind, die uns jeden Tag wissen lassen, dass wir am Meer sind, das wir lieben.

Inseln, die jedes Jahr Millionen von Menschen Urlaubsglück bedeuten und eine oft so dringend benötigte Auszeit vom hektischen Alltag in den Städten.

Inseln schließlich, die durch ihre außergewöhnlichen und verblüffenden Lebensräume so einmalig sind, dass wir sie schützen müssen.

Es gibt niemanden an der Küste, der keinen Grund dazu hätte, sich für eine reell existierende und bestenfalls sogar effizient... praktizierte Klimapolitik einzusetzen.

Wir wollen deshalb als Delegation der Inseln am kommenden Freitag in Hamburg im Rahmen des Generalstreiks zum Klimaschutz auf die Straße gehen. 

Ganz egal, ob wir zwei oder zweihundert Insulaner sind – wir wollen auch in der Stadt ein Zeichen setzen für die Nachhaltigkeit und gegen eine weitere Beschleunigung des Klimawandels.

Die Inseln sind unsere Lebensgrundlage und sollen es bleiben. Wir wollen die Realisierung des Zusammenklangs von Sozialem, Ökologischem und Ökonomischem.

Der Schutz unseres Klimas ist dafür überlebensnotwendig. 

 
Falls jemand von Euch/Ihnen auch in Hamburg ist, bitte melden – wir haben ein hübsches Banner drucken lassen und würden uns freuen, mit Euch/Ihnen gemeinsam zu laufen.  

 
Beate Metz:  01573  864 5505 

 

Mit herzlichen Grüßen von Baltrum,

Beate Metz



Link -> Alle Orte, alle Programme

 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Foto: www.klima-streik.org
Quelle: Beate Metz