Suche:
News

05.09.2019

Kinderaktion zu den Zugvogeltagen


04.09.2019 Wilhelmshaven - Presseinformation der Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer

 

Kinderaktion zu den 11. Zugvogeltagen im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer

Künstler und Künstlerinnen bis 14 Jahre aufgepasst: Ihr könnt an einer großen Ausstellung teilnehmen und mit etwas Glück sogar ein Fernglas gewinnen!

 

Habt ihr schon einmal von Zugvögeln gehört? Das sind Vögel, die im Norden brüten und im Herbst, wenn es dort zu kalt für sie wird, nach Süden fliegen. Zugvögel, die im Wattenmeer vorkommen, brüten besonders weit nördlich, zum Beispiel in der Arktis. Viele fliegen von dort zum Überwintern bis nach Afrika! Weil dieser Weg sehr weit ist, brauchen diese Vögel auch einmal eine Pause, um sich zu stärken. Sie rasten besonders gerne im Wattenmeer, denn hier gibt es viel Futter. Während der Pause können viele Vögel hier gut beobachtet werden. Nach der Stärkung geht es dann weiter in den Süden in ihr Winterquartier.

 

Bei den Zugvogeltagen im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer, die vom 12. bis 20. Oktober 2019 an der niedersächsischen Küste und auf den Inseln stattfinden, geht es um diese Weitflieger.

An der Kinderaktion könnt ihr aber jetzt schon teilnehmen. Dafür wünschen wir uns Bilder von Vögeln, die auf dem Meer leben! Überlegt euch mal, wie ein Vogelleben weit draußen auf dem Meer aussehen könnte.

 

Dabei ist es egal, ob ihr Pinsel oder Stifte nehmt und ob ihr lieber zeichnen oder malen wollt. Schnappt euch ein DIN-A3-Papier, legt es quer und los geht es.

Wie es auf dem Meer genau aussieht und was die Vögel dort machen, kann man in einem der vielen Nationalpark-Häuser herausfinden. Dort gibt es spannende Ausstellungen und hilfsbereite Leute, die für eure Fragen ein offenes Ohr haben. Wer nicht in der Wattenmeer-Region wohnt, kann natürlich auch in der Schule oder bei den Eltern nachfragen und sich in Büchern oder im Internet über die Zugvögel im Wattenmeer schlau machen.

 

Wir freuen uns über die Einsendungen von allen Kindern bis 14 Jahre bis spätestens 15. Oktober 2019. Eure Bilder könnt ihr bei den Nationalpark-Häusern abgeben oder direkt an die Nationalparkverwaltung schicken:

 

Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer

– Zugvögel –

Virchowstr. 1, 26382 Wilhelmshaven

 

Bitte vergesst nicht, euren Namen, euer Alter und eure Adresse auf die Rückseite des Bildes zu schreiben, denn es gibt auch etwas Tolles zu gewinnen. Wir verlosen unter allen Einsendungen 10 Ferngläser der Firma MINOX (BF 8x42) auf dem Zugvogelfest am 20. Oktober in Horumersiel. Dort werden alle eure Kunstwerke ausgestellt, später könnt ihr sie im Internet wie jedes Jahr auf www.zugvogeltage.de bewundern. Wir möchten eure Bilder auch für weitere Zugvogeltage behalten, ihr bekommt sie also nicht zurück.

 

Viel Spaß beim Malen!

 

 

 

 

BU: Bei der Kinderaktion in diesem Jahr geht es um Bilder von Vögeln, die auf dem Meer leben. Bildnachweis: Jolien, 8 Jahre (Kinderaktion der 5. Zugvogeltage)

 


 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Foto: Bild Jolien
Quelle: NLPV