Suche:
News

05.09.2019

Machado Quartett auf Baltrum


Einen besonderen musikalischen Leckerbissen serviert die Kurverwaltung Baltrum am Freitagabend, dem 6. September 2019 im Haus des Gastes:

Das international bekannte Machado Quartett gibt ein Gitarrenkonzert auf der kleinsten Ostfriesischen Insel!

Beginn ist um 20:30 Uhr. Karten gibt es an der Abendkasse ab 20 Uhr.

 

Machado Quartett - Das klassische Gitarrenvergnügen

- HEITER GESTIMMT - 10 JAHRE GUITARRA NUEVA -

 

 

Alte Stoffe, neu zugeschnitten: Seit zehn Jahren begeistern die vier Virtuosen aus dem Münchner Raum mit einem neuen Zugang zur klassischen Gitarre. Als Erfinder der „Guitarra Nueva“ wagen sie sich an die großen Komponisten ebenso wie an bekannte Filmmelodien und an Dinge, auf die man erstmal kommen muss.


Sie tun all das landein, landaus auf Kleinkunstbühnen ebenso wie in den großen Konzerthäusern. Selbst das verwöhnte Publikum der legendären New Yorker Carnegie Hall zeigte sich im vergangenen Jahr begeistert vom augenzwinkernden, nonchalanten Können der Machados.
Ob Interpretationen von Mozart, Rossini, Piazzolla oder die Eigenkomposition zum Roman Tschick – das Quartett klingt, hält inne, lässt der Musik Luft – und seinem Publikum Raum zum Schmunzeln. In ihrem beinahe zweistündigen Streifzug durch Epochen, Genres und alle Ebenen des Hintersinns zeigen die sympathischen Profimusiker ihrem Publikum, wie etwas funktioniert, das man einfach „klassische Unterhaltung“ nennen sollte.


 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Fotos: Plakat Metz
Quelle: Kurverwaltung Baltrum