Suche:
News

12.10.2018

10. Zugvogeltage 13. - 20. Oktober 2018


Zum zehnten Mal finden in diesem Jahr die Zugvogeltage des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer statt, die sich zu einer festen Größe im Veranstaltungskalender an der Küste und auf den Inseln entwickelt haben. Auch das Nationalpark-Haus Baltrum wartet in der kommenden Woche wieder mit einem vielfältigen Programm auf.

Sonnabend, 13.10
10:00 Uhr: Kleine Wattwanderung

Sonntag,14.10
10:00 Uhr: Tatort Watt – auf der Suche nach Vogelspuren (Kleine Wattwanderung)
15:00 Uhr: Vogelkiek up platt (eine Vogelexkursion auf Plattdeutsch)
17:00 Uhr: Nipptied – musikalisches Dreiviertelstündchen, begleitet von Gedichten und Geschichten über Zugvögel

Montag, 15.10.
14:00 Uhr Wanderung in den wilden Osten. Treffpunkt: Schutzhütte am NTB Zeltplatz
15:00 - 17:00 Uhr Meerblick auf Vögel. Vogelbeobachtung mit Nationalpark-Rangerin Anette Müller. Treffpunkt: Deckwerk nahe Übergang Strandhotel Wietjes/Villa Christine

Dienstag, 16.10.
10:00 Uhr: Große Wattwanderung ins Restaurant Wattenmeer – was futtern Vögel?
15:00 Uhr Pfuhlschnepfenerlebnisrallye mit Rangerin Anette Müller, bitte anmelden unter 0172 / 2524951. Treffpunkt: Walmodell am Rathaus

Mittwoch, 17.10.
10:15 Uhr: Wo bin ich hier eigentlich? Eine Dorfführung
15:00 Uhr: Unter Partnern: Kaffeetrinken wie in Guinea-Bissau, dem Partnerland der 10. Zugvogeltage beim Nationalpark-Partner Oase, mit anschließendem Ausflug zur Baltrumer Vogelwelt. Bitte anmelden unter 04939-469 Nationalpark-Haus

Donnerstag, 18.10.
10:00 Uhr: Was futtern Vögel? Eine Führung entlang der Aquarien
11:30 Uhr: Wattwanderung für Kinder
15:15 Uhr: Baltrum im Kampf gegen das Meer: Führung entlang der Küstenschutzbauwerke

Freitag, 19.10.
10:15 Uhr: Funde am Meeresrand: Spülsaumerkundung
15:00 Uhr: Kleine Wattwanderung
15:15 Uhr: Familientreffen im Watt – eine animierte Bildergeschichte für Groß & Klein
19:00 Uhr: Funkeln im Dunkeln: Kleine Nachtwanderung um den Westkopf

Sonnabend, 20.10.
15:00 Uhr: Große Wattwanderung
20:30 Uhr: Die Pfuhlschnepfe auf dem Ostatlantischen Zugweg. Vortrag.

 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Fotos: s-press!
Quelle: NPH Baltrum