Suche:
News

18.09.2020

Dreimal ist Ostfriesenrecht


Feuerwehr – die Allrounder der Insel waren wieder gefordert

 

Baltrum (LK Aurich), kleinste Ostfriesische Insel und auch noch autofrei. Da fällt es extrem auf, dass es auch dort eine Feuerwehr gibt.
Drei Tage in Folge, ein rotes Auto. Sehr ungewöhnlich für die kleine und wunderschöne Insel.


Um 16:35 Uhr wurde die Feuerwehr Baltrum am Donnerstag telefonisch zur einer Hilfeleistung angefordert.
Ein Fettabscheiderfahrzeug hatte sich beim Wendeversuch festgefahren und kam trotz aller selbst eingeleiteter Maßnahmen nicht vom Fleck. Einen Abschleppdienst gibt es auf der in Insel nicht und somit wurde kurzerhand die Feuerwehr herangezogen.
Der Feuerwehr gelang es mit schnellen gekonnten Handriffen, das Fahrzeug aus seiner Misere zu befreien.


Nach rund einer halben Stunde konnte die Feuerwehr, die mit einem Fahrzeug und drei Einsatzkräften angerückt war, wieder einrücken.


 

 

 


Autor: Alexander Gutbier-Wach, Gemeindebrandmeister
Fotos: Alexander Gutbier-Wach