Suche:
News

10.01.2018

Inselmarkt spendet Pfandbongeld


Über je 1000 Euro dürfen sich der Förderverein der Inselschule Baltrum und der Heimatverein Baltrum freuen. Am Mittwochmorgen übergab Marktleiter Dieter Tegeler die symbolischen Schecks an die jeweiligen Vorsitzenden Stephanie Hannappel (rechts) in Verstärkung durch Baltrumer Schülerinnen und Simone Ulrichs. Der Förderverein der Inselschule hat die Anschaffung weiterer Spiel- und Sportgeräte für den Pausenhof und die Wiederholung bzw. Fortsetzung eines Musikworkshops auf seiner Agenda, der Heimatverein benötigt stets Spenden für die Erhaltung des Museums Altes Zollhaus und zur Erneuerung der Ausstellungen.
Seit Juli 2016 sind im Inselmarkt Baltrum auf diese Weise 4630 Euro für gute Zwecke zusammengekommen, berichtet Tegeler. Aktuell läuft die Pfandbonaktion für den Baltrumer Jugendclub. Statt der Auszahlung des zurückgegebenen Pfandguts können die Belegbons in den eigens dafür angebrachten Kasten bei der Leergutannahme eingeworfen und so gespendet werden.

 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Foto: Hinrichs