Suche:
News

10.04.2017

Projekt Alter Badeturm


Der Alte Badeturm ist zurück! Anfangs hätte Harm L. noch etwas Probleme mit der Pulverisierungsschicht auf den neuen Rädern beim Kontakt mit dem Hafen-Hartboden gesehen, aber dann fasste er zeitnah als Spediteur für spezielle Insellogistik-Aufgaben den Entschluss, die empfindlichen Räder mit seinem Spezialfahrzeug nur noch über die Insel schweben zu lassen.

Insgesamt sehr erfreulich, dass das alte kleine Holzmodel, das seinerzeit aus den Überschüssen der damaligen "Schaubskopp-Fete" (nach der Plattdeutschen Predigt vom verlorenen Sohn, der in der Ferne zur Besinnung kommt mit den Worten: Watt bin ich dock fuern aulen Schaubskopp!!") von dem Gestalter von Willys Utkiek - Willy Gerstenkorn - erstellt wurde, nun doch noch etwas altes Konstruktives wird, sozusagen ein Markenzeichen des Baltrumer Strand-Lebensgefühles. Da fehlen jetzt eigentlich nur noch die zwei alten Nivea-Bälle.

Der Nachbau bzw. die Resturierung des Alten Badeturms haben sich die Inselfreunde Baltrum auf die Fahnen geschrieben. Mittels vieler Spenden und Aktionen, und Dank einiger unkomplizierter Hilfeleistungen s.o., scheint das Zeil nun bald erreicht.

 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Fotos: Meyer
Quelle: Dr. Peter Meyer