Suche:
News

14.10.2021

ZVT: Mikro-Mini-Inselwitz


Cartoon-Crashkurs im Nationalpark-Haus

 

Der Baltrumer Cartoonist und Inselwitz-Erfinder Denis Metz hat heute im Obergeschoss des Nationalpark-Hauses einen Crashkurs für werdende und künftige Cartoonistinnen und Cartoonisten gegeben. Hier ein paar Ergebnisse aus dem Mikro-Mini-Inselwitz zu den Zugvogeltagen am Donnerstag.


Fünf Teilnehmende waren anwesend, von 12 bis 61 Jahren, wobei die 12-jährigen die älteren Herren teilweise locker unter den Tisch zu zeichnen im Stande waren. Die Aufgabe für die drei Stunden des Workshops war, den Zugvögeln, welche nicht selten von Natur aus bereits lustige Namen tragen, ihre Komik zu entlocken. Was auf Anhieb bei allen Zeichnern gelang. So bekamen Spießente am Spieß, Gänsesäger, die Leider-Ente und der große Bruchvogel eine Bühne.


Den Zeichnerinnen und Zeichnern gefiel der Cartoon-Crashkurs, und es wird wohl auch nicht der letzte seiner Art gewesen sein.


 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Fotos: Denis Metz
Quelle: Herr Schnabulak alias Denis Metz, Inselwitz Baltrum