Suche:
News

15.07.2019

Baltrum Open Air


Die Baltrumerinnen und Baltrumer ließen es sich am Sonntag nicht nehmen, trotz des großen Bettenwechsels ihre Gäste auf dem Dorfplatz zu unterhalten. Am Nachmittag trafen sich die Linedancerinnen von der Insel, die Sandy Boots, mit ihren Kolleginnen vom Festland. Sie unterhielten die Gäste mit schwungvollen Tänzen und luden sogar zum Mitmachen ein – leider waren die Inselfotografinnen noch mit ihren eigenen Gästen zuhause beschäftigt, sodass es hier keine Bilder dazu gibt... Der Förderverein der Inselschule hatte Waffeln gebacken, und eine Spendenaktion zugunsten der kleinen Inselschule ist sehr erfolgreich verlaufen, war aus gut unterichteten Quellen zu erfahren.

 

Am Sonntagabend war der Shantychor mit seinem groß angekündigten Open Air Auftritt dran. Er fand auch dieses Jahr wieder auf dem Dorfplatz und nicht an der Strandmauer statt – so richtig warm ist der Sommer ja noch nicht, und ein schöner Sonnenuntergang machte dem Chor auch gestern keine Konkurrenz. So schulten sich die Männer mit ihren Musikerinnen vor dem Sturmeck und boten einen zügigen und knackigen Querschnitt aus ihrem maritimen Repertoire, das begeistert aufgenommen wurde. Den Auftakt hatte der Kindershantychor unter der Leitung von Ira Ulrichs gemacht – die Kinder hatten sich schnell in die Herzen der Zuschauerinnen und Zuschauer gesungen und die Stimmung für die Großen gut vorbereitet.


 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Fotos: Hinrichs