Suche:
News

29.03.2019

Dorfschmuck einsammeln


Eine große Bitte an alle, um das Prozedere des Abschmückens zu verkürzen und vereinfachen:

Den Schmuck und die Deko an den Laternen und Zäunen, die blau-gelben Wimpelketten möge ein Jeder vor seiner Haustüre oder in der Nähe abhängen, einsammeln und zu Michaela Moschner zum "Strandgut" bringen.

Für den 1. Mai und die Theatertage werden sie im Festzelt wieder eingesetzt.

Vielen Dank!


 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Foto: Hinrichs