Suche:
News

28.12.2018

Zwischen den Jahren


Abgesehen von der Gemütlichkeit beim Weihnachtsmarkt und den alten und neuen, kleinen und großen Cafés und Restaurants kann man auch in dieser Zeit etwas Besinnung auf Baltrum erleben:
Am Freitagabend hebt sich der Vorhang um 20:30 Uhr auf der Inselbühne: "Doppelt leben hält besser", heißt die turbulente Komödie und der Erfolg der diesjährigen Saison, bei der kein Auge trocken bleiben dürfte. Abendkasse ab 19:45 Uhr.
Sonnabend geben die Fleitjes ihr zehntes "Konzert zwischen den Jahren". Sie haben ein schönes Programm unter dem Titel "Maris Stella" ersonnen, mit alten und neuen Melodien, festlichen, feierlichen und auch frischen Stücken. In der Pause gibt es (alkoholfreien) Punsch und Weihnachtskekse, und die Damen stehen Rede und Antwort, wenn es um ihr Instrumentarium geht - alles große und kleine Blockflöten. Beginn ist um 20:30 Uhr in der großen evangelischen Kirche, der Eintritt ist frei, um Spenden für einen guten Zweck wird gebeten.
Und am Sonntag öffnet die Freiwillige Feuerwehr Baltrum wieder ihre Tore, für Speis und Trank wird gesorgt!

 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Foto: Hinrichs