Suche:
News

06.10.2018

Vogeljagd spaltet Wattenmeer


Streit um Vogeljagd auf den Inseln wird schärfer...
... so oder ähnlich titelten die Tageszeitungen in gedruckter oder digitaler Form am Freitag und Sonnabend.

Baltrum soll aus dem Nationalpark austreten, stellt die CDU/Baltrum 21-Fraktion einen Antrag zur nächsten Gemeinderatssitzung am 15. Oktober. Die Insel soll künftig den Status eines Naturparks erhalten.

Die Grünen haben im Landtag einen Entschließungsantrag zur Aufhebung der Jagd im Nationalpark gestellt. Zwischen dem niedersächsischen Agrarministerium und dem niedersächsischen Umweltministerium hatte sich Ende August ein Streit um die landeseigenen Jagdreviere auf den Inseln entwickelt. Umweltministerium und Nationalpark-Verwaltung fordern eine Einschränkung der Vogeljagd. Die dem Agrarministerium untergeordnete Domänenverwaltung ließ dieses in den kürzlich verlängerten Verträgen unberücksichtigt. Einen Gesprächstermin mit der Inseljägerschaft hatten Umweltministerium und Nationalpark-Verwaltung vergangene Woche platzen lassen.

Link -> NWZ Online

 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Foto: s-press!
Quelle: NWZ Online, Ostfriesischer Kurier, Ostfriesenzeitung