Suche:
News

01.05.2018

Maibaum II.


Einer alten Tradition folgend sind die Baltrumer nach vielen Jahren einmal wieder losgezogen, einen Maibaum zu klauen - nachdem sie den Ihrigen ordnungsgemäß durchs Dorf getragen, sich ausreichend Verpflegung abgeholt, vor dem Rathaus aufgestellt sowie die nächtliche Bewachung garantiert hatten.
Es hat geklappt! Auf Norderney sicherte sich die Baltrumer Jugend, die mit drei Booten zur Nachbarinsel geschippert war, den Norderneyer Maibaum mit mehr als den drei erforderlichen Spatenstichen. Das Abtransportieren haben sie aus logistischen und dekorativen Gründen aber lieber sein lassen...
Nun freut man sich hüben wie drüben auf die obligatorische Auslösungsfeier!

 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Fotos: Jantje Olchers, Liena Hinrichs et al.
Quelle: Hören und Sagen