Urlaub - Nur Baltrum

Hier gehören allgemeine Diskussionen rund um Baltrum und Baltrum-Online rein.
HerbertJabs
regelmäßiger User
Beiträge: 24
Registriert: 18.06.2016, 12:49

Urlaub - Nur Baltrum

Beitragvon HerbertJabs » 17.04.2017, 17:33

Unseren Osterurlaub (mit Hund)wollten wir anfang März mal auf dem Festland, genauer gesagt in Neßmersiel verbringen, weil wir dachten es ist dort noch mehr los.
IRRRTUM... So ein langweiliges Kaff (selbst der Hund zog eine schnute). Wir waren öfter im Hafen und schauten wehmütig gen Baltrum, wo wir ja auch schon zig male waren.
4 Tage hielten wir durch.
Doch dann... Handy raus... anruf Baltrum, noch was frei??? Ja!!! Klasse, also Koffer gepackt nächste Fähre genommen und dann hatten wi die restlichen 2,5 Wochen noch einen Tollen Urlaub.
Also Freunde, so einen Mist machen wir bestimmz nicht noch einmal!!!
1 mal Baltrum - immer Baltrum... Da weiste was man hat. Urlaub Pur!!!
Baltrum , bis zum nächsten mal (ganz sicher).
Gruß Sylvia und Herbert mit Rusty...
:D 8) :wink:
Benutzeravatar
Hauke Haien
Vielschreiber
Beiträge: 148
Registriert: 17.02.2014, 22:16

Re: Urlaub - Nur Baltrum

Beitragvon Hauke Haien » 18.04.2017, 15:55

Hey Herbert,

legst du deinem Hund auch eine Wurst, die er nicht fressen darf, vor die Nase? Hattet ihr irgendwie den Sado-Maso-Trip vor? Euer Ansatz war doch zum Scheitern verurteilt, leider. Wenn man Insel gewohnt ist, kann man in den Sielorten keinen Urlaub machen, das ist auch meine Erfahrung. Eigentlich kann man von den Sielorten nur Ausflüge die Küste antlang machen, nur Autofahren ist gegenüber einem Strandspaziergang eben nichts.
Herbert, ihr habt alles richtig gemacht: Ihr wißt jetzt wieder Baltrum zu schätzen! Einziger Nachteil: Ich war schon wieder kein halbes Jahr da, bin also auf totalem Entzug!
Ich werde mir und meinem Schimmel erstmal den "Schmachtsabber" vom Mund abputzen!
Benutzeravatar
Moorgeist
Vielschreiber
Beiträge: 339
Registriert: 04.07.2007, 22:55
Wohnort: München

Re: Urlaub - Nur Baltrum

Beitragvon Moorgeist » 18.04.2017, 21:22

Ich musste schon ein wenig schmunzeln, kann ich doch nachvollziehen, was da passiert ist :)

Wobei ich mir aber vorgenommen habe, einen Urlaub einmal so zu gestalten, dass ich ca. 3 Tage am Festland bin und all das anschaue, was mich interessiert (Seehundstation, Teemuseum, Greetsiel, Pilsum usw.) - und dann auf die Insel überzusiedeln.
Servus aus München

Ralf
Dornrose
Vielschreiber
Beiträge: 197
Registriert: 19.08.2014, 19:47

Re: Urlaub - Nur Baltrum

Beitragvon Dornrose » 18.04.2017, 21:45

Hallo Ralf, mit drei Tagen kommst du aber nicht aus. Ich bin ganz oft am Festland. Schon allein was du vor hast dir anzusehen, brauchst du eine Woche. Es gibt aber noch viel, viel mehr an der Küste zu sehen. Wie z. B. Aurich, Esens, Jeder, Emden, Leer und auch nicht zu vergessen Norden und die ganzen Sielorte. Mit Hund, lieber Herbert bietet sich Norddeich an. Dort gibt es einen 2HA großen Hundestrand, an dem die Hunde unangeleint rum toben dürfen. Also langweilig war es für mich an der Küste noch nie. Aber Baltrum muss einfach sein. Im Juni 1 Woche Baltrum und gleich anschließend 1 Woche Norddeich. Im August 3 Tage Norddeich und anschließend 1 Woche Norderney. Aber ganz ohne Baltrum wäre für mich auch unvorstellbar.
Liebe Grüße
Dornrose
Benutzeravatar
Moorgeist
Vielschreiber
Beiträge: 339
Registriert: 04.07.2007, 22:55
Wohnort: München

Re: Urlaub - Nur Baltrum

Beitragvon Moorgeist » 18.04.2017, 22:39

Ich will es ja nicht übertreiben ;)
Klar kann ich da mehr zeit verbringen - aber das kann dann auch im nächsten Urlaub erledigt werden ;)
Immerhin habe ich es das letzte mal schon ins "Norder Tor" geschafft zum Pizza essen *gg*
Servus aus München



Ralf
Austernfischerin
regelmäßiger User
Beiträge: 49
Registriert: 29.07.2014, 12:19

Re: Urlaub - Nur Baltrum

Beitragvon Austernfischerin » 19.04.2017, 23:32

Ich habe Neßmersiel noch nie als mehr empfunden als ein Sprungbrett nach Baltrum.
(Sorry, Neßmersieler Einwohner)
Baltrum ist keine Insel, sondern ein Zustand.
(x. Neubauer)
Benutzeravatar
Hauke Haien
Vielschreiber
Beiträge: 148
Registriert: 17.02.2014, 22:16

Re: Urlaub - Nur Baltrum

Beitragvon Hauke Haien » 19.04.2017, 23:58

ok, hier mein coming-out: Ich habe auch schon ein Wochenende in Neßmersiel verbracht. Zwei Nächte Heuhotel und viele Gedanken an Baltrum. Was sightseeingtouren betrifft, kann ich dann doch mehr ein Wohnmobil empfehlen. Dann kann man schon die Küste abkappern und muss nicht immer zurückfahren. Leider gibt es keine Wohnmobile mit Pferdebox und leider dürfen keine Wohnmobile nach Baltrum, also lassen wir das auch :( .
HerbertJabs
regelmäßiger User
Beiträge: 24
Registriert: 18.06.2016, 12:49

Re: Urlaub - Nur Baltrum

Beitragvon HerbertJabs » 28.04.2017, 17:34

Man kan es drehen oder wenden...
Baltrum bleidt Baltrum...
so ist es...
Gruß Herbi und Co.
:D :wink: :lol:
Benutzeravatar
saemmel
Vielschreiber
Beiträge: 210
Registriert: 03.10.2007, 12:49
Wohnort: Leverkusen

Re: Urlaub - Nur Baltrum

Beitragvon saemmel » 03.05.2017, 18:25

Was ich an Neßmersiel liebe, ist das Fährhaus. Dort kann man erstklassig essen. Und ich kenne kein Restaurant auf Baltrum, dass so eine gute Küche hat. Skippers Inn ist schon toll, aber nicht vergleichbar, will es auch nicht.
Gern würde ich immer einen Tag früher anreisen, um dort zu essen und dann auch zu übernachten. Aber ich kann verstehen, dass das Fährhaus ungern für eine Nacht vermietet, zumal in der Hochsaison.
Baltrum - der schönste Sandhaufen der Welt
Benutzeravatar
Hauke Haien
Vielschreiber
Beiträge: 148
Registriert: 17.02.2014, 22:16

Re: Urlaub - Nur Baltrum

Beitragvon Hauke Haien » 03.05.2017, 21:41

@saemmel: Höchstwahrscheinlich kannst du besser eine Tagesfahrt von der Insel nach Neßmersiel machen um dort zu essen, als dich eine Nacht im Fährhaus einzumieten!?
Benutzeravatar
Moorgeist
Vielschreiber
Beiträge: 339
Registriert: 04.07.2007, 22:55
Wohnort: München

Re: Urlaub - Nur Baltrum

Beitragvon Moorgeist » 03.05.2017, 22:13

Halte ich auch für eine gute Idee - es gibt ja Tage, da fährt die letzte Fähre 21:30 Uhr oder später :)
Servus aus München



Ralf
HerbertJabs
regelmäßiger User
Beiträge: 24
Registriert: 18.06.2016, 12:49

Re: Urlaub - Nur Baltrum

Beitragvon HerbertJabs » 05.05.2017, 10:54

Hallo...
sicher kann man im Fährhaus gut Essen...das ist aber schon das meiste was für Neßmersiel positiv ausfällt!
Aber auch auf Baltrum gibt es sehr Gute Küchen.Es muß nicht nur Skppers In sein.
Es gibt noch bessere und Preiswertere!
Baltrum bleibt Baltrum...
Gruß Herbi u. Co.
:wink: :lol: :D
K.-S. Völkel
Wenigschreiber
Beiträge: 9
Registriert: 10.11.2016, 18:42

Re: Urlaub - Nur Baltrum

Beitragvon K.-S. Völkel » 05.05.2017, 12:46

Moin,

das bestätige ich gerne !

Schönen Gruß aus Essen.

K.-S. Völkel
Benutzeravatar
saemmel
Vielschreiber
Beiträge: 210
Registriert: 03.10.2007, 12:49
Wohnort: Leverkusen

Re: Urlaub - Nur Baltrum

Beitragvon saemmel » 05.05.2017, 15:59

@Hauke und Moorgeist. Das mit der Tagesfahrt ist mir nicht in den Sinn gekommen, aber eine Überlegung wert.
Baltrum - der schönste Sandhaufen der Welt
Baltrumliebe
regelmäßiger User
Beiträge: 48
Registriert: 24.07.2015, 18:09
Wohnort: bei Mainz

Re: Urlaub - Nur Baltrum

Beitragvon Baltrumliebe » 13.05.2017, 17:39

Das kann ich auch bestätigen.....besser und preiswerter

aber..........es ist alles Geschmacksache
Viele Grüße

Baltrumliebe
HerbertJabs
regelmäßiger User
Beiträge: 24
Registriert: 18.06.2016, 12:49

Re: Urlaub - Nur Baltrum

Beitragvon HerbertJabs » 25.05.2017, 12:28

Hallo Leute...
Alles gute zum Vater (Familien)Tag!
Man kann es drehen, wie man will...
Baltrum bleibt Baltrum!!!
Viele grüße
Herbi und Co.
:P

Zurück zu „Rund um Baltrum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste