Eintrittspreise SindBad / Öffnungszeiten

Hier gehören allgemeine Diskussionen rund um Baltrum und Baltrum-Online rein.
Benutzeravatar
Dennis
regelmäßiger User
Beiträge: 95
Registriert: 03.07.2007, 12:11
Kontaktdaten:

Re: Eintrittspreise SindBad / Öffnungszeiten

Beitragvon Dennis » 16.11.2015, 22:04

Hier der überfällige Hinweis an alle, sich an die Forumsregeln zu halten und erstmal nachzudenken, bevor man wild drauflos schreibt. Da scheinbar zum Thema keine weiteren Informationen zu Tage treten, die die Diskussion in sinnvoller Weise bereichern, werde ich diesen Thread in Kürze schließen.
conni
regelmäßiger User
Beiträge: 66
Registriert: 13.05.2014, 16:35

Re: Eintrittspreise SindBad / Öffnungszeiten

Beitragvon conni » 16.11.2015, 22:18

Schade, wenn einmal diskutiert wird und Leben in der Bude ist....
Tine
Vielschreiber
Beiträge: 162
Registriert: 01.09.2011, 17:31
Wohnort: Zu weit südlich!

Re: Eintrittspreise SindBad / Öffnungszeiten

Beitragvon Tine » 17.11.2015, 23:49

Moin tosammen,

jetzt kommt doch alle Mann mal runter! In diesem Forum dreht es sich meiner unmaßgeblichen Meinung nach tatsächlich erst mal primär um die Öffnungszeiten des Sindbades; und (für mich persönlich sekundär) auch um die Eintrittspreise. Das Wort "Weltfrieden" kann ich im Betreff nicht finden.

Bevor ihr Euch also hier durch den verbalen Fleischwolf dreht: tief durchatmen und mal gründlich nachdenken.

Die Schreiber hier haben alle unterschiedliche Vorgeschichten, wissen aber voneinander eher wenig. Dementspechend habt ihr auch alle unterschiedliche Sichtweisen, die halt manchmal kollidieren. Trotzdem besteht die Möglichkeit, daß ihr alle gleich recht (oder gleich unrecht) habt - das wird die Zeit erweisen.

Ich kenne huulbessen und weiß einiges darüber, was er im Blaulichtsektor macht bzw. gemacht hat. Er ist zu recht nervös! Er kann meiner Meinung nach durchaus abschätzen, was da in Paris gelaufen ist und was unsere Regierung nicht freiwillig auf einmal veröffentlicht. Und er weiß, was seine französischen Kollegen momentan mitmachen. Daß er gerade etwas empfindlicher gegenüber eventuell nicht durchdachten Kommetaren ist, kann ich mehr als nur nachvollziehen.

Es geht mir nämlich genau so. Ich bin eigentlich die Ruhe in Person, aber nachdem ich am Samstag einen Landesparteitag in gefühlter Steinwurfweite der französischen Grenze absichern durfte... ich sag nur: wir waren durch! Viele der Kollegen in Feuerwehr und Rettungsdienst in Paris kennen wir. Nein... das kann man nicht kühl wie ein Eiswürfel von außen betrachten, wenn Kollegen mit so etwas konfrontiert werden.

Dennoch: in diesem Thread geht es um das Sindbad. Und NUR um das Sindbad. ÖFFNUNGSZEITEN und EINTRITTSPREISE. Kein Weltfrieden. Der hat 'nen eigenen Thread verdient!
Benutzeravatar
Moorgeist
Vielschreiber
Beiträge: 339
Registriert: 04.07.2007, 22:55
Wohnort: München

Re: Eintrittspreise SindBad / Öffnungszeiten

Beitragvon Moorgeist » 17.11.2015, 23:54

@ Tine: PN! 8)
Servus aus München

Ralf
Tine
Vielschreiber
Beiträge: 162
Registriert: 01.09.2011, 17:31
Wohnort: Zu weit südlich!

Re: Eintrittspreise SindBad / Öffnungszeiten

Beitragvon Tine » 18.11.2015, 20:56

Dito.
huulbessen
regelmäßiger User
Beiträge: 24
Registriert: 02.07.2008, 08:35
Wohnort: Baltrum

Re: Eintrittspreise SindBad / Öffnungszeiten

Beitragvon huulbessen » 19.11.2015, 08:48

... mir geht es nicht um den Weltfrieden, sondern um die unerträgliche Beleidigungsunkultur die sich hier eingebürgert hat und leider von einigen wenigen dann auch noch verteidigt wird...
Benutzeravatar
Sandkorn
Vielschreiber
Beiträge: 106
Registriert: 05.07.2007, 18:31
Wohnort: Baltrum

Re: Eintrittspreise SindBad / Öffnungszeiten

Beitragvon Sandkorn » 19.11.2015, 09:45

@huulbessen:
ich zieh dir den stecken am fahrrad! b......n!
grüße ausm osten :mrgreen:
huulbessen
regelmäßiger User
Beiträge: 24
Registriert: 02.07.2008, 08:35
Wohnort: Baltrum

Re: Eintrittspreise SindBad / Öffnungszeiten

Beitragvon huulbessen » 19.11.2015, 10:02

@ Sandkorn, machst Du doch sowieso täglich.

Ansonsten geht es mir namentlich um Moorgeist der darauf angesprochen das ich seinen Rat-Reichstag Vergleich extrem beleidigend finde, lieber bis Schweden lamentiert anstatt das klar zu stellen. Dornsrose schafft es sogar in einer einzigen Nachricht mir zu drohen, zu beleidigen und zu stigmatisieren. Bei solchen Voraussetzungen ist keine vernünftige Diskussion zu egal welchem Thema möglich
Dornrose
Vielschreiber
Beiträge: 197
Registriert: 19.08.2014, 19:47

Re: Eintrittspreise SindBad / Öffnungszeiten

Beitragvon Dornrose » 19.11.2015, 10:36

Also ich werde mich jetzt mit diesem Thema nicht weiter belasten. Wichtiger ist für mich jetzt die Frage, welchen Badeanzug ich einpacke, denn morgen gehts auf meine Lieblingsinsel und ich könnte dann 2x ins Sindbad!!! Ich hoffe, dass nicht wieder irgendein Idi.. mit einer Bombe droht und der Bahnhof in Hannover gesperrt wird. War gestern, als ich die Fahrkarte geholt habe ein ganz schön mulmiges Gefühl, die bewaffneten Beamten im Bahnhof patrollieren zu sehen. Da freut man sich um so mehr auf ein bisschen Ruhe.

Freue mich schon auf den huulenden Wind am Westkopf!
huulbessen
regelmäßiger User
Beiträge: 24
Registriert: 02.07.2008, 08:35
Wohnort: Baltrum

Re: Eintrittspreise SindBad / Öffnungszeiten

Beitragvon huulbessen » 19.11.2015, 11:22

schade das Du mich damit belastet hast, aber wir können das ja beim gemeinsamen schwimmen vis a vis klären, wünsche Dir- trotz allem- einen schönen Urlaub!
Benutzeravatar
Moorgeist
Vielschreiber
Beiträge: 339
Registriert: 04.07.2007, 22:55
Wohnort: München

Re: Eintrittspreise SindBad / Öffnungszeiten

Beitragvon Moorgeist » 19.11.2015, 16:29

Wenn hier einer über die Stränge schlägt, dann wohl Sie. Kein Mensch war bemüßigt, einen Popanz aufzubauen. Davon abgesehen, dass der "Rat" nicht beleidigungsfähig ist, wiederhole ich: Wer Ironie oder Sarkasmus nicht verstehen will, und selbst dann, wenn es ihm ausdrücklich als solches beschrieben wird, keine Ruhe geben mag, sollte sich mal selbst fragen, wer hier über das Ziel hinausschießt. Ich lasse mir von Ihnen nicht das Recht nehmen, auch mal ironisch / sarkastisch zu schreiben, selbst wenn Sie das für unzulässig halten.
Im Übrigen ging es immer um die Sache "SindBad", DAZU haben Sie ja wohl keinen hilfreichen Beitrag zu leisten, insoweit verstehe ich die Anmerkung in Richtung Dornrose, dass eine vernünftige Diskussion nicht möglich ist, nicht. DIESES Thema in Verbindung mit aktuellen Ereignissen zu stellen (von denen ich sogar auch noch wesentlich betroffener bin), finde ich ... bedauerlich.

Mag es Gründe geben, dass Sie besonders empfindlich reagieren, weil ein ganz persönlicher Grund besteht, so ist das schade, aber kein Grund, gleich einen bis dahin um die Sache bemühten Thread kippen zu lassen.
Vieles hätte vielleicht auch viel einfacher mittels einer freundlichen PN geklärt werden können.

Könnte man also wieder zur Sachlichkeit zurückkehren, denn an sich ist das Thema doch von einer gewissen Bedeutung für potentielle Gäste.
Servus aus München



Ralf
huulbessen
regelmäßiger User
Beiträge: 24
Registriert: 02.07.2008, 08:35
Wohnort: Baltrum

Re: Eintrittspreise SindBad / Öffnungszeiten

Beitragvon huulbessen » 19.11.2015, 20:35

Danke für die Belehrung auch ich kenne Paragraph 185 StGB , sogar inklusive Kommentar, deshalb schrieb ich ja auch von der Beleidigigungskultur. Ist doch simpel erklären Sie mir doch einfach wie Sie den Vergleich mit dem Reichstag meinen, dann brauche ich mir keine Gedanken mehr zu machen ob Sie hier unseren Rat mit einem Organ des NS- Regimes vergleiche. Wenn Sie Ihre"Witze" weniger kryptisch formulieren kann ich Ihnen vlt. zukünftig folgen.Aber egal ich werde wie gesagt dieses Forum ab jetzt meiden bis Dennis eine blockieren Funktion einfügt. Die sachliche Unrichtigkeit Ihrer Aussage ( bzgl.Aussage des Rates) werde ich jetzt nicht mehr ansprechen da ich nach wie vor finde das Sie Teil einer Beleidigungskultur in diesem Forum sind, die es mir unerträglich macht diesem Forum weiter zu folgen.
Auch Ihnen Herrn ? wünsche ich einen wunderschönen Urlaub auf Baltrum.
Benutzeravatar
Moorgeist
Vielschreiber
Beiträge: 339
Registriert: 04.07.2007, 22:55
Wohnort: München

Re: Eintrittspreise SindBad / Öffnungszeiten

Beitragvon Moorgeist » 20.11.2015, 21:47

Immerhin mal ein Dementi als sachlicher Beitrag.
Ich verweise auf die Meldung HIER in den News vom 16.09. und zitiere auszugsweise (Hervorhebung durch mich):

"Der Baltrumer Gemeinderat beschloss bei seiner gestrigen Sitzung ....
...
Zu den Öffnungszeiten entschied man sich für die bei der Betriebsausschuss favorisierten Variante, das Bad ab November mit reduzierten Öffnungszeiten an vier Tagen pro Woche bis kurz vor Weihnachten weiterlaufen zu lassen.

Noch Fragen?
Servus aus München



Ralf
Dornrose
Vielschreiber
Beiträge: 197
Registriert: 19.08.2014, 19:47

Re: Eintrittspreise SindBad / Öffnungszeiten

Beitragvon Dornrose » 20.11.2015, 22:32

Ja, ich hab noch 'ne Frage: bist Du jetzt schon auf Baltrum? Ich bin heute angekommen. Brauchte heute kein Sindbad, wurde schon am Anleger von oben nass. Vorsichtshalber weise ich darauf hin, dass dazu kein Baltrumer etwas kann. :D :D
Benutzeravatar
Moorgeist
Vielschreiber
Beiträge: 339
Registriert: 04.07.2007, 22:55
Wohnort: München

Re: Eintrittspreise SindBad / Öffnungszeiten

Beitragvon Moorgeist » 20.11.2015, 23:37

Ja, bin ich - heute mit dem Abendschiff angekommen :)
Finster wie im Bärenarsch und waagrechter Regen - grad recht 8)
Servus aus München



Ralf

Zurück zu „Rund um Baltrum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste