Seite 10 von 15

Re: Webcams

Verfasst: 28.10.2014, 21:52
von urbo
@ DC …: :D
Man kann das ja noch potenzieren. Montags sitz Herr A mit Frau X auf der Bank, am Dienstag mit Frau Y, usw., problematisch wird´s, wenn er am Mittwoch mit HERRN Z abgelichtet wird... .

Also, wenn mein Mann es ok findet, wenn ich mal alleine in Urlaub fahre (oder umgekehrt) und wegen einem andersgeschlechtlichen Sitznachbarn in einer Webcam Probleme macht, würde ich einfach sagen " Schatz du spinnst" und der Käs wär gegessen.

Wenn daraus ernsthaft ein Problem entsteht, stimmt was in der Beziehung nicht. Da sollte man ansetzen und nicht 'ne Webcam verbieten lassen !!!!! :mrgreen:

Re: Webcams

Verfasst: 28.10.2014, 23:28
von Tine
Ich weiß nicht, DC... so genau konnte man Leute auf der Hafencam eigentlich nicht erkennen. OK, ich bin relativ leicht zu erkennen (quietschgelbe britische Dienstjacke! ;-) ), aber Gesichter erkenne ich da nicht.
Und wenn man bei Kohle das Getränk erkennt, wo ist der Schaden? Ich sehe da Kaffee. Und zwar sehr guten Kaffee in verschiedensten Ausprägungen. Ob der Kaffee "mit Schuß" ist, sehe ich nicht... Alles, was ich sicher sagen kann, wenn ich die Bilder sehe: der jeweils Abgebildete hat Geschmack!
Und das schadet doch nicht?

Ich würde meinem Lebensabschnittspartner bestimmt nicht die Hölle heißmachen, weil er mit einer anderen Frau auf der gleichen Bank sitzt. Dann müßte ich mir Gedanken über unsere Beziehung machen... manchmal bin ich doch froh, Single zu sein!

Aber daß Kohle geschlossen hat, wenn ich in nicht ganz 23 Tagen auftauche, das finde ich schon schade... :-(

Re: Webcams

Verfasst: 29.10.2014, 08:54
von urbo
@Tine,
ich komme in 10 Tagen und bleibe 4 Wochen, wir sollten vor Kohles Haus einen Sitzstreik machen und die besten Waffeln der Welt und den leckersten Kaffee einfordern. ( aber was, wenn die Webcam den illegalen Streik aufzeichnet ? 8) ) Anschließend muß noch das Verhungernix bestreikt werden, da ist gleich bis Anfang Dezember zu.
Hoffentlich gibt es dann wenigstens im Frischemarkt wieder `nen Becher Kaffee :oops:

Re: Webcams

Verfasst: 29.10.2014, 20:30
von DC
@Urbo, Tine,
Im Prinzip ist das was da gelaufen ist mit den Webcams Quatsch....
... aber ist es wirklich Quatsch?
Ich selber habe da noch nicht mal eine feste Meinung und
schwanke zwischen ja und nein zu dieser Art von Webcams.
Zumindest weis ich das ich von solchen Cams nicht überwacht werden möchte bzw. das Bilder von mir auf irgendwelchen Servern gespeichert
werden.
Vater Staat überwacht uns genug ..... und zusätzliche private Cams
brauche ich nicht.
Bitte bedenkt dss ihr lediglich in einem gewissen Zeitintervall ein
Bild gesehen habt.
ABER mit der Hafencam und der Kohlecam kann man bzw. konnte
man mit einigen Zeilen selbstgeschriebener Software pro
Sekunde 2 Bilder von den Cams ziehen ..... und schon hat man
bewegte Bilder wie bei einer professionellen Überwachungskamera.
Geht nicht???????? ..... doch..... geht.
Bleibt dann die Frage wie man mit so etwas theoretisch umgehen sollte.
Soll man solche Cams einfach akzeptieren oder nicht?
Es kann auf jeden Fall nicht sein das ich zickzack durch Baltrum
laufen muss um nicht von einer privaten Webcam formatfüllend erfasst zu werden.
Die Lösung für solche Cams ist einfach: installiert sie mindestens 30 Meter von Menschen und der "Käse" ist gerollt.... und man ist
gesetzeskonform.
Also die Strandcam hoch an die Christine und die Hafencam in den Giebel der Reederei.
Nochmals..... ich mag Webcams ....aber bitte alles in den
bestehenden Regeln.

Gruss
DC
(nein ..... ich würde niemals wegen so einer Cam zum Datenschutzbeauftragten rennen .....!!!!!!)

Re: Webcams

Verfasst: 29.10.2014, 23:51
von Tine
Moin Urbo,

da sind wir ja gleichzeitig auf der Insel! Dann könnten wir uns wirklich mal treffen, oder? :-)

Re: Webcams

Verfasst: 30.10.2014, 09:33
von DC
Am besten dann beim Kohle...... dann haben wir alle
was davon.
Aber bitte mit vorheriger Ansage: Datum und Uhrzeit.
Das macht die Sache dann einfacher :lol:

Re: Webcams

Verfasst: 30.10.2014, 17:42
von urbo
@ DC
Du willst bestimmt zusehen, wenn wir bei Kohle am Fenster zerren und rufen ," wir wollen Waffeln ",also Randale machen.
:mrgreen: Bäh, Du bist ja sensationslüstern - wer hätte das gedacht :shock:

Re: Webcams

Verfasst: 01.11.2014, 11:34
von conni
Wer hat denn nun den Stecker an der Webcam beim Verhungernix gezogen ? Diese Person könnte sich zwischen Juli und heute im Forum zu diesem Thema gemeldet haben, sich aber nicht preis geben wollen?
Demjenigen sei gesagt, dass seine persönliche Argumentation zur Stilllegung der Webcam eine Mindermeinung in diesem Forum darstellt.

Re: Webcams

Verfasst: 01.11.2014, 15:38
von hippocampus
Mal ne Frage: worin besteht besteht eigentlich der Unterschied zwischen einer die (schweigende) Mehrheit der Baltrum-Bersucher amüsierenden Webcam und Millionen zwecks Maut-Kontrolle vielfach gescannter KFZ-Kennzeichen?

Re: Webcams

Verfasst: 02.11.2014, 15:41
von Karsten Paulsen
Datenschutz auf Baltrum ist eine Illusion, da macht Euch wegen der Cams keinen Kopf. Wenn A Richtung Süden läuft und B (zeitverzögert) in eine ähnliche Richtung geht, und das öfter als 3x, wissen alle Bescheid. :oops:

Paulie

Re: Webcams

Verfasst: 02.11.2014, 19:17
von DC
STARKER KOMMENTAR!!!!!!!!!

Re: Webcams

Verfasst: 02.11.2014, 22:16
von Koestritzer
@dc......100%ig....
Das muss man nicht 3 mal wiederholen, nach Ankunft sind sowieso alle unter Kontrolle ......ist nicht negativ gemeint !!
Wir sind gliúcklich, wenn wir auf der Insel sind. Und Wiederholungstäter können sowieso keine Geheimnisse haben. NICHT-Wiederholungstäter sind neugierig . die müssen mit den Umständen leben.

Re: Webcams

Verfasst: 03.11.2014, 10:33
von freezer476
Meine Lieblingscam sendet wieder, tolle Bildauswahl. Da will man doch gleich duschen.

Re: Webcams

Verfasst: 03.11.2014, 21:43
von Tine
Jetzt kann man auch wieder was vom Sonnenuntergang sehen :-). Toll gemacht, danke!

Re: Webcams

Verfasst: 05.11.2014, 21:57
von kohle96
Moin Urbo und Tine.

Wir sind noch bis zum 10.11. in Portugal. Wann seid ihr denn auf de Insel? Für Euch mache ich eine Ausnahme und spende ne Runde Waffeln mit nem Cappu. Freue mich selbst darauf, obwohl ich hier auch nen richtig guten Kaffee bekomme. Meine Cam läuft übrigens schon die ganze Zeit live. Habe sie abgedunkelt und viel Farbe zugemischt um auch DC s Körperfülle inklusive Gesichtsfalten zu verdecken. Kann Ihn nicht mehr ständig Zickzack laufen sehen. Habe ja Angst, das er als Hase verwechselt in eine Treibjagd kommt und am Strassenrand verblutet. 8)

Und diese Panikmache, Baltrum wird nun aussterben und man müsse, wie ein lustiger Herr hier vorschlug, sein Anwesen verkaufen, ist echt zum Schmunzeln. Wir waren vorher nicht reich und werden nachher auch nicht noch ärmer sein. Einer geht einer kommt. Baltrum ist eine so friedliche und schöne Oase der Ruhe, die es nicht einfach so ein zweites mal gibt. Wer den Preis im Sommer nicht zahlen kann oder will, darf die anderen 44 Wochen gerne ein Schnäppchen buchen.. So ist es und so wird es immer bleiben. Ein Beispiel: Wir sind hier in einer tollen Anlage. Zahlen 55 € pro Übernachtung, da der Portugiese schon Winterstiefel an hat. Dieses Appartment kostet im Sommer dann 319€ pro Übernachtung. So sieht es aus. Wer hier meint, im Sommer ein Schäppchen zu schiessen, hat sich geirrt. Qualität hat ihren Preis.

Ausserdem müssen zuerst wir Baltrumer die Erhöhungen an Steuern und Lebenskosten zahlen. Dann kommen die Gäste. Wenn wir es schaffen diese zu meistern, dann schaffen es auch die Gäste. Wenn nicht, dann gibt es auch keine Ferienwohnungen mehr die Ihr teuer bezahlen müsstet. Also positiv wie immer, wird natürlich alles gut. Das wissen ja auch die 96% Gäste, die hier nicht schon den 4ten Weltuntergang predigen. :shock:

Schöne Grüße von Kohle, der im reichsten Land der Welt geboren wurde und sich immer wieder am geheule der ewig satten erfreut..... :wink:

Tine gib mal eure Zeiten durch! Aber als PN. :idea:

Re: Webcams

Verfasst: 06.11.2014, 03:21
von Tine
Kohle, Du hast eine PN!!! :D

Das sind Momente, die die Lebensfreude noch mal einen Tick steigern...

Re: Webcams

Verfasst: 07.11.2014, 14:29
von conni
Wer kommt denn nun als Verdächtiger für die Abstellung der Hafen-Cam in Frage ? wer drückt denn hier eine Mindermeinung durch das Breitbandkabel?

Sind das die Damen und Herren Kommentatoren zum Thema Datenschutzrecht ?

Re: Webcams

Verfasst: 07.11.2014, 15:26
von Moorgeist
Ob das jemals offenbar wird?

Vielleicht ists ja gar keiner der "üblichen Verdächtigen", sondern - wie hier ja schon geschrieben wurde - Mr. X aus Z wurde einer peinlichen Befragung seitens Mrs. X unterzogen, weil die Frau auf dem Cambild neben Mr. X eindeutig nicht sie sei?

Manchmal passiert so etwas ohne einen "großen Plan".

Ich hoffe halt immer noch dass der Hintergrund nicht wirklich ein böswilliger ist ...

Re: Webcams

Verfasst: 08.11.2014, 19:41
von DC
Conni frag doch einfach Kohle ..... der muss es ja wissen!
Zitat Kohle:
Herr „Insellover“ hat ab heute Hausverbot bei uns am Café, inklusive seiner Angehörigen sofern er welche hat.
Zitat Ende.
Also wenn er ein Hausverbot erteilt dann sollte er den Insellover namentlich kennen.....
Ich hab bei ihm (noch) kein Hausverbot.....

Re: Webcams

Verfasst: 29.01.2015, 21:48
von Dornrose
Schaut mal die Rathaus-Webcam an, schon wieder Schnee! Da braucht man gar nicht in die Berge fahren.