Heizungen

Hier gehören allgemeine Diskussionen rund um Baltrum und Baltrum-Online rein.
Tine
Vielschreiber
Beiträge: 162
Registriert: 01.09.2011, 17:31
Wohnort: Zu weit südlich!

Re: Heizungen

Beitragvon Tine » 07.07.2012, 12:27

Na, heute braucht bestimmt niemand auf der Insel eine Heizung. Das scheint ja gerade en Traumwetter bei euch zu sein! Über 23°C, strahlende Sonne, leichter Wind... zu schade, daß ich das nur im Internet sehe :-(.
bine22
regelmäßiger User
Beiträge: 30
Registriert: 30.07.2007, 22:36

Re: Heizungen

Beitragvon bine22 » 07.07.2012, 12:51

Und es steht nicht nur im Internet, es ist wirklich so :-)
Benutzeravatar
urbo
Vielschreiber
Beiträge: 324
Registriert: 15.07.2007, 17:13
Wohnort: Essen

Re: Heizungen

Beitragvon urbo » 08.07.2012, 16:10

Da der Himmel (hoffentlich) nur eine begrenzte Menge Regen pro Sommer hat, sehe ich optimistisch
gen Mitte Oktober und die folgenden vier Wochen.

Sehe mir im Keller immer mal wieder die Koffer an, es kribbelt schon jetzt in den Füßen.
Mr.Meadow
Vielschreiber
Beiträge: 264
Registriert: 29.07.2007, 12:04

Re: Heizungen

Beitragvon Mr.Meadow » 08.07.2012, 19:47

urbo hat geschrieben:Da der Himmel (hoffentlich) nur eine begrenzte Menge Regen pro Sommer hat


Das stimmt. Aber der Herbst ist dann ein ganz neues Spiel :P
Mr.Meadow
Vielschreiber
Beiträge: 264
Registriert: 29.07.2007, 12:04

Re: Heizungen

Beitragvon Mr.Meadow » 10.07.2012, 21:22

Aber mal im Ernst August: Das ist schon ein derbes Wetter bisher und abesehbar...
Wenn das nicht bald besser wird, muss ich nächtes Jahr wieder nach Italien....
Tine
Vielschreiber
Beiträge: 162
Registriert: 01.09.2011, 17:31
Wohnort: Zu weit südlich!

Re: Heizungen

Beitragvon Tine » 26.07.2012, 22:11

Hier bete ich gerade drum, daß jemand die verflixte Heizung wieder ausschaltet. 36°C im (nicht vorhandenen) Schatten zeigte heute das Thermometer... dazu war's drückend schwül ohne den geringsten Lufthauch. Die Einheimischen (Eingeborenen?) fanden, das sei ja noch erträglich. Morgen solle es dagegen etwas unangenehm werden. :shock:

Mir läuft schon jetzt bei der geringsten Bewegung das Wasser in Strömen das Gesicht herunter.
Hilfe!

Und dann sehe ich die Webcambilder von Baltrum. Da geht jetzt gerade die Sonne unter, und der Wind bewegt die Zweige hinter Kohles Strandkorb. Hier ist es schon eine ganze Weile knalldunkel, und die Luft steht imer noch. Das ist unfair! *rumheul*

Zurück zu „Rund um Baltrum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste