Baltrum Card???

Hier gehören allgemeine Diskussionen rund um Baltrum und Baltrum-Online rein.
Benutzeravatar
Black Fury
regelmäßiger User
Beiträge: 18
Registriert: 30.08.2011, 16:03

Warum so einfach, wenn es auch kompliziert geht

Beitragvon Black Fury » 01.09.2011, 22:38

Moin Frau Saemmel and all
ja, da soll noch einer dran entlangblicken, wie da ein Syllogismus erklärt wird. So hätte ich das jedenfalls nich hingekriegt. Aber viel einfacher zu verstehen, wie ein sog. Falscher Syllogismus zustande kommt wäre vielleicht folgendes Beispiel:
Alle KurtaxNichtzahler sind B-Card Ablehner
Alle B-Card Ablehner sind Gäste auf Baltrum
Alle Gäste auf Baltrum sind B-Card Ablehner

ja, so is das doch viel einfacher!

Oder, noch einfacher

Einige Menschen sind Hundemenschen
alle Hundemenschen lieben Hunde
also machen alle Hundemenschen Haufen in die Landschaft

ja, is klar, dass das so nicht stimmen kann.
also, gut´s Nächtle allerseits
Black Fury
Koestritzer
Vielschreiber
Beiträge: 377
Registriert: 03.07.2007, 21:52
Wohnort: Kirchhellen (bei Bottrop) direkt an der A31 2Std.30Min. bis Neßmersiel-Hafenrestaurant
Kontaktdaten:

Re: Baltrum Card???

Beitragvon Koestritzer » 02.09.2011, 00:44

habe jahreskurkarte --> bin gegen die Baltrum-Card
es muss andere Wege geben, um die Schwarzübernachter zu erwischen
Baltrum ist doch einfach nur... Lebensfreude pur !!!
Tine
Vielschreiber
Beiträge: 162
Registriert: 01.09.2011, 17:31
Wohnort: Zu weit südlich!

Avatare

Beitragvon Tine » 02.09.2011, 01:14

Koestritzer hat geschrieben:es muss andere Wege geben, um die Schwarzübernachter zu erwischen


Stimmt! Wer mag schon Zäune und Schranken... und wer ist blöd / asozial genug, um die (durchaus berechtigte!) Kurtaxe nicht zu zahlen???
Mein Lieblingsvermieter ist da korrekt, und ich schätze das! *meine Meinung*
weko
Wenigschreiber
Beiträge: 6
Registriert: 12.07.2011, 03:57
Wohnort: Baltrum

Re: Baltrum Card???

Beitragvon weko » 26.11.2011, 10:23

moin,
BC ist überflüssig, wenn gemeinde die schwarzen schafe bei den vermietern (i.d.r. auf BAL ansässig!) bei den hammelbeinen nehmen würde. kann doch nicht sein, dass sich vermieter gegen das einziehen der kurtaxe wehren - schönen gruß ans finanzamt :shock:
sturm kommt, aber nicht so schlimm!
Benutzeravatar
Pitti vom Dorf
Vielschreiber
Beiträge: 534
Registriert: 03.07.2007, 18:53
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Baltrum Card???

Beitragvon Pitti vom Dorf » 26.11.2011, 14:15

:oops: :( :cry: :oops: :( :cry:
Also wenn die Rep. eines defekten Baltrumcard Automaten ebenso lange dauert wie die Rep. der Gemeinde-Web-Cam, dann sollte man mal die Ausfallkosten betrachten.
Evtl dann doch lieber gleich 4,-€ "Toeristenbelasting"

:oops: :( :cry: :oops: :( :cry:
Grüsse vom grossen Dorf am Rhein

Pitti

Mit Betahlen woost datt meeste Geld los!
weko
Wenigschreiber
Beiträge: 6
Registriert: 12.07.2011, 03:57
Wohnort: Baltrum

Re: Baltrum Card???

Beitragvon weko » 27.11.2011, 11:20

@ pitti: da hast du aber auch einen volltreffer gelandet! schöne (advent-) grüße von dorf zu dorf :)

Zurück zu „Rund um Baltrum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste