Qou vadis, Baltrum ?

Hier gehören allgemeine Diskussionen rund um Baltrum und Baltrum-Online rein.
Benutzeravatar
Spacecowboy0211
Vielschreiber
Beiträge: 605
Registriert: 14.08.2007, 07:26
Wohnort: Düsseldorf

Qou vadis, Baltrum ?

Beitragvon Spacecowboy0211 » 14.08.2007, 13:22

Ja, es waren wieder wunderbare 3 Wochen auf der Trauminsel.
Unsereins braucht ja auch nicht viel mehr als Wasser, Strand Sonne und ab und an mal nen Bierchen.
Nur, obwohl es auch im 30 Jahr ein toller urlaub war, ein wenig Mahnen muss erlaubt sein.

Liebe Baltrumer, passt bitte gut auf unsere Insel auf, dass Ihr in erster Linie auf Euer Wohl achtet mag normal sein, aber auch die Belange der Gäste sollten ernst genommen werden.


[Inhalte widersprachen den Foren-Regeln]


auf diesem Wege auch Dank an Chefs und Belegschaft folgender Läden: Sturmeck, Kiek, Skippers inn und Wietjes, für so manches leckere Getränk ( auch mal eins zuviel)

Bin ja mal gespannt wielange es das Strandcafe noch gibt angesichts der turbulenten Nachbarschaft.

Also dann, wir sehen uns 7 Tage im Herbst, dann Sylvester Ostern und vor allem im nächsten Sommer !

Lieber Host, ich hoffe Du siehst in meinem Offenen Brief mit Namen und so weiter keinen Grund die Mail zu Löschen.
Alles was ich geschrieben habe ist meine subjektive/objektive Meinung.
Es liegt mir fern jemanden zu verletzen, aber Wahrheiten sollten ausgesprochen werden.

Bis dann
Bitte Jammer Nicht, Baltrumurlaub Lauert Schon Wieder
Benutzeravatar
Baltrum-Online
regelmäßiger User
Beiträge: 18
Registriert: 03.07.2007, 12:09
Kontaktdaten:

Beitragvon Baltrum-Online » 14.08.2007, 13:35

Lieber Spacecowboy0211,

Das ging schnell. Erster Beitrag deinerseits und schon gleich die erste Verwarnung unsererseits. Es wird nicht geduldet, dass einzelne Personen oder Betriebe in diesem Forum "an den Pranger" gestellt werden. Es mag sein, dass Du die eine oder andere schlechte Erfahrung gemacht hast, aber dies ist nicht der richtige Ort, um diese anonym öffentlich zu verbreiten. Wenn Dich etwas gestört hat, bitte die Leute demnächst direkt darauf ansprechen. Danke.
Baltrum-Online.de
Das OnlineMagazin der Insel Baltrum

..:: Mein Baltrum im Internet ::..
Benutzeravatar
Spacecowboy0211
Vielschreiber
Beiträge: 605
Registriert: 14.08.2007, 07:26
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Spacecowboy0211 » 14.08.2007, 13:45

ooops,
ging ja echt fix!

sorry, wollte einfach meinem Herzen mal Luft machen. Mir geht es eben um Baltrum als ganzes und nicht um eigene Interessen.

Habe die Besitzer auch immer direkt angesprochen, aber wer hört einem Kurgast schon zu ?

Werde mir erst einmal die Regeln durchlesen um weitere " Ermahnungen" zu vermeiden.

Nur, wenn ich die ganze Geschichte pro und Kontra Leuchtturm etc. durchforste, gibt es dort fast in jeder 2. Mail persönliche
"Anprangerungen".
Aber seis drum.
Strand, Wasser Sonne und ab un an ein Bierchen wird es ja auch weiterhin auf Baltrum geben, sollen sich diejenigen Gedanken machen, die davon leben müssen oder wollen.
Bitte Jammer Nicht, Baltrumurlaub Lauert Schon Wieder

Zurück zu „Rund um Baltrum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste