Vielen Dank auch, Baltrum-Prospekt

Hier gehören allgemeine Diskussionen rund um Baltrum und Baltrum-Online rein.
Benutzeravatar
Spacecowboy0211
Vielschreiber
Beiträge: 605
Registriert: 14.08.2007, 07:26
Wohnort: Düsseldorf

Vielen Dank auch, Baltrum-Prospekt

Beitragvon Spacecowboy0211 » 04.11.2010, 16:42

Schietwetter, ja, so nennt man es wohl, was da heute auf der schönsten Insel der Welt so vor sich geht. Aber immerhin Schietwetter auf Baltrum und nicht egal was für ein Wetter auf dem Festland.

Was macht man da dann also, klar, Lesen ist eine gute Idee. Zufällig kam mir der neue Prospekt in die Finger.
Gewöhnungsbedürftig der Text, weil in der " ich Form" geschrieben. Aber wenn man sich reinliest ist es doch, als wäre man dabei, beim Anbaden, am Spielteich oder in den Dünen.

Dann aber, im A - Z, da kam es dann.

Unter Ostende stand zu Lesen von der "geräucherten Möwe" der Kultbar am Ostende.

Hatte ich persönlich bisher nie etwas davon gehört, aber da ich das Ostende sowieso mehr aus Erzählungen kenne als aus großer eigener Erfahrung könnte es ja sein, dass es dort eine Lokalität gibt, welche sich meiner Kenntnis bisher komplett entzogen hat.

Also, 9:15 U(hr, die Frisur sitzt, Regenfeste Klamotten an und nichts wie auf den Weg zum Ostende.
Der Drang umzukehren, weil total durchnässt wurde erfolgreich bekämpft von der Aussicht auf einen schönen "steifen" Grog in der "geräucherten Möwe".
Nur, am Ostende angekommen war nichts zu Sehen von irgendeiner Bar o. Ä.
Ok, dachte ich mir auf dem Rückweg, es stand da ja etwas von Tideabhängig.
Also, was soll ich sagen, heute Nachmittag, gleiches Wetter, gleiche Bedingungen, naja, die Klamotten waren etwas "feuchter" als am Morgen.
Wieder auf in Richtung unbekannte Bar mit dem Namen " geräucherte Möwe" ( was ein Name).
Glaubt es oder nicht, auch bei Niedrigwasser war dort keine Spur von einem Lokal. Es ist schon ein merkwürdiges Gefühl, wenn man da alleine und völlig durchnässt an der Ostspitze steht. Irgendwie kann man sich des Gefühls nicht erwehren der Grund zu sein, aus dem die Lachmöwen lachen.

Nun bin ich also zurück, von meiner zweiten Tour, Pudelnass, nahe einer Grippe und es bleibt eine bittere Frage:

Lieber Baltrum - Prospekt, hast Du mich da etwa veralbert ?

Liebe User, also geht von mir aus zur Ostspitze so oft Ihr wollt, aber erwartet dort nur nicht die versprochene "aufladestation"

Neenee, Dinge gibt es, die gibt es garnicht


Sollte es sich bei der "geräucherten Möwe" um eine nur saisonal aufgestellte Bar, ähnlich der Schirmbar in der Arena, halten dann würde dieses meine Enttäuschung mindern, könnte aber dann auch ruhig im Prospekt vermerkt werden.

Wenn jemand diese Bar kennt, dann bitte mal was darüber schreiben, Danke
Bitte Jammer Nicht, Baltrumurlaub Lauert Schon Wieder
Bernd
regelmäßiger User
Beiträge: 26
Registriert: 07.07.2007, 09:13

alles Lüge

Beitragvon Bernd » 04.11.2010, 20:49

jetzt hab ich dich.
duuuu alter lügenbaron.
unfassbar.
zu angegebener zeit war ich selber am ostende.
und zwar bei meiner täglichen, halbstündigen joggingtour zum ostende.
frag mich, wie du au der nummer wieder rauskommen willst.
schäm dich- duuu weltraummünchhausen.
schwer entäuscht
bernd
globalguyZz

uuhhh..

Beitragvon globalguyZz » 04.11.2010, 21:24

Ja ich habs auch geahnt, die ganze Zeit dieses seltsame Gefühl...

Weltraumkuhjunge - Der Mann der nix mehr schreibt, sich zurücklehnt in Zeiten von Chaos und Aufbruch:

Ein Märchenerzähler aus 1000 und 2 Wochenenden XD

Bild


Auf jeden Fall wünsche ich dir Spacecowboy noch Tage mit besserem, vor allem trockenem Wetter - auf Baltrum^^ waahh

winkz winkz
Nicla♪


...und n Haufen gekochter, gebratener, gerösteter, gegrillter, fritierter, gedünsteter, geräucherter, sauer eingelegter Möwen mit ohne Federn dran^^
Benutzeravatar
Spacecowboy0211
Vielschreiber
Beiträge: 605
Registriert: 14.08.2007, 07:26
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Spacecowboy0211 » 04.11.2010, 23:58

Beeernd, Ostende !!! Ooostende !

Das ist viele viele Schritte weiter als das Sturmeck

Du musst jetzt ganz tapfer sein, ja es ist wahr, die Insel geht dahinter noch weiter !

Böse Zungen behaupten auch jenseits des "Cafe auf dem Dach" gibt es noch ein paar Meter Baltrum. Aber ob das wahr sein soll ??


Aber bitte, was hat es denn nun auf sich mit der geräucherten Möwe ?? Und vor allem, schmeckt sowas ?
Bitte Jammer Nicht, Baltrumurlaub Lauert Schon Wieder
Benutzeravatar
Sandmann
Forumsneuling
Beiträge: 2
Registriert: 07.06.2011, 20:54

Re: Vielen Dank auch, Baltrum-Prospekt

Beitragvon Sandmann » 07.06.2011, 21:22

" zur geräucherten Möwe "

ich habe das auch gelesen das sich dort eine Kult-Bar befindet. Es soll leckere Mittagsgerichte geben. Nach so einen lange Marsch ist ein gepflegtes Weizen Sau-lecker. :wink: Wie heißt die Bar eigentlich, ich meine " zur geräucherte Möwe"

Ich werde euch berichten was da so ab geht------------bis bald

Der Sandman
Benutzeravatar
Gerd-Günter Oberste-Wilms
Vielschreiber
Beiträge: 196
Registriert: 11.07.2007, 20:06
Wohnort: 49082 Osnabrück

Re: Vielen Dank auch, Baltrum-Prospekt

Beitragvon Gerd-Günter Oberste-Wilms » 07.06.2011, 21:54

Hi Sandmann ,

ich sag es ja : die "BMW"-Fans haben schon einen gediegenen Geschmack . Was ist das denn für ein "Gezappele" unter dem BMW-Zeichen ?? Wirst wohl gerade von einem Audi überholt und kannst Dich nicht wehren ?? :-) Oder ??

Moin aus Osnabrück
GGOW
Koestritzer
Vielschreiber
Beiträge: 377
Registriert: 03.07.2007, 21:52
Wohnort: Kirchhellen (bei Bottrop) direkt an der A31 2Std.30Min. bis Neßmersiel-Hafenrestaurant
Kontaktdaten:

Re: Vielen Dank auch, Baltrum-Prospekt

Beitragvon Koestritzer » 07.06.2011, 22:19

@Sandmann,
aber denk dran, ist nur tideabhängig geöffnet
Baltrum ist doch einfach nur... Lebensfreude pur !!!
ulrichblanke
regelmäßiger User
Beiträge: 35
Registriert: 01.12.2008, 14:16
Wohnort: Puchheim (bei München)

Re: Vielen Dank auch, Baltrum-Prospekt

Beitragvon ulrichblanke » 08.06.2011, 14:09

gibts im neuen Prospekt denn noch diese Übersichtskarten mit den ganzen roten und nummerierten Klecksen? darauf müsste doch dann die "Möwe" eingezeichnet sein...

Vllt gehen wir alle einfach mal auf Erkundungstour, sobald wir die Möglichkeit dazu haben. Ich jedenfalls werde mir im August dann mal nen Bollerwagen schnappen und ne verspätete Vatertagstour ans Ostende machen :wink:
Michael
regelmäßiger User
Beiträge: 85
Registriert: 23.07.2007, 14:32
Wohnort: Münster

Re: Vielen Dank auch, Baltrum-Prospekt

Beitragvon Michael » 08.06.2011, 14:41

...zu dieser Möwe fällt mir Jakob Maria Mierscheid ein :D ...
Benutzeravatar
Niclas
regelmäßiger User
Beiträge: 39
Registriert: 14.05.2011, 18:59
Wohnort: Rees [D] Amsterdam [NL]

Re: Vielen Dank auch, Baltrum-Prospekt

Beitragvon Niclas » 09.06.2011, 14:45

...Michael

Treffer!
Schiffchen versenkt
*smile

:P :P :P :P :P :P :P :P :P :P

N♪



Achtung! ▬|████|▬ This is a Nudelholz! Take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person, to give you a better Gefühl than vorher!
„Die Seele eines Menschen berühren heißt, heiligen Boden zu betreten.“

*Novalis

Zurück zu „Rund um Baltrum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste