Nordseehotel

Hier gehören allgemeine Diskussionen rund um Baltrum und Baltrum-Online rein.
Baltrumfan
Wenigschreiber
Beiträge: 4
Registriert: 25.04.2009, 17:04
Wohnort: Dortmund (viel zu weit weg von Baltrum)

Nordseehotel

Beitragvon Baltrumfan » 25.04.2009, 17:06

Moin zusammen,

kann mir einer sagen, was mit dem Nordseehotel los ist? Ist das Hotel geschlossen?

LG
Baltrumfan
Wenn ich die See seh´, brauch ich kein Meer mehr
tauflieger
regelmäßiger User
Beiträge: 14
Registriert: 16.04.2009, 07:42

zum verkauf

Beitragvon tauflieger » 26.04.2009, 04:32

hallo baltrumfan

nehme an, du sprichst vom hotel zur post.
scheint pleite zu sein, steht jedenfalls zum verkauf.
irgendwas von 650 tausend kaufpreis hab ich gehört oder gelesen.
ist doch eigentlich ein guter preis.
alles gute
tauflieger
Benutzeravatar
Spacecowboy0211
Vielschreiber
Beiträge: 605
Registriert: 14.08.2007, 07:26
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Spacecowboy0211 » 26.04.2009, 09:16

Das Grundstück wäre doch ein prima Platz für einen " Wohnturm" ??
lool
:twisted: :evil: :twisted: :lol:
Bitte Jammer Nicht, Baltrumurlaub Lauert Schon Wieder
Benutzeravatar
Moorgeist
Vielschreiber
Beiträge: 339
Registriert: 04.07.2007, 22:55
Wohnort: München

Beitragvon Moorgeist » 26.04.2009, 20:04

Das Hotel wird seit vielen Monaten für 680.000 Euro bei Ebay angeboten, mit dem Hinweis, das zum Verkauf die Einigung mit einem Gläubiger notwendig ist.

Schade eigentlich - doch ich fürchte, das zu erwartende Investitionsvolumen dürfte wohl abschrecken.
Servus aus München

Ralf
Benutzeravatar
Spacecowboy0211
Vielschreiber
Beiträge: 605
Registriert: 14.08.2007, 07:26
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Spacecowboy0211 » 06.05.2009, 14:04

Moorgeist,

das eBay Angebot ist doch eh nur sowas wie ein Alibiangebot für uns kleinen Fische.

Die echten Haie sitzen doch alle schon mit gewetzten Messern und umgebundenen Lätzchen und warten auf die nächste Zwangsversteigerung.
Wie gemunkelt wird erwarten gewisse Interessenten sich das Hotel dann für weitaus weniger als 500000 € unter den Nagel zu reissen.

Und dann baut er seinen Turm doch noch !!! lol :twisted:
Bitte Jammer Nicht, Baltrumurlaub Lauert Schon Wieder
Baltrumfan
Wenigschreiber
Beiträge: 4
Registriert: 25.04.2009, 17:04
Wohnort: Dortmund (viel zu weit weg von Baltrum)

Beitragvon Baltrumfan » 06.05.2009, 19:16

Das wäre ja der Hammer!!!!!! :twisted: :twisted:

Schade nur für die ehemaligen Betreiber. Hoffentlich haben sie einen anderen Job gefunden..

LG
Baltrumfan
Wenn ich die See seh´, brauch ich kein Meer mehr
Benutzeravatar
Moorgeist
Vielschreiber
Beiträge: 339
Registriert: 04.07.2007, 22:55
Wohnort: München

Beitragvon Moorgeist » 07.05.2009, 20:38

Da kannst du durchaus Recht haben, spacecowboy ...
Denn gerade die offensichtliche Unanbringbarkeit der Immobilie schadet dem letztlich erzielbaren Preis.
Allerdings könnte das Problem - auch für einen möglichen "Turm-Planer" noch woanders liegen: Die Verträge mit Telekom und Post (nur ins Blaue vermutet) könnten einer grundlegenden Umgestaltung auf Jahre im Wege stehen.
Servus aus München



Ralf
Benutzeravatar
gerhardR
Vielschreiber
Beiträge: 131
Registriert: 03.07.2007, 14:06
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Beitragvon gerhardR » 09.05.2009, 23:25

hallo an den Themenchat.
weiß einer von euch wie groß das Grundstück ist und welche Art von Objekt dort entstehen darf. ( Bitte nicht den Turm wieder ins Spiel bringen ), die Anfrage ist ernst gemeint.
Inselvoigt
regelmäßiger User
Beiträge: 14
Registriert: 14.07.2007, 00:57
Wohnort: Baltrum

Beitragvon Inselvoigt » 10.05.2009, 09:07

Wenn der Baulöwe wieder zuschlägt denke ich das da sehr viele Eigentumswohnungen hin gebaut werden !! :twisted:
Wie Groß ?? Denke ziemlich Groß !!!
Michael
regelmäßiger User
Beiträge: 85
Registriert: 23.07.2007, 14:32
Wohnort: Münster

Beitragvon Michael » 10.05.2009, 10:39

@gerhardR
hier sind nähere Angaben zum Grundstück zu finden
http://www.amtsgericht-norden.niedersac ... 48_h1.html
Benutzeravatar
gerhardR
Vielschreiber
Beiträge: 131
Registriert: 03.07.2007, 14:06
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Beitragvon gerhardR » 10.05.2009, 11:45

Hallo Michael. Ich bedanke mich vielmals. Das sind exakt die Angaben welche ich benötigt habe.
Ich stehe in Kontakt mit einem eventuellen Investor. Schaun wir mal ob Interesse besteht.
jolly3333
regelmäßiger User
Beiträge: 16
Registriert: 25.01.2008, 08:39

Beitragvon jolly3333 » 03.06.2009, 20:13

Und? Gibt es schon was neues?

Letzte Woche hing es noch im 'Kasten' beim Insel-Markt!
liebe Grüße

aus dem Münsterland
Recklinghäuser
regelmäßiger User
Beiträge: 29
Registriert: 28.03.2009, 01:07
Wohnort: Wie der Name schon sagt

Beitragvon Recklinghäuser » 05.08.2009, 13:14

Wie ist der aktuelle Stand?
Die Versteigerung war doch schon, oder?
Benutzeravatar
Spacecowboy0211
Vielschreiber
Beiträge: 605
Registriert: 14.08.2007, 07:26
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Spacecowboy0211 » 05.08.2009, 16:47

soviel ich erfahren habe ist der Schuppen weg und soll angeblich als Hotel weiterbetrieben werden.

Allerdings waren dass quasi News aus zweiter Hand und ich weiss nicht 100%ig was da dran ist.


in diesem Sinne
Bitte Jammer Nicht, Baltrumurlaub Lauert Schon Wieder
Benutzeravatar
urbo
Vielschreiber
Beiträge: 324
Registriert: 15.07.2007, 17:13
Wohnort: Essen

Beitragvon urbo » 30.08.2009, 15:09

Hallo,
Weiß jemand was neues vom Nordseehotel?
Was macht der Betreiber inzwischen?
Benutzeravatar
saemmel
Vielschreiber
Beiträge: 210
Registriert: 03.10.2007, 12:49
Wohnort: Leverkusen

Beitragvon saemmel » 01.09.2009, 15:10

Also was einem so zugetragen wird.

Der Baulöwe von Baltrum hat das Objekt wohl erstanden und will Eigentumswohungen daraus machen - aber ohne Gewähr.
Baltrum - der schönste Sandhaufen der Welt
inselflieger
Vielschreiber
Beiträge: 183
Registriert: 05.10.2008, 11:26

Löwen auf Baltrum...

Beitragvon inselflieger » 01.09.2009, 16:48

Mensch saemmel,

das sind ja Neuigkeiten aus der Tierwelt. Nach Rehen, Fasanen und Kaninchen gibt es jetzt auch einen Löwen auf Baltrum. Wenn der erst mal Beute gemacht hat, kommen bestimmt auch bald die Geier...

Das sind ja Aussichten....

inselflieger
Benutzeravatar
Mike
regelmäßiger User
Beiträge: 49
Registriert: 03.07.2007, 14:17

Beitragvon Mike » 04.01.2010, 14:33

tut sich da eigentlich mittlerweile schon irgendwas? hat einer infos?
Benutzeravatar
Spacecowboy0211
Vielschreiber
Beiträge: 605
Registriert: 14.08.2007, 07:26
Wohnort: Düsseldorf

Baulöwe?

Beitragvon Spacecowboy0211 » 04.01.2010, 16:08

Ich finde Baulöwe ist irgendwie ein komisches Wort.

jemand der auf Baltrum ein Sahnestück nach dem Anderen für weit unter Preis an land zieht ist doch irgendwie Cool, oder ?

Also lasst Ihn uns nicht Baulöwe nennen, sondern Cool-mann !! :roll:



IdS
Bitte Jammer Nicht, Baltrumurlaub Lauert Schon Wieder
Peteda
Vielschreiber
Beiträge: 276
Registriert: 02.07.2009, 00:06

Cool-mann

Beitragvon Peteda » 04.01.2010, 19:53

jemand der auf Baltrum ein Sahnestück nach dem Anderen für weit unter Preis an land zieht ist doch irgendwie Cool, oder ?

Bin leider völlig uninformiert! :roll:
Wer ist denn
Cool-mann
8) der Baulöwe :?:

Zurück zu „Rund um Baltrum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste