NicZzOnE

Hier gehört alles hinein, was nicht direkt mit Baltrum zu tun hat.
globalguyZz

Beitragvon globalguyZz » 08.10.2010, 13:09

Hey, dass beruhigt mich ja total, dass mit der Kiste Wasser. Allerdings möchten wir welches mit ohne Kribbeldinger drin, also 'stilles tiefes Wasser'^^

Na das finde ich ja voll interessant Spacecowboy, dass du mal sowas gemacht hast, Catering für Bands. Also für mich ist diese backstage Welt etwas Besonderes und ich fühle mich immer sauwohl in diesem Biotop, in dem unterschiedlichste Welten aufeinander treffen - und als ob es gar nicht anders sein kann - eine lustige, verschworene Gemeinschaft bilden. Man sollte wirklich an der Stelle noch anmerken, dass die allermeisten Bands eher unkompliziert, freundlich und aufgeschlossen daherkommen - vor, während und nach den Gigs. Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel.

Hey dann warst du ja damals einem absoluten Megastar sehr nahe. Immerhin brachte er es sogar bis zum 'SIR bunte Brillen', dieser Mr. Elton. Ich habe ihn nie erlebt, ist auch nicht meine Mucke, aber gehört habe ich backstage vieles über ihn. Und alles was da so erzählt wurde, gab immer Anlass zu Kopfschütteln der Art: Ich kanns gar nicht glauben, das macht doch niemand mit. Also ehrlich, ich denke die Leute in seinem Umfeld haben es alles andere als leicht.


Die verlauste^^ irische Truppe kennt na klar auch jeder, egal welchen Alters. Ich weiss, dass die Kelly's bis heute den Record in Sachen 'meistverkauftes Album' in Deutschland halten. Das ist schon bemerkenswert. Übrigens lebten die lt. meinem Großvater eine Zeit lang in einem Hausboot in Amsterdam. Das lag hier in der Nähe unseres Hauses in Jordaan, eine kleine Messingtafel am Ufer erinnert noch heute daran. Sah es früher jeden Tag und komme auch jetzt wieder auf dem Weg in den Verlag daran vorbei.


Hast du mal gehört Spacecowboy, dass es Bands gibt, die sich einen eigenen Koch incl. Mannschaft leisten? Ja ist echt so. Die kommen da an mit einem hammer Konvoi Trucks und in einem dieser Teile befindet sich eine komplette Küche mit allem drum und dran. Zuletzt sah ich sowas in Melbourne auf der DownUnder Tour. Diese Truppe ist noch immer eine der erfolgreichsten Bands global und kann sich sowas kohlemäßig locker erlauben, naja.

Es gibt nix, was es nicht gibt.

Uuhh hey, wenn meine Jungs sich mal einen eigenen Koch leisten... *smile ...naja darf ich dann empfehlen? 8)



So ich mache heute früher Schluss, muss noch mit einem soundTechniker in den Club und checken, ob alles klar ist für heute Abend. Danach ein bisschen entspannen und dann hoffe ich, dass es ab 21:00 gelingt und es für alle ein schöner Abend wird.

Danke für deine Beiträge Spacecowboy
ein stressfreies WE wünsche ich
Mal ganz ehrlich, Düsseldorf ist nicht Baltrum
und auch nicht Rio, schon klar,
aber es lässt sich doch prima leben dort am Rhein?


winkies^^

Nicla♪
Snoer
Vielschreiber
Beiträge: 373
Registriert: 28.11.2008, 15:25
Wohnort: Dortmund-City

jaaaaaaaaa neeeeeeeeee is klar

Beitragvon Snoer » 08.10.2010, 16:40

Hallo.
Ihr macht mich fertig.
Ich hab jetzt keine Lust mehr.
Ich kann nur gut Musik hören.
Ich kann nur gut essen.
Ich mache nur Urlaub auf Baltrum.
Und ihr? Echt ey.
Nun fühle ich mich nutzlos und blöd.
:cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
globalguyZz

back home^^

Beitragvon globalguyZz » 09.10.2010, 01:56

Oh man Snoeeeer!



Also Ok, dann zieh dir mal meine Mängelliste rein:


Ich kann nicht kochen.
Ich kann nur voll idiotisch Autofahren - (Bislang 2 davon geschrottet, darunter Dad's Lieblingsteil, aber meins ist noch ganz hä^^)
Ich kann nicht häkeln, stricken, Knöpfe annähen
Ich komme nicht in Baumärkte klar - (weisse Farbe haben wollen, blaue Zuhause auspacken)
Ich verwechsle den Hammer mit dem Schraubendreher - (Aber wer sagt, dass man mit nem Hammer nicht schrauben kann)
Ich missbrauche die Waschmaschine als Farbwechsler und Größendezemierer von M auf S
Ich kann nicht mal Würstchen heißmachen, ohne das nicht danach die Küche unter Wasser steht
Ich kann meine Klamotten nicht von Leifs unterscheiden
Ich kann keine Blockflöte spielen
Ich sitze zunächst mal generell im falschen Flieger
Ich kann nicht mit Kettensägen umgehen
Ich kann mit Mädels nicht sooo viel anfangen
Ich kann nicht gut schlafen (oah shit)
Ich habe keine Ahnung von Fußball
Ich kann Dad's Boot nicht richtig festmachen - (Es wurde neulich von der Wasserschutzpolizei nahe Emmerich eingefangen)
Ich laufe beim Zähneputzen durch die ganze Wohnung...
Ich drücke fester auf die Tasten von Fernbedienungen, wenn die Batterien leer sind
Ich schredder fast jedesmal beim Rasenmähen das Stromkabel
Ich achte meine Eltern und vertrage mich mit meinem kleinen Bruder - (Das ist nicht normal!)
Ich mache das Licht noch mal an, um zu kucken ob es aus war (oah...)

UND ICH BIN TROTZ ALL DIESER FÜRCHTERLICHEN DINGE GLÜCKLICH UND ZUFRIEDEN :wink:




Naja hey Snoer, das sollte erst mal reichen hmm?
Und jetzt vergleiche - und bewerte dich neu XD



greetz, winkz usw^^

Nicla♪ ^.'



*voll müde, aber schön wars
Snoer
Vielschreiber
Beiträge: 373
Registriert: 28.11.2008, 15:25
Wohnort: Dortmund-City

aah, na dann

Beitragvon Snoer » 09.10.2010, 05:23

oh, da sind ja gemeinsamkeiten.

hilft das jetzt weiter?

also mit werkzeug umgehen ist nicht wirklich schwer und das man falsche farbe kauft und wäsche verwechselt passiert mir auch sehr oft. bei mir liegt`s aber daran, dass ich da so ne farbsehschwäche habe. das ist ganz toll. da sieht man bäume mal ganz anders. oben braun und der stamm ist grün und solche sachen. da ist mir dann die wandfarbe doch egal. dafür ist dann meine perle zuständig!

aber autos schrotten? nein nein nein, dafür lieb ich meinen classic mini viel zu doll. Ein Auto kann man nicht behandeln wie einen Menschen - ein Auto braucht Liebe!! mit booten ist das bestimmt ähnlich.

wer rennt eigentlich nicht durch die wohnung beim zähne putzen?

irgendwie hast du mich ein stück weit doch aufegbaut. ich darf nur nicht weiter nachdenken. ansonsten lerne ich doch ein instrument und geh als koch nach baltrum, um dort neben mame eine pension zu eröffnen. ole ole

Gute Nacht!
globalguyZz

Beitragvon globalguyZz » 09.10.2010, 07:12

Uuhh Classic Mini - voll süß das Teil
Ja muss man doch einfach lieb haben


Bild


Guten Morgen^^
Bernd
regelmäßiger User
Beiträge: 26
Registriert: 07.07.2007, 09:13

Beitragvon Bernd » 09.10.2010, 12:04

@
UND ICH BIN TROTZ ALL DIESER FÜRCHTERLICHEN DINGE GLÜCKLICH UND ZUFRIEDEN

...............schon klar.......... frag doch mal den Papi, ob er jetzt für Dich Zeit
hat.......Jetzt, wo Du ja auch groß bist.
globalguyZz

time...

Beitragvon globalguyZz » 09.10.2010, 14:22

Hey Bernd, dein Post gehört eher in den 'Humor & Witze' classic Thread, aktuell in den charts auf Pos. 3 ^^

Und ja, 1,85 M ist ganz ok 8)



sunny day


*Jetzt mit Freund, Daddy, Mommy, und Brüderli Essen geht, jaja, ich sollte mehr Zeit für Papi/family aufbringen. Mach ich auch, versprochen! ;)
globalguyZz

In dieser Nacht

Beitragvon globalguyZz » 12.10.2010, 12:52

...ich werde wach, schwarzer Nebel, undurchdringlich, überall. Abrupt stehe ich auf, das Tshirt klebt am Körper. Irgendwas stimmt hier nicht, ganz und gar nicht. Mein Blick sucht das Fenster, da unten die Lichter der Stadt. Still, es ist viel zu still, diese Stadt schläft nie, warum jetzt? Warum?

Mein Herz hämmert Gefühle, viel zu schnell, viel zu laut. Das ganze Haus muss es doch hören, die ganze Stadt. Erdbeben in mir. Angst.
Was nur ist passiert, was habe ich getan. Gedankenblitze lassen Synapsen verglühen, was habe ich getan... In dieser Nacht. Warum keine Erinnerung, warum nicht, was ist geschehen. Dunkelheit, Stille, nur mein Herz... gib Ruhe, gib doch endlich Ruhe.

Langsam löse ich mich aus der Erstarrung, schwitzen, frieren, die Glieder zittern. Was habe ich getan. In der Ferne signalisiert eine Turmuhr die Zeit, noch viel zu früh, Nacht, oder doch schon viel zu spät? Irgendwas stimmt nicht, ich muss es herausfinden, der Angst ein Ende machen, vielleicht einer Wahrheit ins Gesicht sehen, die alles in mir vernichtet. Schuld.
Vorsichig taste ich mich voran, Silhouetten kommen und gehen, Schatten überall, glühende Augen beobachten meine Angst. Wo bin ich eigentlich, wo nur. Zuhause? Aber wo Zuhause, hier, dort? Ich weiss es nicht, noch nicht. Ein Licht bahnt sich seinen Weg durch Unwirklichkeit, schwach nur, dubios, diffus. Rettung oder Niedergang? Eine seltsame Stimme in meinem Kopf - Geh nicht ins Licht, niemals! Doch ich muss, was habe ich getan, ich muss es wissen.

Das Licht kommt näher, oder ich dem Licht? Trance, schlimmer, transzendentales Dasein, jetzt, in diesem Moment. Was für ein erbärmlicher Zustand. Und dann DER Augenblick, Zentrum meiner Angst. Das Licht... Die Realität drängt sich unmissverständlich in mein Bewusstsein. Es kann nicht sein, es darf nicht, nein nein nein!
Ich habe versagt, wieder versagt, immer wieder, wie konnte das passieren, was nur habe ich getan...





...Ich hatte wieder einmal die Kühlschranktür weit offen gelassen ;)


^.' Nic
globalguyZz

beer oder hmm...

Beitragvon globalguyZz » 16.10.2010, 18:27

Hi from Sweden^^

Ja mame n Snoer - noch ein letztes Wort zum Bier...
Also organisiert hatte ich es, bezahlt war es auch schon, von mir, nich der Papa.
Aber hmm, da lief was voll schief *hust


Bild

Aber hallo, es gab Überlebende *freu
Allerdings haben wir die auf den Schreck gleich ins Koma gelegt und ihrer finalen Bestimmung zugeführt. Skål^^
Also wohl nix Party, war ja eh klar oder?



Best regards from Sundsvall

Niclas & Leif
Both parents, Jonas, Luca, and wauwau
globalguyZz

Fax

Beitragvon globalguyZz » 18.10.2010, 13:53

Hey,
ja hmm, man kann ja mit Grenzübergreifenden Beiträgen arbeiten, globales Entertainment oder so.

Also ich bekam irgendwie mit, dass die deutschen Bundesregierigen die Einwanderungskriterien für Fachposter von 'Dies und Das' nach 'Rund um Baltrum' und umgekehrt erheblich lockern wollen. Wie ich hörte, reicht dazu demnächst schon ein Kinderausweis, eine Religion die Kohleorientiert ist, sowie 40 000 € Schulden, um auch die Motivation zum noch mehr Schulden machen anzuheizen.
So Spacecowboy mach dir keine Sorgen, es geht immer irgendwie weiter.

Fachposter braucht das Land, und das in jedem Genre :!:


Gruß von ATown^^
und ja - bloody Monday...
Benutzeravatar
Gerd-Günter Oberste-Wilms
Vielschreiber
Beiträge: 196
Registriert: 11.07.2007, 20:06
Wohnort: 49082 Osnabrück

Beitragvon Gerd-Günter Oberste-Wilms » 18.10.2010, 21:22

Hi @ll ,
Hi Niclas und the others ,

wow , nun hab ich mich durch die vielen , langen Beiträge gelesen und mir ist klar was mir die ganze Zeit gefehlt hat !!!
Jetzt heißt es erst einmal das Ganze zu verdauen . Leider habe ich von den Schreibern keinen , bis auf mame (leider nur von hinten) bei meinem letzten Besuch auf Baltrum gesehen ( 28.08./05.09.) . :-((

Nur weiter so und moin , moin aus Osnabrück
GGOW

NS: übrigens gibt es in Dortmund eine Oberste-Wilms-Strasse
globalguyZz

miles & more

Beitragvon globalguyZz » 19.10.2010, 05:43

Hi GGOW^^

Cool mal wieder von dir zu hören. Aber denk dran... Einige Leutz raffen manche Dinge nicht, jo? :wink:


Naja mame von hinten, der ist halt so, von hintenherum :shock:

Und du hast ne eigene Straße in Do-City?
Wow, das ist ja wohl der hammer! Aber du hast sicher auch gehört, dass man ab 2015 von Emden nach Baltrum einen "mame Gedächtsnistunnel" bauen wird. Also bleib dran Gerd-Günter... Lasse mindestens einen ganzen Stadtteil nach dir benennen, ja echt :P



Ja denn, ich darf für einige Tage einen Journalisten nach Singapore/Malaysia begleiten, dass wird sicher spannend. Geht gleich los ab Schiphol *freu


Viele Grüße an dich Gerd-Günter
und hey Peteda, hab mich gefreut XD
Alles wird gut 8)


Nicla♪
Benutzeravatar
Gerd-Günter Oberste-Wilms
Vielschreiber
Beiträge: 196
Registriert: 11.07.2007, 20:06
Wohnort: 49082 Osnabrück

Beitragvon Gerd-Günter Oberste-Wilms » 19.10.2010, 08:44

Hi Niclas ,

natürlich wünsche ich Euch einen guten und sicheren Flug !! Kommt gesund wieder !!
Ich "bastele" zur Zeit an meinem Flug nach Tokyo zur "cherry-blossom"- Zeit 2011 . Übrigens ein "mame-Tunnel" ohne Geschwindigkeitsbegrenzung würde mich schon reizen , dort könnte ich heizen !°! :-)))

Moin moin aus OS bei "Mistwetter"
GGOW
Benutzeravatar
mame
Vielschreiber
Beiträge: 808
Registriert: 18.08.2007, 08:51

sugar in the morning

Beitragvon mame » 19.10.2010, 10:04

Hi you and you
Gerd Günter, du hast dich echt durch die vielen, langen Beiträge gelesen??? Das grenzt an Masochismus!
Ja, is mir auch klar, was dir die ganze Zeit gefehlt hat, nämlich dein Sportflitzer, der war bestimmt in Reparatur, wieder mal bei 230 Sachen auf dem highway den R-Gang reingemacht, das zerfetzt natürlich das Getriebe. „Jetzt heißt es erst einmal das ganze Verdauen“, soll das heißen, du bist jetzt auch ein Gremlin geworden??? Du kannst doch nicht den ganzen Schrott verdauen, oh Mann, das gibt sicher Blähungen, wenn du den Vergaser erst mal verknuspert hast.
Ja, ha, is mir klar, dass du mich nur von hinten gesehen hast. Eigentlich sehen mich alle immer nur von hinten. Das liegt definitiv daran, dass ich so verdammt schnell unterwegs bin.
Übrigens gibt es im Web extra eine Seite die nach mir benannt worden ist, das is doch auch was www.mame.de
Ja, denk dran Gerd Günter, einige Leutz raffen hier manche Dinge nicht, z.B. wie man die Wurzel aus 27 ziehen soll und dabei gleichzeitig Kopfstand und nen Salto rückwärts machen soll. Das rafft nicht jeder. Ha, der war jetzt aber voll vornerum. Hey Niclas, lass den Hammer man stecken, nach dir wird bestimmt mal ´ne ganze Inselgruppe benannt. Ha, „Niclas` islands“ jo.
O nä ne, das ´s jetzt `n Scherz ne, das du schon wieder . . . up in the air . . . das gibt´s doch nich, so ´n junger Spund, echt mal, Mann – wie machst du das nur??? Na ja, manche trinken halt von klein auf Global-Player-Milch. Dann lass dir wenigstens ein klein bisschen ein schlechtes Gewissen machen (das gilt auch für dich GGOW, zur Apfelblüte nach Tokyo, also so was, das muss doch nicht sein, sind denn die deutschen Apfelblüten an deutschen Apfelbäumen auf deutschem Mutterboden nicht ebenso so schön?) , also, ihr wisst doch wie das mit den Emissionen von diesen Fliegern ist, also wenn man zehn Jahre jedes Jahr zehn Kontinentalflüge macht, dann ist das für die Um - Nachwelt ungefähr so, als wenn man ein kleines Atomkraftwerk gebaut hat und sich einen Dreck um den strahlenden Abfall kümmert.
So, und jetzt you noch Peteda. Darf ich die Danksagung von Niclas so verstehen, dass du ihm heimlich Zitate schickst??? Das find ich naturgemäß voll unfair, uns hier so auszuschließen.
Ja, thank Snoer we have now the Rund um Baltrum playground, so why do mess hier around, wo all the insane tings are told, I ask me.
3 X Good day sunshine(beatlejuice)(´n insider)
mame
Peteda
Vielschreiber
Beiträge: 276
Registriert: 02.07.2009, 00:06

Auftauchen und heimlich Zitate schicken..........;))

Beitragvon Peteda » 19.10.2010, 10:34

Hey @all,

tauche eben mal kurz aus dem Umzugsdauerstress auf, um euch schöne Grüße zu schicken :D :D :D
Naaaaa- ist das nicht wirklich nett von mir :wink:

Hey mame,
So, und jetzt you noch Peteda. Darf ich die Danksagung von Niclas so verstehen, dass du ihm heimlich Zitate schickst???


Also, du möchtest gerne -ganz heimlich natürlich- einige Zitate per PN von mir geschickt bekommen???? Echt :shock:
Sag einfach Bescheid :)

Na denne bis demnächst......
Benutzeravatar
mame
Vielschreiber
Beiträge: 808
Registriert: 18.08.2007, 08:51

Beitragvon mame » 19.10.2010, 10:48

juchu, da bist du ja wieder mal Peteda - echt - ohne dich fehlst du hier!

also, du hast mich falsch verstanden, ich meinte nicht, dass ich heimlich ´was von dir will, sondern dass wir alle hier unheimlich was von dir wollen.
ja, so meinte ich das
mame
Snoer
Vielschreiber
Beiträge: 373
Registriert: 28.11.2008, 15:25
Wohnort: Dortmund-City

oh oh oh

Beitragvon Snoer » 19.10.2010, 11:26

:oops: :oops: :oops:

mame, mame, was haste da bloß geschrieben...

aus der nummer kommste nicht mehr raus...

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
DAS
Vielschreiber
Beiträge: 345
Registriert: 04.07.2007, 07:35
Wohnort: südlich von Baltrum

Beitragvon DAS » 19.10.2010, 12:21

Lieber Mame,
bin wieder auf dem Festland, kein Kleinstdackel mit kulturellen Ambitionen mehr in Sicht. :wink:
Aber, GGOW schrieb "cherry blossom", was heißt das wohl? Kleiner Tipp: man kann es von "Mon Cherie" ableiten. Und was ist da drinnen??? Äpfel???
Ich gebe dir trotzdem recht, die deutschen Apfleblüten sind sehr schön. :lol:
Gruß
Daniela
Snoer
Vielschreiber
Beiträge: 373
Registriert: 28.11.2008, 15:25
Wohnort: Dortmund-City

das passiert wohl,

Beitragvon Snoer » 19.10.2010, 12:46

wenn wir uns einen Tag teilen.

mame mame mame... jetzt das auch noch. aber wo ist da schon der Unterschied?! Äpfel, Kirschen, Bananen, Schnitzel, ...

Aber hier, da könnt ihr euch mal ordentlich ein Beispiel dran nehmen. Daniela hat hier ihr eigenes Forum, also nicht ganz, aber trotzdem!
Schreib mal, Daniela, Du so als Ratefüchsin, wer ist denn "Dies"? ist das Dein Macker, oder Dein Kleinstdackel?

MfG
Snoer


Habt Ihr euch jetzt eigentlich auf der Insel getroffen, oder doch nicht? Oder nur von hinten?
Benutzeravatar
DAS
Vielschreiber
Beiträge: 345
Registriert: 04.07.2007, 07:35
Wohnort: südlich von Baltrum

Beitragvon DAS » 19.10.2010, 13:14

Welch indiskrete Frage nach "Dies". Mein Macker würde DAS ( :wink: ) weit von sich weisen und mein Dackel ist viel zu sensibel, um sich mit dieser sächlichen Anrede zufrieden zu geben. Also, die Frage ist noch offen!
Zu Frage 2: Ich bin ziemlich sicher, dass wir uns getroffen haben, allerdings waren wir beide um die Wahrung unserer Anonymität bemüht und haben es aus diesem Grund bei einem "Moin" belassen. 8)
Gruß
Daniela
Ich sitze gerade über einem AZW Antrag zur Rezertifizierung :twisted:, jede Ablenkung ist willkommen!

Zurück zu „Dies und Das“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast