Hi @snoer ;)

Hier gehört alles hinein, was nicht direkt mit Baltrum zu tun hat.
Benutzeravatar
mame
Vielschreiber
Beiträge: 808
Registriert: 18.08.2007, 08:51

Re: isekrank.de

Beitragvon mame » 13.04.2012, 10:00

Hey moin Peteda
gleich zu deiner Frage. Aus der Zeit im Mutter-Kind-Kurhaus, also dem heutigen Natur-Naturhotel, erinnere ich die Information, die den frisch angereisten Müttern und Kindern gegeben wurden. Da hieß es, es gäbe drei Klimazonen auf Baltrum (was ich persönlich schon viel finde bei der geringen Größe der Insel) Die mildeste Zone sei im mittleren Dünenbereich, gefolgt von einer Zone im Westen der Insel und die Zone mit dem intensivsten Klimareiz sei der Strand/Brandungsbereich. Die Mütter bekamen die Empfehlung sich doch bitte über in den ersten Tagen in der milden - und erst später in der stärksten Klimareizzone aufzuhalten. Na gut, mal ehrlich, wenn das Wetter gerade passt, wer will seinem Kind schon verwehren auch schon am ersten Tag am Strand zu spielen? Insgesamt stellt der Klimareiz schon eine Herausforderung für körpereigene Regelmechanismen dar, aber darum geht es ja auch gerade für die Kurenden.
Und dass die Gastronomie vergleichsweise zum Festland früh schließt, hängt auch nicht zuletzt damit zusammen, dass viele Leute durch die reichliche Bewegung in der frischhen Luft, verbunden mit der Klimaumstellung früh am Abend essen gehen, um dann auch frühzeitig in die Pofe zu gehen.
So, ich muss wieder ´was tun
Schüssing
mame
Snoer
Vielschreiber
Beiträge: 373
Registriert: 28.11.2008, 15:25
Wohnort: Dortmund-City

Re: if für die andere Insel

Beitragvon Snoer » 13.04.2012, 14:21

Hallo,

mal schnell geantwortet:

Film war super. Trifft bestimmt nicht den Geschmack von vielen Leuten, aber ich fand`s anständig. Man muss sich wohl auch vorher mit dem Projekt beschäftigen.
Tatorte waren auch gut. Weltklasse, wie Dietmar Bär sich direkt an Frau Thomalla rangemacht hat. Haha und dann die Sache mit seinem wunderbaren Dienstwagen, welchen er ihr dann geliehen hat und alle andren waren beleidigt. Die Story war natürlich ernst, aber gut umgesetzt. Endlich mal wieder ein guter Tatort.
Fußnall war natürlich der Oberknaller. Das macht richtig Spaß mit dem BVB.
Mame Diouf hat sich übrigens verletzt. Saisonaus. Kannst Du da nicht einspringen, mame?!?
So, jetzt wegen der Inselkrankheit, Du hast ja extra gefragt mame: Wie bitteschön soll ich was dazu sagen??? Am Tag nach der Anreise, reise ich doch schon wieder ab :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Hallo NichtPetra!

So, das war`s. Hiermit melde ich mich für die nächsten Tage ab! Morgen fliege ich mal wieder nach Lanzarote. Ein paar Tage Wellenreiten, dann ein paar Tage Windsurfen. Und heute noch Geburtstag feiern. Bin echt voll beleidigt, dass mir keiner hier gratuliert. Hahaha.

Tschööööööööööö
Snoer
Benutzeravatar
mame
Vielschreiber
Beiträge: 808
Registriert: 18.08.2007, 08:51

Re: it im Winkel, keine guten Restaurants sach ich nur

Beitragvon mame » 23.04.2012, 19:11

Hey Snoer
was geht ab???
Schon mal im Fellinis gespeist? Ja, ich kann mich den Schreibern im Upperforum nur anschließen. Echt gute Pizza. Und heute kommt meine Frau vom Marktleiter ihres Vertrauens nach Hause und zeigt mir die "Bild" Zeitung. Sowas in unserem Hause - shame on me - . Aber der Marktleiter ihres Vertrauens hatte ihr die Zeitung dermaßen aufgequatscht, dass sie nicht anders konnte. Denn es ging um einen Artikel über einen 16jährigen Spund, der bei DSDS tatsächlich ins Finale gekommen ist. Und der Junge musste nun über besagte Zeitung erfahren, dass sein Vater, den er seinen Lebtag noch nicht gesehen hat, nun wieder in Italien lebt, dort ein Restaurant führt und 12 Jahre "an der Nordseeküste" eine Pizzeria geführt hatte. Und ja, es war auch ein Bild von seinem Vater drin und du glaubst es nich, es war unser Luciano, echt hier jetzt mal. Der das "Da Luciano" hier gemacht hat. Also ehrlich, da hätten se ruhig mal unser liebliches Eiland erwähnen können, echt mal.
Da kann man mal sehen,
also das Finale muss ich mir ja nu direkt mal angucken, obwohl ich den Scheiß da sonst lieber ignoriere.
Und wie war´s denn auf den Kanaren? Gute Italiener da? Oder wieder nur die guten Steaks gegessen?
Also denn, ich les dich?!!!
mame
Benutzeravatar
saemmel
Vielschreiber
Beiträge: 210
Registriert: 03.10.2007, 12:49
Wohnort: Leverkusen

Re: Hi @snoer ;)

Beitragvon saemmel » 25.04.2012, 11:28

Psssst .... Mensch, wenn jetzt rauskommt, wo man Luciano finden kann, dann sind doch alle Geldeintreiber hinter dem her ....
Baltrum - der schönste Sandhaufen der Welt
Benutzeravatar
mame
Vielschreiber
Beiträge: 808
Registriert: 18.08.2007, 08:51

Re: Hi saemmel

Beitragvon mame » 26.04.2012, 08:40

Moin Frau Saemmel
ich schätze es wird so laufen. Man organisiert ein Treffen zwischen Vater und Sohn, es gibt ein glückliches Kennenlernen. Der Sohn gewinnt den Contest, bekommt die 500T Prämie + Plattenvertrag, gibt seinem Daddy die Hälfte ab, der begleicht seine Schulden davon in Deutschland und alle sind glücklich und zufrieden bis an ihr Lebensende. Ja, so und nich anners wird es kommen.
Ach ja, die Welt ist schön.
Hey, ich wusste gar nicht, was für´n toller Typ der Rabenstein in der Sparkasse ist, also, dass der so gut Fussball spielt - tz - hätt´ ich nich gedacht. Aber Kohle is ja ganz hin und hergerissen von dem. Tja, Männerfreundschaften sind manchmal wie siamesische Zwillinge, unzertrennlich.
Sodele, denn noch frohes Schaffen allerseits
mame
äh - was is eigentlich mit Snoer los, hat der etwa gleich drei Wochen da auf den Kanaren gebucht??? Jaja, das sind mir die Richtigen, hier nur anderthalb Tage buchen und da einen auf Dauergast machen - tz - tz -
nochmal Schüss
mame
Benutzeravatar
Spacecowboy0211
Vielschreiber
Beiträge: 605
Registriert: 14.08.2007, 07:26
Wohnort: Düsseldorf

Re: Hi @snoer ;)

Beitragvon Spacecowboy0211 » 27.04.2012, 05:48

Mame, mein Tipp ist eher, dass es sooooo laufen wird:


Der Knabe gewinnt die Show, drei Tage später verschwindet er. Gleichzeitig verschwinden aus einem Baumarkt in Regensburg ein Sack Zement und eine Mischwanne. Das nächtliche "Platsch", verbunden mit dem kurzzeitigen Anstieg der Donau um ein My, werden von der schlafenden bevölkerung nicht wahrgenommen. Eine Woche später wird in Italien ein neues Restaurant eröffnet.

Viva Italia :mrgreen:
Bitte Jammer Nicht, Baltrumurlaub Lauert Schon Wieder
Benutzeravatar
mame
Vielschreiber
Beiträge: 808
Registriert: 18.08.2007, 08:51

Re: Hi @spacey ;)

Beitragvon mame » 28.04.2012, 09:16

Hey Spacey
auch mal wieder am Start hier! Super!
Im Upperforum is ja voll der Rinderwahnsinn ausgebrochen. Junge, Junge. Da kommen bei Einigen voll die Urinstinkte durch - ah - Kuh auf Weide - ah --> Steak --> Fleisch --> viiieeeel Fleeeiiiiiisch!!!
Ja, ich war ja vor Kurzem auch in ´nem Steakhaus und es war einfach lecker. Da denke ich dann, ach, das arme Tier is ja eh schon tot, dann woll´n wir´s auch nich verkommen lassen. Aber wenn ich so´n Vieh auf der Weide sehe, dann find´ ich´s fast zum Schlachten zu schade.
Egal.
Zu dir noch Spacey, also wie mir zu Ohren kam will der Jungspund aus dem Gesangscontest dann in der früheren Wirkungsstätte seines Vaters, dem heutigen Fellini ein Gastspiel geben und das wird bestimmt das Hammerevent 2012!!! - - Vielleicht können wir Niclas noch ansprechen, ob er nich Lena (äh- kennt die noch einer?) also die MeyerLandhut (oder so ähnlich) überreden kann, auch zu kommen, der hat doch bestimmt den direkten Draht zu ihr. Das wär doch toll, da gib´s bestimmt dann auch ´ne Pizza für umsonst.
Snoer hey, was is los, fährst du gerade mit ´nem D-Zug durch Dortmund-City??
So long
mame
Tine
Vielschreiber
Beiträge: 162
Registriert: 01.09.2011, 17:31
Wohnort: Zu weit südlich!

Re: Hi @snoer ;)

Beitragvon Tine » 29.04.2012, 02:04

Könnte ja mal Glasperlenspiel fragen... müßte allerdings viel Glück haben ;-)

Oder warten, bis irgend ein Promi auf dem nächsten Festival zu viel getrunken hat - dann schnell einen Vertrag her und Kuli in die Hand gedrückt! :-D
Snoer
Vielschreiber
Beiträge: 373
Registriert: 28.11.2008, 15:25
Wohnort: Dortmund-City

Re: sterampe

Beitragvon Snoer » 05.06.2012, 10:10

Hallo zusammen,

Informationen im Zeitalter der totalen Kommunikation.... nettes Thema. Also Leute, es ist jetzt schon ein paar Stunden her, dass das nächste Hammerevent auf Baltrum stattgefunden hat und ich sehe hier weit und breit keinen Eintrag. Keine Ranglisten, keine Bilder, keine Ergebnisse, nix, aber wirklich überhaupt rein gar nix. xx Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich der einzige bin, den das aber brennend interessiert.
Also hier mein Aufruf, meine Bitte: WIE WAR DAS DARTTURNIER VOM 04.06.2012???


So, das wäre erledigt, bin ja gespannt. Jetzt mal schnell nachschauen, was hier so im Tröt passiert ist....

Danke Peteda für die Geburtstagswünsche. 30. Haha.
mame, nein, ich habe noch nie im Fellinis gespeist. Aber ich hab mal ein paar Tage bei Dezulian (schreibt man die so?) hinter`m Tresen gestanden – auf der falschen Seite.
Weiter... DSDS?!?!?! WTF..... Bahnhof? Kasachstan? Im Winter? Ich versteh nicht.
Äh, Urlaub war super. War nicht einmal Windsurfen, weil kein Wind, dafür aber viel viel Wellenreiten. Verschiedene Boards ausprobiert und so. Ist aber schon lange her.
Nächstes Forum... Rinder – super. Baustelle weg – super. 96 Cent – wer hätte das gedacht? Baltrum-App – nicht mit mir. Baltrum im Fernsehen – ich bin doch nicht verrückt. Heizungen – Kohle harter Hund. Segeln – mal mame fragen, den ollen Strandsegler. Spaßvögel – stimmt. Strandmauer – Hasselhof, Wind of Change. Who is Who – Pete Townshend, Roger Daltrey, Keith Moon und John Entwistle.

Mal was anderes: Viele der Leser und ehemalige Schreiber sind ja offensichtlich zu Facebook über gewandert. Ich bin da nicht angemeldet, aber hab da mal auf die Baltrum-Seite geschaut. Steht ja quasi das gleiche wie hier, aber dafür mit Kommentaren für die News. Jetzt steht da nun mal der Bericht über den Tod von Herrn Friebe und was steht dann da? 4 Leuten gefällt das.
Also nö, ich mach da nicht mit bei Facebook.

Das war traurig, schnell mal was zum Fußball. Heute überall in den Nachrichten: Deutschland kann wieder aufatmen, weil Schweinsteiger trainiert wieder mit. Na leck mich am Besen, alles wird gut, würde ich mal sagen. Echt, diese super Nationalmannschaft. Ich find die total töfte. Also wie Frau Käßmann, ääääh Herr Löw die aufgestellt hat. Respekt. Wir haben ja viele gute Fussballer in Deutschland in den verschiedensten Vereinen, aber auf Idee zu kommen, eigentlich nur Spieler von Zweiern München zu nehmen. Toll. Und letzten Freitag haben die alle ein Armbändchen bekommen, mit Perlen drauf. Suuuuuuupi. Ich freu mich schon voll auf die EM. Ich bin jetzt übrigens Pole und drücke meiner Mannschaft die Daumen. Kuba, Lewandowski, Lukasz, Artur Sobiech, Wolski, Polanski, Matuschyk, Bönisch – die werden die EM rocken! Und der Torwart ist auch kein schlechter!

So, schönen Dienstag noch. Gutes Wetter nach Baltrum. Viel Spaß und wer auch immer bis hierhin gelesen hat: Bitte an der Bericht vom Dartturnier denken!!!

Gruß
Snoer
Heinz Naujok
Vielschreiber
Beiträge: 143
Registriert: 09.08.2011, 13:35
Wohnort: Papenburg

Re: Hi @snoer ;)

Beitragvon Heinz Naujok » 05.06.2012, 11:47

ist ein bisschen makaber, dass der Tod eines Menschen einem gefällt. Aber ich glaube nicht, dass sich die Benutzer des "gefällt mir" - Buttons Gedanken darüber gemacht haben?

Neulich hat jemand seinen Status von "lebt in einer Beziehung" zu "ledig" geändert - jede Menge gefällt mir waren das Ergebnis! Stellt sich die Frage, ob alle froh waren, dass diese Person "wieder auf dem Markt ist.
Benutzeravatar
mame
Vielschreiber
Beiträge: 808
Registriert: 18.08.2007, 08:51

Re:mpempem

Beitragvon mame » 05.06.2012, 12:42

Hoho
the snoer back in forum, au Mann - geht Das wieder los.
Und durch alle Forenbeiträge gelesen - altobello! Nur zu deiner info, also als Kohle da woanders von seit "fünf Wochen kurze Hose" schnackte, da meinte er die Unterhose, is doch wohl klar hier mal. Von wegen "harter Hund" pf - sogar auf Pfingsten hat er noch dicke Socken an in seinen Gummistiefeln.
So, das dazu. Hey sollte hier doch gar nicht mehr schreiben - echt mal - das Forum hatte sich gerade zu dem entwickelt, wo es doch eigentlich hin gedacht ist und nu spökert hier der Snoer wieder rum und will Infos zum "Hammerevent" Dartturnier.
Also denn man to: ich war ja eingeladen, als Gewinner des ersten Turniers musste ich nicht durch die Qualli. Und Snoer, was soll ich sagen, es war natürlich tatsächlich das Hammerevent. Ja, die Hochspannung war allen ins Gesicht geschrieben, jeder wollte diese Pokale aus massivem Blech mit etwas Farbe dran und einem Schildchen "1./2./3. Platz Baltrum Open Die BaltrumBULLS. Ja, nach Größe geordnet, also für den Sieger natürlich den Größten, kann man sich ja denken.

Hier das verlangte Beweismittel Nr.8 aus der Asservatenkammer

Bild

Ja, da waren alle heilfroh, dass diesmal ganz neue Gesichter sich die Preise teilten. Also 1. Platz: ein Saisonangestellter (Namen sind ja nur Schall und Rauch, sagte GGOW glaub ich mal) 2. Platz: von der Figur ein Vollprofi, 3. Platz: von der Figur ein fadenscheiniges Handtuch. Also ich kannte alle drei nicht.
Dafür hab ich einen anderen Saisonangestellten kennengelernt aus Machteburg. Ja, das hab ich auch gelernt, dass man das so auspricht, also keiner sagt dort Magdeburg.
So, damit sei der Informationpflicht von meiner Seite genüge getan.
Ach ja, dann noch ein Hammerevent hier.
Steht doch der Leibhaftige heute morgen vor meiner Eingangstür, also der leibhaftige Hippocampus natürlich. Ja, da kann ich jetzt echt nur sehr nette Sachen hier zu sagen, weil, - äh - ja, - der liest doch hier ständig rum - haha. Er wollte gleich mit mir an den Spielteich. Nein nicht wegen Krebse angeln und son Kinnerkram, nein, wegen der Spiegelung, und ob das alles überhaupt so stimmt, was da mal im Verabredungsbereich verzapft wurde.
Soweit zu den wirklich wichtigen Ereignissen auf diesem verträumten Eiland in der südlichen Nordsee.
Mit freundlichen Grüßen
mame
Snoer
Vielschreiber
Beiträge: 373
Registriert: 28.11.2008, 15:25
Wohnort: Dortmund-City

Re: cht schnelle Antwort bekommen

Beitragvon Snoer » 05.06.2012, 13:11

Heyyy mame, das ging ja mal schnell. Danke für den wirklich ausführlichen Bericht und das Beweis-Foto. Hat bestimmt gute Chancen für DAS FOTO DES JAHRES 2015, oder so. Na jedenfalls habe ich mich direkt gewundert, warum der Herr links auf dem Foto sein T-Shirt falsch rum trägt :shock: Hat das etwa mit Alkohol zu tun?
Hört sich definitiv nach einer extrem entspannten Veranstaltung an. Wie viel Teilnehmer waren denn am Start?

Mir tut es jetzt auch ein bißchen leid, dass ich hier wieder geschrieben habe...... so, jetzt geht`s aber schon wieder. Ööööh 5 Wochen die gleiche Unterhose :roll:
Also mame, wünsche Dir und Hippocampus noch einen schönen Tag am Spiegelspielteich.

Jack: vielleicht soll uns das ja auch nur sagen, dass man das gut findet, das es bei Facebook steht, oder so. Ist mir zu hoch. Neulich hat jemand seinen Status geändert - Du bist mir auch so ein Held - ich glaube ja, dass das so ca. alle 2 Sekunden passiert.

So, Pause rum.

Snoer
Benutzeravatar
mame
Vielschreiber
Beiträge: 808
Registriert: 18.08.2007, 08:51

Re: iten im Winkel

Beitragvon mame » 06.06.2012, 09:41

Moin snoer
T-shirt falsch rum - is mir gar nicht aufgefallen. 2015 - is ja noch lange hin. Also wir waren leider nur zu siebt, einer hatte für die erste Runde ein Freilos.
Ja, mit dem Spielteich, da sind wir uns nicht ganz einig geworden. Fahre deshalb heute an Land zum Friseur um das da mit deiner Theorie zu überprüfen. Vielleicht treff ich ja deinen Neurologen.
Sodele, frohes Schaffen allerseits
mame
Snoer
Vielschreiber
Beiträge: 373
Registriert: 28.11.2008, 15:25
Wohnort: Dortmund-City

Re: ad this, mame

Beitragvon Snoer » 06.06.2012, 14:28

Wann ist denn das nächste Turnier? Kann auf der Heimseite im Zwischennetz nichts finden. Und überhaupt, gab es diesmal kein Plakat? Kein Wunder, dass dann nur 7 Leute kommen. Also echt hier jetzt mal.

Gruß an den Neurologen - kannst den ja auch mal fragen, was Spongebob am Baltrumer Strand zu suchen hat!?

Gruß
Snoer
Benutzeravatar
mame
Vielschreiber
Beiträge: 808
Registriert: 18.08.2007, 08:51

Re: iki @snoer ;)

Beitragvon mame » 22.06.2012, 15:30

It´s posting time - yeaahhhh
Wie ich hörte ist das nächste Turnier im Sept/Okt. 2012.
Doch, ein Plakat gab´s auch.
Ja, danke, dass du den Neurologen erwähnst. Er meinte sein eigenes Gehirn gleiche momentan eher einer Spargelqualle. Hey, du solltest vielleicht mal daran denken den Arzt zu wechseln Alder. Wie GGOW schon meinte.
Also denn noch viel Glück mit deiner Schallplatte hier mal. Hast du denn so eine Preisvorstellung, ich mein, sowas kannste doch nich verschenken. Vielleicht ist das Balturm - Museum ja sogar interessiert, frag da doch mal nach.
Man liest sich
mame
Snoer
Vielschreiber
Beiträge: 373
Registriert: 28.11.2008, 15:25
Wohnort: Dortmund-City

Re: nnwagen von Schumi auf Platz 3

Beitragvon Snoer » 25.06.2012, 10:28

Moinsen mame,
Posting time war ja etwas übertrieben, mit Deinen 2 Beiträgen. Nimm Dir mal ein Beispiel an Kohle, also echt jetzt hier mal.

Also wenn ich mal eben nachschaue, stelle ich fest, dass die Sommerferien NRW vom 9.7. bis 21.8. gehen. Wieso bitteschön findet das nächste Dartturnier erst ab September statt? Ich dachte, der Organisator wünscht sich mehr Teilnehmer? Also los jetzt, es ist längst überfällig, ein NRW-Sommerferien-Dartturiner auszutragen.

So, für irgendwelche Arztgeschichten ist es bei mir eh zu spät. Da ist nix mehr zu retten. Solltest Die mal meine Kinderstube mal anschauen. Der D-Zug ist da ja gleich mehrmals und über Jahre durchgefahren.

Also Schallplatte hat sich ja mal erledigt - hat keiner Interesse dran. Schade eigentlich - nun kommt sie weg.

So, angenheme Woche wünsche ich!

Snoer
Benutzeravatar
mame
Vielschreiber
Beiträge: 808
Registriert: 18.08.2007, 08:51

Re: ttet die deutsche Kole u. die Rechtschreibung auch gleic

Beitragvon mame » 25.06.2012, 10:53

Jaja, ich nem mir jetzt ein Beispiel an Kole, ok.
Und nochmal jaja, war etwas übertrieben. Aber wie sagt meine beste Frau von allen immer - "man muss alles ´n bisschen übertreiben, sonst hört einem ja eh keiner zu" - Recht hat sie.
Ja, NRW - Ferien - Dartturnier - dein Wunsch in Gottes Or - haha.
Schade wegen der Schallplatte, echt, schmeiß die nich weg Mann, die kauf ich dir gerne ab und dann vergolde ich mir die, dann hab ich als Einziger ´ne goldene Schallplatte von denen.
Aber nich hier mit Forderungen von 50 T. kommen und so, nur weil ich dich da ´n bisschen bei dem Baltrum Bier abgezockt hab, echt mal hier.
Ja, erzähl mal aus der Kindheit, muss ja echt schlimm gewesen sein bei Euch. Da gibt´s doch nachmittags immer so Sendungen bei RTL oder so, da kannste dich kostenlos therapieren lassen!
Ach ja, du wolltest doch immer schon mal eine Idee wegen Kaffeepott und superorigenellem Aufdruck von mir haben, also hiermit trete ich alle Rechte an dich kostenlos ab bzgl. folgender Aufdrucke: aussen "Kohlepott" innen "Rührgebiet"
Ja, so, ich bereite mal den Spitzkol vor für´s Mittagessen!
Schüssele
mame
Snoer
Vielschreiber
Beiträge: 373
Registriert: 28.11.2008, 15:25
Wohnort: Dortmund-City

Re: ite doch nicht gleich auf einem h rum

Beitragvon Snoer » 25.06.2012, 11:55

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Platte ist so gut wie unterwegs. Mitte, Ende Juli komm ich mal so für ne Viertelstunde nach Baltrum hin, woll und dann bring ich die mit. Ich meld mich noch mal.

Also wegen Kindheit und so - nur wegen meiner Kindheit wurde RTL gegründet. So sieht das mal aus.

Spritzkohl für`s Mittagessen? Um diese Jahreszeit? Ist das nicht was für Weihnachten, äääh Weinachten? Spritzgebäck?

Tschoing Tschoing Tschüss Tschüss Tchüss
Snoer
Benutzeravatar
mame
Vielschreiber
Beiträge: 808
Registriert: 18.08.2007, 08:51

Re: iten auf ´nem H ? Ohne Sattel auch noch? Aua!

Beitragvon mame » 25.06.2012, 13:57

Hey, hey
da übertreibst du jetzt aber, gib´s zu, echt, wegen dir wurde RTL gegründet - pf - das glaubt doch hier keiner. Als nächstes willst du uns noch erzählen, wegen deiner Kinderstube wurde überhaupt der D-Zug erfunden, echt mal.
Für ´ne Viertelstunde nach Baltrum? Hast du dich bei ´ner Wattwanderung angemeldet? Und dann mit dem Schiff gleich zurück? Also, falls du es nicht bis ins Westdorf schaffst, gib die Platte einfach im Verhungernix ab, das passt dann schon. Ja, aber melde dich trotzdem nochmal!
Hey, über 21600 Klicks hier in deinem Thread - hui - das ist fast rekordverdächtig, aber nur fast. Denn da ist noch dieser andere, der, dessen Namen unzählig sind, - NicZzOnE - ja, der steht schon über 24T Klicks. Also, das müssen wir hier unbedingt noch knacken, das wär doch gelacht haha.
Was gibt es sonst Neues?
Ach ja, hast du in den News gelesen mit dem neuen Pöhl mit diesen Wegweisern dran? Ha, als ich das erste mal da vorbeiradelte dachte, hm - mal wieder so´n Ostfriesengag wie bei Udo im Garten, aber dass da auf die anderen Nationalparks hingewiesen wird hat sich mir erst aus den News hier erschlossen. Mir fiel auf, dass kein Wegweiser irgendwie in nördlicher Richtung dran ist - hm - gibts denn da nicht auch irgendwo Nationalparks? Was ist mit dem Hardangervidda-Nationalpark und dem Jotunheimen-Nationalpark und dem Dovrefjell-Sunndalsfjella-Nationalpark und wie se alle heißen. Naja, dafür ist der Pöhl dann vielleicht auch zu klein.
Als Lehre kann man sich vielleicht für´s Leben mitnehmen - äh - Auch an den dicksten Pfosten passen nicht alle Wegweiser - ja, das ´s auch mal ´ne Weisheit.
So, tut mal was für die Quote hier, damit meine ich auch die anderen fünf aus dem Forum :D
mame
Snoer
Vielschreiber
Beiträge: 373
Registriert: 28.11.2008, 15:25
Wohnort: Dortmund-City

Re: in mit dem Futter, immer rein damit

Beitragvon Snoer » 26.06.2012, 11:22

Mensch mame, also Peteda hat zwar etwas untertrieben, mit dem Glückwunsch zum 30. - aber das Du jetzt so übertreibst.... Der erste D-Zug stammt doch aus dem Jahre 1851 – weiß doch wohl jeder. Kann ja wohl schlecht wegen mir erfunden worden sein. Tztztz.

Nö, keine Wattwanderung. Vielleicht besuche ich einen Kumpel, welcher mit seinem Sohnemann Urlaub macht, in Hooksiel. Und dann ist es ja auch nicht mehr weit bis nach Baltrum hin, woll?! Hatte mir gedacht, dass ich ja mal diese neue Dartlocation begutachten muss.

Ha, der Tröt vom Niclas hat so viele Klicks, weil Niclas ja auch so viele Nicnames hatte – und pfft nur 200 Antworten. Pillepalle.

''Auch an den dicksten Pfosten passen nicht alle Wegweiser '' sehr schön und weise geschrieben, Herr mame! Den neuen Pöhl kann ich dann auch besichtigen.

So, was es neues gibt? Also Arbeit wie immer und ja, natürlich sind wir ja noch immer an dem Haus zugange. Neues Dach, Anstrich, Küche, Elektrik, Fußboden, Erdwärme und Regenwasserblablagedöns war ja soweit fertig – nun sind wir endlich mit der Terrasse weiter. Der Bereich ist ausgehoben und gestern haben wir Schotter verteilt. Oh man, da waren tatsächlich 24 Tonnen Schotter auf 3 Hügeln!! Ach ne, 5 Tonnen weniger, weil der LKW vom Lieferanten nicht so viel laden durfte. Der hat schon 3x angeliefert. Also gestern schon mal grob verteilt – 56 m² Terrasse – is mir übel. In Hamburg habe ich in einer 40 m² Wohnung gelebt. Übrigens für 440,00 €.
Morgen dann den Rest verteilen und die Tage dann nen Verdichter leihen und verdichten. Dann noch ne Schicht Kies, oder so und dann die Terrassenplatten, oder Steine. Auf der einen Seite haben wir Randsteine gesetzt (Weg neben dem Haus zum Garten/Terrasse) und nach hinten kommt ne kleine Mauer, wo noch ein Grill eingesetzt wird. Kann nicht abschätzen, ob wir vor 2029 fertig werden, damit dann der Terminator da in Ruhe grillen kann.
Auf meinem Heimweg gestern wurde ich dann noch verfolgt. Ich saß im Mini und dachte mir: Eeeyyy, was will der Eierkopp denn von mir.
Dann ging es auf eine rote Ampel zu und ich ging davon aus, dass der Otto sich neben den Mini stellt und mir mitteilt, was er denn wolle. War aber nicht so. Ist ganz dicht aufgefahren und die Beifahrerin hat mit ihrem Handy meinen Mini und wohl vor allem das Ding auf meiner 'Hutablage' gefilmt, oder fotografiert.

So, genug erzählt. Schönen Dienstag wünsche ich.
Snoer

Zurück zu „Dies und Das“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste