Hi @snoer ;)

Hier gehört alles hinein, was nicht direkt mit Baltrum zu tun hat.
Benutzeravatar
Gerd-Günter Oberste-Wilms
Vielschreiber
Beiträge: 196
Registriert: 11.07.2007, 20:06
Wohnort: 49082 Osnabrück

Re: Hi @snoer ;)

Beitragvon Gerd-Günter Oberste-Wilms » 17.05.2011, 17:02

Hi Mame ,

die "Teile" auf die Insel , das gibt Probleme denke ich !!
Aber wie wäre es mit N'ney ? War schon zweimal dieses Jahr mit dem Wagen drüben . Nicht ganz billig 80,- Euro aber es war TToll !!

OK , OK am Sonntagmorgen auf der BAB 31 zur Fähre um 07:30 Uhr bist Du fast alleine und somit ist es nicht so eng mit "öffentlich" !!
Man kann dann sehr gut und auch floTT fahren ; nur im Tunnel ist Speedlimit !!

Es muß ja nicht unbedingt nach Norddeich gehen , es gibt ja noch eine Verbindung nach Neßmersiel !! Da gehts dann aber nicht mehr so floTT !!

Wir werden sehen : ich achte mal an Pfingsten auf auf die Kennzeichen
AUR.... und natürlich DO....

Moin , moin aus OS , es regnet GGOW
Benutzeravatar
Spacecowboy0211
Vielschreiber
Beiträge: 605
Registriert: 14.08.2007, 07:26
Wohnort: Düsseldorf

Re: Hi @snoer ;)

Beitragvon Spacecowboy0211 » 17.05.2011, 17:53

@ niclas: ich gelobe Besserung !! Versprochen. Deine Geschichten sind eh interessanter wenn man sie liest ohne zu hinterfragen.


@ alle die dieses Jahr mit dem BVB gefeiert haben ( auch wenn ein geschätztes Drittel davon im nächsten Jahr auf dem Marienplatz zu finden sind ) :

was bitte passiert , wenn man auf dem Borsigplatz Katzen rubbelt ? Wie doll muss man rubbeln ? Bis die Finger glühen ? Bis sich das Fell löst, oder sogar bis die Haut unterm Fell schön kross wird ??



@ GGOW & Rennfreunde: Anstatt mit nem TT auf dem Nürburgring solltet Ihr das Rennen auf die Insel verlegen. Mit nem Bobbycar von der Fresena Deichschleuse am Ententeich vorbei, hoch zum Strandhof und über die D - Straße zurück. Das könnten man dann entweder über eine bestimmte Rundenanzahl machen, oder halt 24 Stunden ? Zumindest wäre die Aufmerksamkeit um einiges größer, als mit nem TT auf dem Ring ? Das wäre ja wie mit nem Golf über die KÖ !?

in diesem Sinne
Bitte Jammer Nicht, Baltrumurlaub Lauert Schon Wieder
Snoer
Vielschreiber
Beiträge: 373
Registriert: 28.11.2008, 15:25
Wohnort: Dortmund-City

Re: ply over Reply over Reply

Beitragvon Snoer » 17.05.2011, 19:47

Ohmannomannomann,
nur wegen dem doofen mame, muss ich jetzt an irgendwelchen Rennen teilnehmen. Aber egal, mit mir kann man das ja machen. Pfff. Kann ich dazu auch noch was sagen? Ja? Gut, also Rennen auf der Insel wäre für mich jetzt kein Problem, der Mini passt problemlos in so`n Container – das merkt kein Hafenarbeiter. Ha. Aber für die BAB nehme ich natürlich nen Sprinter, is ja wohl klar, oder halt den 4-Ringe-Wagen. Nur wollte ich den Wagen hier nicht erwähnen. Wo komm wa denn da hin? Ist ja kein Auto-Forum hier.

Nun denn. Aber jetzt mal ganz langsam. Wie gehabt. Geht ja voll was ab hier im Forum.

Niclas, hätte ich nicht erwartet, dass Du jetzt hier alles erklärst. Aber find ich o.k. und ich staune immer wieder. Nicht erschrecken, nur ich staune über die Schulen, welche Du besuchen durftest. Find ich toll, wirklich. Als ich früher in der Schule von meinen Träumen erzählt habe, wurde ich nur blöd angeguckt und zu den Lehrer gab es überhaupt keinerlei Beziehungen, dass auch nur ansatzweise daran gedacht wurde, denen mal was zu erzählen. Ich denke nicht gerne an meine Schulzeit zurück.
An Kaito denk ich dann mal heute abend. Da spielen die Dortmunder gegen eine Japan-Auswahl. Natürlich für den guten Zweck. Hat der Kagawa quasi organisiert und er entscheidet auch, wie das Geld eingesetzt wird. 1 Millionen Euronen gibt es schon vom Hauptsponsor.

Lunki: Ich fänd die Idee nicht übel, wenn Du mal zwischendurch morgens direkt von Deinen Träumen erzählen könntest. Rubbeldiekatz!

Mame: äääh mame... Hallo mame!

Spacecowboy: Niclas wollte wisse, wie Du den die das ESC verlebt hast. Unmöglich von Dir, von ihm Antworten zu erwarten und dann selbst nicht zu antworten. Echt ey.
Es war wirklich erstaunlich, wie viele Leute zum feiern kamen. Mir geht das ja schon auf den Keks, wenn die Borussen besser spielen und auf einmal die Kneipen voll mit Menschen sind, die ich da noch nie gesehen habe. Aber die Feier war schon o.k. War ja friedlich.

So, dann schönen Abend allerseits.

Snoer
Benutzeravatar
Spacecowboy0211
Vielschreiber
Beiträge: 605
Registriert: 14.08.2007, 07:26
Wohnort: Düsseldorf

Re: Hi @snoer ;)

Beitragvon Spacecowboy0211 » 18.05.2011, 00:56

Hmmm, klar, Snoer hat natürlich recht. Also, sorry Niclas


ESC : Nachdem die Gäste richtung Arena unterwegs waren , war für mich Feierabend und ich war froh dem ganzen Gedüdel aus dem Wege zu gehen. Zu Hause angekommen saß meine Family vor der Glotze...und was lief ? Naja, hab mich dann auf die Terrasse verdrückt und ließ mich dann aus der Ferne europäisch beschallen. Nach einer Weile wurden die Songs immer besser, was aber auch an dem Wodka gelegen haben könnte, der mich nach draussen begleitet hat.

Meine Frau hat sich gefreut, dass Sie die ersten beiden Plätze vorhergesagt hat. Ich versuchte sie zu überzeugen dieses Talent nicht für so ein geschrammel zu vergeuden und es statt dessen auf die Lottozahlen anzuwenden. Aber wollte sie nicht. Naja, Frauen halt.

Später wollten wir dann noch in die Altstadt, aber die war noch voller und noch mehr Asi als an normalen Wochenenden sowieso schon.

Nachdem wir dann in "Lassmabesserpennengehn- Laune" waren haben wir genau dies gemacht.

Am Sonntag wuselten dann viele schwarze Busse mit diversen Flaggen durch die Straßen und man wusste langsam Wird aus der ESC - Stadt wieder das Düssel Dorf !

inzwischen kann ich mich kaum noch an den ESC erinnern. Nur an Irische Zwillinge auf Speed und irgend ein Land mit merkwürdig hohen Hüten.

Für mich war das beste Lied eh der deutsche Beitrag.
Und nicht aus Nationalstolzgesülze. Lena hat den Song am saubersten vorgetragen und er erinnert mich von der Music her irgendwie ein Bisschen an "the Cure" und von der Stimme her etwas an "Björk". Finde ich beides klasse, also warum den Song nicht auch.

so, soweit mein ESC Beitrag

ach, eins noch: Nicht nur bestärkt durch das arrogante Interview mit Frank Elsner bin ich echt verwundert über die Wandlung, die Lena in dem einen Jahr vollzogen hat.
Von der Rock - Röhre zur rotz - Göre.
Hoffe der Raab bekommt die Erziehung seiner eigenen 4 Kinder besser hin.

So, das wars nun aber wirklich

gute Nacht
Bitte Jammer Nicht, Baltrumurlaub Lauert Schon Wieder
Benutzeravatar
Niclas
regelmäßiger User
Beiträge: 39
Registriert: 14.05.2011, 18:59
Wohnort: Rees [D] Amsterdam [NL]

ESC

Beitragvon Niclas » 18.05.2011, 11:20

wow danke Spacecowboy für deine ausführliche Beschreibung, wie 'DU' diesen ESC eben aus der Sicht eines Düsseldorfers erlebt hast. Was mich eigentlich verwundert hat ist, dass Lena sich überhaupt so lange halten konnte. Ich hätte vor einem Jahr darauf gewettet, dass sie nach ein paar Wochen wieder vergessen ist. Aber da kommt halt der Raab ins Spiel. Der kennt nur eines - Erfolg um JEDEN Preis.

Das Lena sich negativ verändert hat, ist mir auch aufgefallen, aber... Es ist nicht so leicht, bei einem solchen Medienhype die Bodenhaftung nicht zu verlieren. Erst recht nicht, wenn man vom Raab promotet wird. Von daher glaube ich, es ist eher gut für sie, dass sie jetzt nur den 10ten gemacht hat. Mal kucken, ob sich sich weiterhin in der Musikbranche so bewegen kann, wie es ihr nun 1 Jahr lang ermöglicht wurde - eben nicht zuletzt aufgrund einer hyperventilierenden Medienlandschaft.
Den ganzen ESC halte ich ehrlich gesagt eh nur für ausgemachten Unsinn, aber das ist natürlich nur meine eigene Meinung und damit subjektiv.


Joa, dann dir Spacecowboy und allen anderen noch einen entspannten Tag
und bis denne

LG
Nicla♪
„Die Seele eines Menschen berühren heißt, heiligen Boden zu betreten.“

*Novalis
Mr.Meadow
Vielschreiber
Beiträge: 264
Registriert: 29.07.2007, 12:04

Re: Hi @snoer ;)

Beitragvon Mr.Meadow » 18.05.2011, 17:57

Spacecowboy0211 hat geschrieben:ach, eins noch: Nicht nur bestärkt durch das arrogante Interview mit Frank Elsner bin ich echt verwundert über die Wandlung, die Lena in dem einen Jahr vollzogen hat.
Von der Rock - Röhre zur rotz - Göre.


Hmm, ich hab das Interview auch gesehen, würde es aber ganz anders werten. Man muss sich nur mal vorstellen, dass alle Welt (und das fast wörtlich) im Zuge des ESC Inteviews, O-Töne und was weiß ich von Lena wollte.
Und Elstner hat eines bekommen und was macht der alte Mann? Bereitet sich NULL vor, stammelt vor sich hin und wen er eine Frage zustande bekommt, dann ist die entweder derart belanglos oder schon tausendmal (vermutlich ebenfalls nahezu im Wortsinne) gefragt worden, was natürlich nicht nur eine Sängerin nervt sondern auch den geneigten Zuschauer.

Ich war erstaunt, dass sie nicht einfach gegangen ist.
Benutzeravatar
Gerd-Günter Oberste-Wilms
Vielschreiber
Beiträge: 196
Registriert: 11.07.2007, 20:06
Wohnort: 49082 Osnabrück

Re: Hi @snoer ;)

Beitragvon Gerd-Günter Oberste-Wilms » 18.05.2011, 20:56

Hi und moin , moin Spacy ,

mit dem "TTS" war ich bisher noch nicht auf dem Ring . Da fahre ich doch lieber mit "Zakspeed-Renault-F3" die liegen besser in den Kurven und man hat "Rennfeeling" pur , wenn Dun weißt was ich meine !! Nun aber Ende mit Racing , erste "Beschwerden" sind ja schon da !!
Sollten wohl lieber über "Schiffchen" schreiben....................

Zur Zeit ein schöner Sonnenuntergang in Osnabrück

Gruß GGOW
Benutzeravatar
Spacecowboy0211
Vielschreiber
Beiträge: 605
Registriert: 14.08.2007, 07:26
Wohnort: Düsseldorf

Re: Hi @snoer ;)

Beitragvon Spacecowboy0211 » 19.05.2011, 10:17

@ Mr Meadow:

Natürlich war die Interwiewführung von Frank Elsner eine Katastrophe. Allerdings rechtfertigt das in keinster Weise so eine Reaktion.

Die ARD sollte sich überlegen ob Elsner noch auf etwas anderes als evtl das Musikantenstadl losgelassen werden sollte.

Aber ansonsten wird sich das Thema Lena ja in spätestens nem 3/4 Jahr eh erledigt haben.

Ausserdem wundert es mich aber trotzdem ein wenig, dass sie nach über einem Jahr mit Raab immer noch Probleme mit schlecht vorbereiteten Menschen zu haben scheint.


und zum Thema Autofahrer: bin gestern wieder einmal fast vom Zebrastreifen geschubst worden. Entweder sind es Taxifahrer im permanenten Geschwindigkeitsrausch, oder Senioren, verkrampft hinterm Lenkrad und mit kaum Aufmerksamkeit für die Umgebung.

Daher wird es Zeit für:

a) einen extra Strafenkatalog für Taxifahrer.
b) einen FahrerTÜV ( mit erreichen des Rentenalters
alle 2 Jahre eine Fahrprüfung !


in diesem Sinne
Bitte Jammer Nicht, Baltrumurlaub Lauert Schon Wieder
Mr.Meadow
Vielschreiber
Beiträge: 264
Registriert: 29.07.2007, 12:04

Re: Hi @snoer ;)

Beitragvon Mr.Meadow » 19.05.2011, 11:03

Mindestgeschw. auf Autobahnen auf 90 hochsetzen
Dafür generelles Überholverbot für LKW

grrr... (habe gerade 7 Stunden Rückfahrt von Baltrum hinter mir...).
Benutzeravatar
Spacecowboy0211
Vielschreiber
Beiträge: 605
Registriert: 14.08.2007, 07:26
Wohnort: Düsseldorf

Re: Hi @snoer ;)

Beitragvon Spacecowboy0211 » 19.05.2011, 15:40

ja, meadow, so ein langsames Auto hatte ich auch mal !
Bitte Jammer Nicht, Baltrumurlaub Lauert Schon Wieder
Benutzeravatar
Gerd-Günter Oberste-Wilms
Vielschreiber
Beiträge: 196
Registriert: 11.07.2007, 20:06
Wohnort: 49082 Osnabrück

Re: Hi @snoer ;)

Beitragvon Gerd-Günter Oberste-Wilms » 19.05.2011, 17:57

Hi "Autofahrer" im Forum ,

das kenne ich auch und dann fahren die alle noch links auf der BAB .
Achtung vor den Fahrern mit "Strickmütze über Klopapierrolle " oder "nickenden Dackel" oder "Hut und Zigarre" ; hier ist VORSICHT angebracht !!

Das Hinweisschild "NL" bei den Lkw's steht für : nur links !!!
Gruß und moin , moin aus OS
GGOW
Benutzeravatar
mame
Vielschreiber
Beiträge: 808
Registriert: 18.08.2007, 08:51

Re:st in peace

Beitragvon mame » 19.05.2011, 20:42

Hi "Autofahrer" im Forum ,
Strickmütze, Kolpapier, der nickende Dackel mit Hut und Zigarre. Hey, wo sammer denn, in ´nem ADAC Forum oder wat.
Echt, das sagt der Richtige. Nur weil Du, wenn ich das mal sagen darf, so ´ne ganze moderne Pampers always ultra drei trägst, fährst du jetzt den incontinenten Rentnern an den Karren, das finde ich schamlos lieber GGOWeh. Und lass sie doch den nickenden Dackel haben, mir is das allemal sympathischer als ein kackender Dackel (sorry Danny, wegen deinem allerkleinst Hund) Und wer trägt heute noch ne Zigarre und raucht ´nen Hut, echt, das waren die Leute, die vor dreißig Jahren lahm waren, lieber GGOW, heute sind das die Trendsetter, - - und das is jetzt keine Hunderasse.
so, nu weißt du Bescheid.

Ach so, eigentlich müsste ich ja jetzt noch ´was Schwachsinniges schreiben, (wegen deiner Erwartungen, verstehste?) , aber da fällt mir jetzt echt nix ein, sorry
also denne, ihr roadrunner,
gut´s Nächtle
mame
Benutzeravatar
Gerd-Günter Oberste-Wilms
Vielschreiber
Beiträge: 196
Registriert: 11.07.2007, 20:06
Wohnort: 49082 Osnabrück

Re: Hi @snoer ;)

Beitragvon Gerd-Günter Oberste-Wilms » 19.05.2011, 21:03

@ mame ,

das ist mir zu billig !! Bleib locker !!

GGOW
Peteda
Vielschreiber
Beiträge: 276
Registriert: 02.07.2009, 00:06

Re: Hi @snoer ;)

Beitragvon Peteda » 19.05.2011, 22:29

Naa hey --->
hier ist ja unterdessen richtig was los :D
Spannend, von euch allen zu lesen.........

Und- ja schön, dass du wieder hier bist Niclas :D
Würde dich gerne fragen, ob Mames Traum tatsächlich der Auslöser fürs Wiederkommen war :wink: ^^ :?:

Fürs erste liebe Grüße @all
P.
Benutzeravatar
Niclas
regelmäßiger User
Beiträge: 39
Registriert: 14.05.2011, 18:59
Wohnort: Rees [D] Amsterdam [NL]

Dreams n more

Beitragvon Niclas » 20.05.2011, 00:13

Hey Peteda^^
Ich freu mich auch echt darüber, wieder von DIR zu lesen :)

Deine Frage: Ja! Es war der Traum, und wie kann ich Menschen ignorieren oder enttäuschen, in deren Träume ich vorkomme. Schon gar nicht, wenn es sich dabei möglicherweise um luzide Träume handelt ;)

Zu mames Traum habe ich sogar einen realen Bezug. Als kleiner Junge stand ich mal mit meinen Eltern und Jonas da oben an den Niagara Falls. Wow, was man dort mit allen Sinnen erlebt, beeindruckte uns alle total und nachhaltig. Habs nie vergessen. Es gibt sogar irgendwie einen realen Bezug zu seinem Traum. Leif und ich waren mal im Winter bei einem unserer Schwedentrips dort oben in Åre, Schweden's alpines Wintersportgebiet. Wir besuchten dort ein 'extrem Sportevent' und staunten dabei u.a. über Jungs, die mit Mountainbikes eine Skischanze runter heizten. Woa! Abends dann saßen wir mit weiteren Freunden in einer Hütte bei Kaminfeuer und Fackeln, haben was getrunken und gegrillt, Gitarre gespielt, uns Geschichten erzählt und viel gelacht. Es war ein total schöner Abend. Ja und jetzt kommt das halt mit dem Bezug zum Traum: Wir sprachen darüber, wie und ob man denn so einen 'Downhill' von einer 110 Meter Schanze noch cool toppen kann. Jo, mein Vorschlag war dann ganz spontan: Mit nem Kite die NFalls runter, woraufhin mich gleich alle Jungs für final durchgeknallt hielten :shock: Dabei ist es längst Realität, es wurde schon gemacht und wenn mich jemand fragen würde, ob ich das auch bringen kann, hmm nein, dass ist mir ne Nummer zu groß. Ich bin mir sicher, dass ich Angst bekäme :oops:
Ich hatte sie auch irgendwie damals schon, als wir uns die NFalls angeschaut haben. Angst oder anders - einen hammer Respekt vor diesem gigantischen Naturschauspiel. Also nein, ich würds nicht bringen oder doch? Nix da :P

Und so bleibt mames Traum ein Traum, wünsche ihm auch in dieser Nacht eine aufregende Zeit in dieser nicht wirklich zu begreifenden Dimension.



Ok, ich geh mal schlafen jetzt... ;)


Peteda, ebensfalls liebe Grüße^^
und na klar an alle

Nightey
Nicla♪ n rest
„Die Seele eines Menschen berühren heißt, heiligen Boden zu betreten.“

*Novalis
Benutzeravatar
Gerd-Günter Oberste-Wilms
Vielschreiber
Beiträge: 196
Registriert: 11.07.2007, 20:06
Wohnort: 49082 Osnabrück

Re: Hi @snoer ;)

Beitragvon Gerd-Günter Oberste-Wilms » 20.05.2011, 07:50

@ Mame ,
vorab Dein Zitat : " wo sammer denn , in 'nem ADAC Forum " . Mir kommen gleich die Tränen !!
Bist Du etwa jetzt zum "Oberzensor" des Forums geworden , oder war das eine "Selbsternennung" ??
Glaube mir , damit bist Du nun wirklich überfordert !!
"Schuster bleib bei Deinen Leisten !!"
Da habe ich doch in der Vergangenheit "ellenlange" Berichte gelesen ob der Sohnemann nun sein Abi schafft oder nicht ..........
Ja wo sind wir denn ?
In 'nem Psycho Forum für gestreßte Gymnasiasten oder deren Väter ??
Denk mal drüber nach oder besser :
Dein Zitat "nun weißt Du Bescheid " !! Schönen Tag noch GGOW
Benutzeravatar
mame
Vielschreiber
Beiträge: 808
Registriert: 18.08.2007, 08:51

Re:sonanz

Beitragvon mame » 20.05.2011, 11:14

Heute zu billig, morgen zu teuer!
Zu deinen Fragen @GGOW: Ja, es war eine Selbsternennung! Und du hast Recht, ich bin damit nun wirklich überfordert. Dann muss ich dir sagen, dass ich nie das Schusterhandwerk erlernt habe, und welcher Schuster arbeitet heute noch mit Leisten frage ich mich. Ist das nicht ein Anachronismus?
Ja, und denk an Zu Guttenberg: soll heißen, bitte korrekt zitieren, also wann und wo hast du ellenlange Berichte von mir gelesen bezüglich - taramtamtam? Dann Deine Retourkutsche, hey wat, altobelli würde Herr Snoer sagen, ja, wo sind wir denn? – fragst du und ich kann dir nur sagen, dass du mit deinen Vermutungen bezgl. Psycho Forum für – taramtamtam – völlig verkehrt liegst.
Aber immerhin mal ein Danke an Dich, war natürlich ein Humorstresstest von mir und ich muss sagen, du hast bestanden, gratuliere!
Sodele, denn mal frohes Schaffen allerseits
mame
Benutzeravatar
Niclas
regelmäßiger User
Beiträge: 39
Registriert: 14.05.2011, 18:59
Wohnort: Rees [D] Amsterdam [NL]

statt Windräder...

Beitragvon Niclas » 20.05.2011, 13:15

Hey^^

Nur mal so ;)

Reibung erzeugt Spannung, also Energie. Das ist gut für die Umwelt. :D
Man sollte es also ins Programm für erneuerbare Energien aufnehmen, es würde sicherlich die Abschaltung aller AKW's ermöglichen und beschleunigen :P :P :P


Uuhhh yeah, in diesem Sinne 8)

winkz^^
Nicla♪



Oh, ein sprechender Elch will meine Kreditkartennummer. Hmm klingt fair :lol:
„Die Seele eines Menschen berühren heißt, heiligen Boden zu betreten.“

*Novalis
Snoer
Vielschreiber
Beiträge: 373
Registriert: 28.11.2008, 15:25
Wohnort: Dortmund-City

Re: al

Beitragvon Snoer » 20.05.2011, 14:03

Brummmm Brummmm Brummmm, möööp mööööp brummmmm brummm, ist das schön hier. Konnte leider die letzten Tage nichts schreiben, weil ich unterwegs war. Hat schon mal jemand von euch in Bad Oeynhausen übernachtet? Da fühlt man sich voll jung! Na gut, ich bin ja auch jung, aber wäre ich so 30 Jahre älter, würde ich mich da immer noch jung fühlen. Bevor ihr nicht fragt, schreibe ich es selbst: Ja, ich war mit dem Auto da! Und ja, ich bin auf der BAB links gefahren und rechts und auch in der Mitte, so wie`s halt lief...
Spacey, Dein Beitrag von der Rock-Tröte zur Kotzröhre, oder so, der hatte was. Trinkst Du eigentlich regelmäßig und viel Wodka? Bringt das der Beruf mit sich? So wegen zwischendurch Wodka, damit man wieder Unterschiede schmecken kann?
Allerdings Deine Überlegung, einen FahrerTÜV ab dem Rentenalter einzuführen. Au ha, ich glaub, das ist keine gute Idee. Keine Ahnung, wie alt Du bist, aber wenn ich Dir später erzählen würde, Du sollst mal alle 2 Jahre ne Fahrprüfung machen. Nee nee. Wird nix. Also ich glaube ja viel mehr, es wird Zeit, dass es Autos für Rentner gibt. Also Autos, wo nicht so viel Technik zum spielen drin ist. Ich bekomm immer Angst, wenn die anfangen, am Lenkrad das Navi einzustellen, oder irgendwo anne Knöppe dreh`n, damit sie dabei telefonieren können. Und dann telefonieren die mit Handys, die eigentlich keine Handys sind, sondern Internetkameras. Oder was weiß denn ich. Ach, ist das nicht schön hier? Hier im Off-Topic Forum? Ich freu mich immer wieder, dass man einfach drauf los brettern kann.
Meadow: generelles Überholverbot für LKW? Auch nicht gut. Wenn jetzt der Kalle in seinem 40-Tonnen-Transporter den Berg hocheiert und der Achim aber nur mit lächerlichen 15,7 Tonnen on the road ist, na dann muss er den Kalle überholen dürfen. Wann soll den Achim sonst beim Kunden sein? Wie soll das alles gehen? In einer Welt, wo alles online bis 17 Uhr bestellt wird und erwartet wird, dass der ganze Kram am nächsten Tag geliefert wird????
Toll fand ich zwischendurch die Reise in die 70ger. Die Sprüche da. Damals waren ja Audi-Fahrer auch keine sportlichen Menschen. Hat sich ja viel getan.
Mame: ich glaub, ich bring Dir in ein paar Wochen noch so`n Wackel-Dackel mit, den stell ich Dir dann vor eines Deiner zahlreichen Häuser. ----heute zu billig, morgen zu teuer--- also den fand ich ja mal richtig gut!!!!

Hach ja, so genug Belangloses Zeug geschrieben. Kommen wir mal zum Wesentlichen:
HALLO NICHTPETRA!!!! Bin mal gespannt, ob Du Dich regelmäßig meldest hier.

Gruß
Snoer

... ach, eins hab ich noch: Hat jemand von euch so Ding, wo man Bücher drauf speichert und dann liest?!? Heißen die I-Book? Also hat das jemand von euch und kann mir super Tipps geben, ob die Dinger was taugen?
Benutzeravatar
mame
Vielschreiber
Beiträge: 808
Registriert: 18.08.2007, 08:51

Brummmm Brummmm Brummmm, möööp

Beitragvon mame » 20.05.2011, 22:33

hey,
the snoer. Always on the road. Man könnte auch sagen "always ultra" Ja, der Mann hat zu tun. Der kann hier sich nich ständig sonen prolligen Statements zu äußern zu, nee, das kann der nich, der hat auch noch ´was Anderes zu tun. Der muss auch mal - brumm brumm brumm - mal was G`scheites tun, als hier nur dumm rum zu labern. Echt mal.
Ja, kann ich mir vorstellen The Snoer in Bäd Oeynhausen, da kann man sich schon mal jung fühlen.
Hey Snoer, ich finde das unverfroren, hier good old Spacey nach seinen Trinkgewohnheiten zu fragen. Echt mal. Da erzählt der hier mal, das er sich Lena Meyer Landgut attraktiv getrunken hat und schon unterstellst du ihm hier Alkoholismus. Also, das find ich echt nich ok. Ich hab´dieses oMINÖSE iNTERWIEW JA LEIDER NICHT MITGEKRIEGT oH; SCHEISE; DIE FESTSTELLTASTE; MOMENT MAL; ja, da haben wir doch das Problem gleich gelöst, ja, Applaus, ich bin ein Word-freak, aber es geht, es geht, ja, es geht. Also Snoer, ich schaff das nich hier auf alle deine Kommentare einzugehen, echt mal. Kannst du nich wieder mal für´n paar Tage auf Tour gehen, von mir aus auch auch dienstliche Tour.
Dann kann man sich hier wenigstens mal in Ruhe unterhalten.
Ok, versteh ich ja. Dein Thread, das is natürlich sone Art Verpflichtung. Also ich werde mich, schon mal aus Prinzip, in keinem anderen Thread mehr äußern, schon mal aus Prinzip, jo, echt. Aber das heißt doch nich Snoer, dass du dich verpflichtet fühlen musst, hier zu jedem und allen deinen Kommentar abzulassen. Echt, du hast ja selber Schuld, - - kommst hier zurück und steigst ganz in Niclas-Manier gleich in deinen very personal Thread ein. Und nu, denkst du, du musst hier auf alles eingehen. Ja, Pustekuchen, musst du ja nich und tust du ja auch nich. Echt, keiner is auf die wirklich mal interessanten Infos von Frau Saemmel eingegangen, shame on you Mr.Snoer, also, wenn du hier schon den Thread Manager machst, dann solltest du, solche Beiträge mal nich so einfach ignorieren.
Also, denn mal allerseits ein schönes Wochenende
mame

Zurück zu „Dies und Das“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste